• Ab sofort ist der PoolLab 1.0 im PPS erhältlich

    Ab sofort ist der PoolLab 1.0 im PPS erhältlich >> PoolLab 1.0




    Der neue PoolLab® 1.0 ist die perfekte Lösung für die professionelle Wasser-Analyse von privaten Pools und SPAs. Die fest eingebaute, aber austauschbare Küvette ermöglicht die schnelle Entnahme einer Wasser-Probe, indem der PoolLab einfach ins Wasser getaucht wird.
    6 Tasten erlauben direkten Zugriff auf den ZERO-Vorgang (nur 1x pro Messreihe erforderlich) sowie die einzelnen Messverfahren: pH, Chlor (frei / gebunden / gesamt), Alkalinität (Säurekapazität), Cyanursäure (Stabilisator), Aktivsauerstoff (MPS), Brom, Chlordioxid, Ozon und Wasserstoffperoxid.


    Der PoolLab® verfügt über Bluetooth und kann damit kabellos an die kostenlose Software und App angeschlossen werden, um Testergebnisse kontenbezogen zu synchronisieren, Reports zu drucken und sogar Dosierempfehlungen auf Basis individuell eingegebener Wasserpflegemittel zu erhalten. Auch die LSI-Indexkalkulation wird über die Software und App angeboten. Im Lieferumfang sind die gängigsten Test-Tabletten und die benötigten Batterien bereits enthalten!
    Kommentare 3 Kommentare
    1. Avatar von GKap
      GKap -
      Ja, das schaut ganz interessant aus! Jetzt würde ich mir noch einen Vergleich mit dem Scuba 2 wünschen, und Angaben zur Genauigkeit der Messwerte.

      Leider hat das Gerät aber eine Eigenschaft, die für mich ein No-Go sind: "kostenloser Cloud-Service"! Wieso muss ein Messgerät nach Hause telefonieren? Eine Verbindung zu Smartphone oder PC könnte auch lokal erfolgen - wenn der Hersteller das will!
      Sicher sind Pooldaten nicht so sehr kritisch, aber alleine aus der Benutzung des Gerätes lassen sich Schlüsse ziehen, die aus Datenschutzsicht bedenklich sind!

      Leider sind Cloud-Services heute schon bei vielen Produkten üblich, auch dort, wo es keine funktionalen Gründe gibt - und es ist zu befürchten, dass da noch viel auf uns zukommt...

      Gruß
      GKap
    1. Avatar von seppy
      seppy -
      Hi,
      wenn ich das korrekt verstanden habe ist die Cloudoption eben eine Option. Du kannst Auch über Bluetooth auslesen.
      Wenn ich falsch liege bitte um Korrektur.

      Grüße,
      Seppy
    1. Avatar von steve1407
      steve1407 -
      Den Vergleich mit dem Scuba und das ermitteln der Genauigkeit der Messwerte gibt es hier schon in einen mittlerweile 37 Seiten Thread.
      http://www.poolpowershop-forum.de/wa...-scuba-ii.html
      Die Cloud Option musst Du nicht nutzen, ebenso wenig das kommunizieren mit dem Handy/Tablet über Bluetooth. Man kann damit auch einfach nur messen, den Wert ablesen,
      und das Gerät wieder ausschalten.
  • Aktuelles im Blog

    Andy

    Unser Poolwasser - DIN EN 16713-3 Schwimmbäder für die private Nutzung

    O. g. europäische DIN Norm steht uns seit Februar 2016 zur Verfügung.

    Was ist eine DIN Norm? DIN – Normen sind Empfehlungen. Das heißt man kann sie anwenden – muss es aber nicht. Da DIN-Normen auf gesicherten Ergebnissen von Wissenschaft, Technik...

    Andy 03.04.2018 14:46
    Andy

    Pool auswintern

    Aus dem Poolpowershop Magazin - Ratgeber Pool - Pool auswintern

    Andy 20.03.2018 14:42
    Andy

    Die Neuauflage Lovibond ® -Broschüre "Pool & Spa Wasseraufbereitung und Analytik"

    Die Neuauflage Lovibond ® -Broschüre "Pool & Spa Wasseraufbereitung und Analytik"

    Als erstes ein Danke an den Ersteller.

    In viele Foren und Gruppen welche sich mit dem Thema privater Pool...

    Andy 18.03.2018 10:57
    Andy

    Frühjahresinspektion für den Pool

    Im April wird es wärmer und der Pool wird für die Saison Fit-gemacht. Meine Empfehlung dazu ....

    1. Montage Filterpumpen, Mehrwegeventile, Solarabsorber

    Vor dem Winter hatte ich die...

    Andy 17.03.2018 17:04
    Andy

    Die Poolsaison 2018 naht - Jetzt schon bestellen ...

    Wir sollten uns schon jetzt im Februar einige Gedanken machen. Dann ist zum Beginn der Badesaision alles vorbereitet und vor Ort.

    Als erstes sollte der Bestand an Wasserpflegemitteln überprüft werden. Also ph-Minus, ph-Plus, Chlortabs,...

    Andy 18.02.2018 15:47
    Andy

    Elementbau Sauna nach Wasserschaden

    Eine neue Sauna vom Poolpowershop wird eingebaut. So wird aus einem Raum mit Totalschaden ein wunderschöner Wellness-Bereich.
    Die Sauna ist übrigens eine Element Sauna Typ Premium, als leistungsstarker Ofen wurde ein Saunaofen Set Helo CUP 90D...

    Andy 14.02.2018 13:13
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de