Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 223
Like Tree101Likes

Thema: Technische fragen

  1. #51
    Forenmitglied Avatar von dollig
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Kamp-Lintfort
    Beiträge
    355

    Standard AW: Technische fragen

    Danke Mario
    wie sieht es mit der Zelle aus gibt's da eine Flussrichtung , ich glaube schon weiß es aber nicht mehr genau.

    Mfg Marco
    PP Pool 8x3,45x1,50
    Überdachung Classik Clear
    Gegenstromanlage
    2x LED Beleuchtung
    Salzelektrolyse Anlage Hidrolife
    Wärmepumpe 18 kw
    Dolphin

  2. #52
    Forenmitglied
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    2.599

    Standard AW: Technische fragen

    Ich glaube ja, weiß es aber auch nicht genau.
    Gibt aber best. genügend hier, die das beantworten können.
    Es darf sich im Betrieb halt keine Luft(Gase) drin sammeln.
    Marksche83 likes this.
    mfG

    Mario

    Outdoorpool: 8*4*1,4-1,6m / controlled by Franky's Poolcontroller
    Rippenrohrabsorber 28m² + 13m²
    Brilix XHP-200 TRI
    Dolphin Scoope DeLuxe
    Filterkessel BWT HL-600D mit Speck Badu 90 Eco VS
    autom. Rückspülung (Eigenbau), analoge Wasserstanderfassung (Eigenbau), autom. Nachfüllen (Brunnenwasser)


  3. #53
    Forenmitglied Avatar von dollig
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Kamp-Lintfort
    Beiträge
    355

    Standard AW: Technische fragen

    Danke
    PP Pool 8x3,45x1,50
    Überdachung Classik Clear
    Gegenstromanlage
    2x LED Beleuchtung
    Salzelektrolyse Anlage Hidrolife
    Wärmepumpe 18 kw
    Dolphin

  4. #54
    Forenmitglied Avatar von Marksche83
    Registriert seit
    28.07.2017
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    123

    Standard AW: Technische fragen

    Hallo Mario und alle anderen

    So habe ich es nun erstmal gebaut, und das meinte Drollig mit der Zelle und PH Einspeisung. ist das so Richtig ?

    IMG_4670.jpg


    Es ist alles noch nicht verklebt.
    Vielleicht seit ihr ja so lieb und gebt mir noch Verbesserungsvorschläge ? Aber nicht vergessen ich bin Anfänger

    Ich Danke vielmals für die ganze Hilfe
    Bolidenpaule and dollig like this.
    ich lerne noch.....

    Ab 2018 PP Pool 6 x 3,45,
    mit Solarabsorber Set OKU, Salzelektrolyseanlage Hidrolife, Wärmepumpe, Sandfilteranlage SF500 12cbm, Gegenstromanlage.

    Lg

    Mark

  5. #55
    Forenmitglied
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    2.599

    Standard AW: Technische fragen

    Auf 2 Kugelhähne im Absorberbypass kannst du verzichten, es langt pro Leitung/Anschluss ein KH um das mal abzusperren, also die oberen Beiden können weg.

    Dann würde ich persönlich den 3-Wegehahn eher unten in die Hauptleitung setzen, dabei spart man im "normalen" Filterbetrieb (Absorber aus) die paar Ecken um die das Wasser dann fließen muss. Ist jetzt nicht die Welt, kann sich aber bei mehreren auch aufsummieren. Kannst aber auch so lassen, nur die "Nullstellung" beachten (wurde ja schon geschrieben).

    Ansonsten, weiter so...
    Joey and Marksche83 like this.
    mfG

    Mario

    Outdoorpool: 8*4*1,4-1,6m / controlled by Franky's Poolcontroller
    Rippenrohrabsorber 28m² + 13m²
    Brilix XHP-200 TRI
    Dolphin Scoope DeLuxe
    Filterkessel BWT HL-600D mit Speck Badu 90 Eco VS
    autom. Rückspülung (Eigenbau), analoge Wasserstanderfassung (Eigenbau), autom. Nachfüllen (Brunnenwasser)


  6. #56
    Forenmitglied Avatar von Marksche83
    Registriert seit
    28.07.2017
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    123

    Standard AW: Technische fragen

    Cool
    vielen Dank.

    Dann werde ich das 3 Wege Ventil nochmal versetzen, is ja kein grosser aufwand.
    Ich hab mal geguckt, die nullstellung steht aber. Icht drauf auf das 3 Wege Ventil. Laut Beschreibung gibt es mehrere Anschlussmöglichkeiten. Wenn ich es richtig verstanden habe?
    Auch die Ph Einspeisung und die zelle so okay ?

    Tausend dank für die Hilfe
    ich lerne noch.....

    Ab 2018 PP Pool 6 x 3,45,
    mit Solarabsorber Set OKU, Salzelektrolyseanlage Hidrolife, Wärmepumpe, Sandfilteranlage SF500 12cbm, Gegenstromanlage.

