Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    139

    Standard Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

    Hallo
    Möchten für den runden Intex Ultra ausschachten um ihn auf gewachsenen begradigten Boden mit Steinplatten unter den Füßen zu stellen.Wie viel größer als der Pool sollte man den die Fläche ausschachten? Soll man außen rum noch eine Drainage drum legen? Kann man unter die Platten etwas Sand zum ausgleichen verwenden? Sonst dürfte es schwierig werden die ganz gerade zu kriegen und so passend auszugeben oder?
    Gruß karobirne

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von kuckstDU
    Registriert seit
    12.07.2016
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    353

    Standard AW: Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

    Wie tief soll denn geschachtet werden bzw. wie tief soll der Pool versnkt werden ?

  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    139

    Standard AW: Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

    Hallo
    Der Pool soll nicht versenkt werden.Es soll nur die Grasnarbe entfernt werden und der Boden begradigt werden.
    Gruß karobirne

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    27.03.2013
    Ort
    Ried - Oberösterreich
    Beiträge
    75

    Standard AW: Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

    Das kommt etwas drauf an wie groß du die Steinplatten nimmst unter dem Pool.

    Laut meiner Intex Anleitung soll man 50x50cm Platten nehmen. Auf die Platten sollen mittig dann die Steher vom Pool stehen.
    Würde bedeuten du brauchst ca. 50cm mehr Durchmesser als der Pool hat und müsstest dann halt rund um den Pool noch Steine legen oder so.
    Zum Ausgleichen unter den Platten hab ich Pflastersplitt genommen da dieser glaube ich besser ist als der Sand.
    Hab ich bei mir so gemacht. Jetzt hab ich halt ca. 20cm um den Pool die ich mit Platten auslegen muss, was aber ohnehin bei mir zwecks Rasenroboter gemacht worden wäre.

    Es gibt aber auch Leute die nehmen nur 20x20er Platten unter den Stehern, die schauen dann weniger vor und du musst dann halt nur 20cm mehr im Durchmesser ausheben als der Pool selbst hat.
    Dafür musst du natürlich beim Verlegen der Platten noch genauer arbeiten als bei größeren Platten damit die Steher dann wirklich schön mittig drauf stehen.
    Rund um den Pool bleiben dann nur ca. 10cm übrig die Du zb. auch mit feinem Kies wieder auffüllen kannst (da sollte halt dann zw. Folie und den Kies noch ein Schutz eingebaut werden - zb. dickes Bauflies, oder ähnlich damit es die Steine nicht in die Folie drückt)

    Wenn du die Grasnarbe bis direkt an den Pool gehen lässt ohne da Steine oder so herum zu legen, dann musst da halt mit dem Trimmer immer an der Folie entlang freischneiden, wenn du eine Reihe Mähkante legst dann kannst schön rundherum mähen.
    seit 05-2018:
    Pool: Intex Graphit Panel Pool rund 478x122
    Sandfilteranlage: Steinbach Speed Clean Comfort 75 8m³ bei 4mWS mit Pumpe SPS100
    Zubehör: Einhängeskimmer Intex Deluxe, Intex Sicherheitsleiter
    Wasserpflege: Aktivsauerstoff

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    139

    Standard AW: Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

    Hallo
    Vielen Dank.Das leuchtet ein.Hast du deinen Pool auch nur auf gewachsenen Boden stehen oder Schotter oder so drin? Ich möchte den Pool ja nicht übern Winter stehen lassen.Wie mache ich das mit den Vlies?Kann das über den Winter liegen bleiben oder muss es reingeholt werden? Ist doch bestimmt total schlammig nach einer Poolsaison.
    Gruß karobirne

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    27.03.2013
    Ort
    Ried - Oberösterreich
    Beiträge
    75

    Standard AW: Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

    Also ich habs wie bei uns in der Nachbarschaft alle auch gemacht.
    - Rasen entfernt
    - 50x50er Platten in die Erde eingegraben aufs richtige Niveau (darunter minimal Split als Ausgleich damit die Platten satt aufliegen)
    - Erde soweit abgezogen das die ganze Fläche eben ist mit den Platten
    - minimal mit Sand aufgefüllt damit alles ganz glatt ist
    - Unkrautvlies drauf (das beim Pool dabei war)
    - Rasenteppich aus dem Baumarkt drauf (dadurch hab man noch mehr Schutz und die Poolfolie am Boden lässt sich leichter glatt ziehen)
    - fertig

    Bei mir ist der Plan den Pool auch übern Winter stehen zu lassen.
    Selbst wenn du den Pool abbaust kannst du das Vlies normal liegen lassen - machen meine Nachbarn auch immer so.
    -
    seit 05-2018:
    Pool: Intex Graphit Panel Pool rund 478x122
    Sandfilteranlage: Steinbach Speed Clean Comfort 75 8m³ bei 4mWS mit Pumpe SPS100
    Zubehör: Einhängeskimmer Intex Deluxe, Intex Sicherheitsleiter
    Wasserpflege: Aktivsauerstoff

  7. #7
    Forenmitglied Avatar von Topotec
    Registriert seit
    04.07.2016
    Ort
    Elmshorn / Berlin
    Beiträge
    342

    Standard AW: Wie viel grö ßer ausschlachten für Intex ultra?

    Zitat Zitat von karobirne Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ich möchte den Pool ja nicht übern Winter stehen lassen.
    Warum nicht???

    Die Pools mögen ständigen Auf- und Abbau nicht.
    Wenn ich hier im Forum von Löchern in Frames gelesen habe, dann war das meist immer, wenn man diese vor dem Winter abgebaut, irgendwo tausendfach geknickt gelagert hat (am besten noch aufm Kaltdachboden) und dann wieder das Trumm im Frühjahr aufrichten wollte!!!
    Alle, die den stehen lassen, haben so gut wie keine Probleme, z.T. jahrelang!
    Gruß!

    Landschaftsgärtner / Mauer- und Betonbau / Mechanik aller Art!

    aktuell: Quick Up 306 x 91 mit Olympicdüsen
    PPS 400 / Magic 6

    ...Nase voll vom Quicki...!!!
    Ab 2019: Intex Ultra Frame 488 x 132 oder 549 x 274 x 132!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 07:01
  2. Intex Wärmefolie/Solarfolie viel zu groß
    Von Christel82 im Forum Poolerwärmung für Quick Up, Intex, Bestway und Flexi Pool
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 18:57
  3. INTEX Ultra-Frame 732x366x132 viel fragen
    Von Adipool im Forum Bau und Technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2015, 09:37
  4. Chlor viel viel viel zu hoch
    Von Menne im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 22:40
  5. Trübes Wasser durch viel zu viel Sauerstoff im Whirlpool
    Von Max01 im Forum Whirlpoolreinigung und Pflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 12:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de