    Lg

    Mark

  7. #57
    Forenmitglied
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    2.599

    Standard AW: Technische fragen

    Lag dem 3-Wegehahn denn keine Beschreibung bei? Ansonsten müsst ich mal wissen wo das her ist, könnt ich nachschaun.
    Gibt da tausend verschiedene, ich habe z.B. eins, da muss der Zulauf an den mittleren Anschluss und das Wasser geht dann entweder nach links oder nach rechts weiter, da dreht der Motor also 180°.
    Dann gibt es aber auch andere wo nur 90° drehen.

    Rest ist soweit in Ordnung, ph-Einspeisung gehört meiner Meinung nach genau dort hin (möglichst nah "ans Ende").
    Bei einigen Zellen wird auch direkt in die Zelle oder davor injeziert, dies hilft u.U. beim Entkalken bzw. entsteht weniger Kalk, man hat dann aber auch das "saure" Wasser ständig in der Zelle. In wie weit das gut oder schlecht ist, vermag ich nicht zu sagen, ich würde es nicht machen.
    mfG

    Mario

    Outdoorpool: 8*4*1,4-1,6m / controlled by Franky's Poolcontroller
    Rippenrohrabsorber 28m² + 13m²
    Brilix XHP-200 TRI
    Dolphin Scoope DeLuxe
    Filterkessel BWT HL-600D mit Speck Badu 90 Eco VS
    autom. Rückspülung (Eigenbau), analoge Wasserstanderfassung (Eigenbau), autom. Nachfüllen (Brunnenwasser)


  8. #58
    Forenmitglied Avatar von skoschke
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    11.935

    Standard AW: Technische fragen

    Wenn ich den nun mit nur noch 1m³/h betreibe (das schafft so in etwa ne Heizungszirkulationspumpe) müsste sich ja dann ein Temperaturunterschied von 6-12° einstellen????
    Nein!
    Je wärmer das Wasser im Absorber desto schlechter nimmt es Wärme auf,der Wirkungsgrad sinkt wenn Du zu langsam durchströmst!

    Extremfall :
    nur 0,1m³/h bringt Dir dann 60-120° ?

    Ciao
    Stefan
    Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
    Alben :
    Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
    Vergleich Filtermedien

  9. #59
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.05.2016
    Ort
    04610
    Beiträge
    173

    Standard AW: Technische fragen

    Zitat Zitat von Marksche83 Beitrag anzeigen
    Hallo Mario und alle anderen

    So habe ich es nun erstmal gebaut, und das meinte Drollig mit der Zelle und PH Einspeisung. ist das so Richtig ?

    IMG_4670.jpg


    Es ist alles noch nicht verklebt.
    Vielleicht seit ihr ja so lieb und gebt mir noch Verbesserungsvorschläge ? Aber nicht vergessen ich bin Anfänger

    Ich Danke vielmals für die ganze Hilfe

    Ich würde behaupten, der 3-Wege Kugelhahn ist falsch verbaut. Wenn es der von Prager ist, dann ist der Einlauf unten, der Abfluss im Normalbetrieb rechts und im Solarbetrieb links.

    So wird dein Kreislauf nicht funktionieren. Ich würde sagen, dass du einen 3-Wege Kugelhahn mit einer T-Kugel hast. Das sind meistens die einfachen die man "günstig zu kaufen bekommt.

    Siehe Seite 8 in der Anleitung. https://www.poolpowershop.de/media/p...510-12-230.pdf

    Der hat zwei Schaltkontakte und zwei Stellungen. Beides siehst du in der Anleitung. Da sieht man auch, dass der Eingang zwingend unten sein muss.
    Geändert von ic3man1986 (14.03.2018 um 05:54 Uhr)
    Rolf-N and Marksche83 like this.





    Styropor-Pool 7x3,25x1,5m
    Sandfilter FP500/13 & Speck-Filterpumpe
    2 Einlaufdüsen
    1 Astral Skimmer
    Folienfarbe grau
    komplette Überdachung
    32m² OKU Solar

  10. #60
    Forenmitglied Avatar von Rolf-N
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Hamm/Westf.
    Beiträge
    3.227

    Standard AW: Technische fragen

    Genau das hatte ich ja gestern schon beschrieben und mit Fotos gezeigt, der Kugelhahn hat eine T-Kugel und muss anders angeschlossen sein, denn bei 90 Grad Schaltung würde er das System in einer Stellung komplett schließen.
    Wenn er die Beschreibung hat, welche für alle 3-Wege Hähne erstellt ist, muss er auf die Verpackung schauen, welcher dort angegeben ist, evtl. ist dieser auch in der Beschreibung angekreuzt, war bei mir zumindest so.
    Gruß Rolf

    Alles kaputt!!!
    Also, alles neu machen....

Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hilfe technische fragen
    Von taipan13 im Forum Sauna selber bauen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 12:23
  2. Technische Fragen in Bezug auf den Intex 549x132 er Frame- Rundpool
    Von happyness im Forum Quick Up, Intex, Bestway und Flexi Treff
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.2015, 12:51
  3. Bau eines Rechteckpools, technische Fragen
    Von Poolbau1 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 12:48
  4. Technische Forumsprobleme? Hier hin
    Von Schnitzel im Forum Wichtiges im Forum / Technische Probleme
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 17:36
  5. Letzte technische Fragen vor Installation
    Von Harry_71 im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 09:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de