Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
Like Tree8Likes

Thema: Wärmetauscher 300kW an Festbrennstoffkessel

  1. #21
    Forenmitglied Avatar von lembi
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.691

    Standard AW: Wärmetauscher 300kW an Festbrennstoffkessel

    :)

    Denke nicht das die größere Ladepumpe noch viel ausmacht. Der Kessel kann ja nur ~30kW liefern.
    Mit einer größeren Ladepumpe pendelt sich die Kesseltemperatur halt evtl ein paar Grad niedriger ein,
    aber merklich "mehr" ist deswegen dann aus einem 30kW Kessel auch nicht mehr raus zu holen, wenn
    er jetzt schon "nur noch" auf max 70..80° kommt.
    Hab'n Planschbecken mit Insel
    PP Freiform - Überlaufrinne, 103m³ | Speck Bettar14 | Astral Cantabric | Besgo Stangenventile | 45m² EPDM Absorber | 130kW Ölheizung | Poolsteuerung Poolsteuerung


  2. #22
    Forenmitglied Avatar von cederick
    Registriert seit
    14.02.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.767

    Standard AW: Wärmetauscher 300kW an Festbrennstoffkessel

    mh, es handelt sich hierbei um einen Holzvergaserkessel.
    Dieser wird primär über ein Gebläse gesteuert und die Wärme wird durch eine Pumpstation mit Mischer zum Speicher geführt.
    Die Pumpe läuft immer auf der höchsten Stufe. Das Gebläse er auf 40 % im Regelbetrieb.
    Ich vermute mal das nie die mind. 30 kW die der Kessel kann abgeführt werden.
    Man müsste mal ne Durchflussmessung am Kessel vornehmen und anhand der Aufwärmung mal überschlagen ob je die 30 kW abgeführt werden können.
    Ich vermute nicht.
    Daher die Überlegung eine Leistungsstärkere Pumpe (natürlich regelbar) die den Kessel mal in die Knie zwingt.
    Da ist m. E. noch einiges an potenzial.

    VG Cederick
    Mit 24er Schalsteine, 8 x 3 x 1,6 m, gemauert, anschließend aufwändig abgedichtet und gefliest.
    17 kW WP, 35 m² Solarabsorber , 70 m³/h Gegenstromanlage, Webbasierte Poolsteuerung
    Schwimmbadüberdachung Horizont anthrazit mit Klarglas
    Schwedisches Gartenhäuschen mit finnischer Sauna

  3. #23
    Forenmitglied Avatar von lembi
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.691

    Standard AW: Wärmetauscher 300kW an Festbrennstoffkessel

    Ach so... meinst der Kessel hat noch "reserven" und fährt quasi nicht auf Vollast.
    Dann könnt noch was raus zu holen sein.
    Hab'n Planschbecken mit Insel
    PP Freiform - Überlaufrinne, 103m³ | Speck Bettar14 | Astral Cantabric | Besgo Stangenventile | 45m² EPDM Absorber | 130kW Ölheizung | Poolsteuerung Poolsteuerung


  4. #24
    Forenmitglied Avatar von Toby
    Registriert seit
    07.11.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.680

    Standard AW: Wärmetauscher 300kW an Festbrennstoffkessel

    Genauso siehts aus, Alex.
    Der Kessel war sehr entspannt die ganze Zeit. Der kann auf jeden Fall mehr.

    Ich schicke nachher mal ein paar Daten. Die Leistung des Wärmetauschers ist sehr beeindruckend.


    Besten Gruß

    Toby
    Pool aus Betonschalsteinen 6,00 x 3,00 x 1,55
    Speck Badu Eco VS
    Sandfilter Europa 500
    Fc Bayern- Badehose

    Baubericht: Pool aus Betonschalsteinen 6,00 x 3,00 x 1,50 m

  5. #25
    Forenmitglied
    Registriert seit
    26.06.2016
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    85

    Standard AW: Wärmetauscher 300kW an Festbrennstoffkessel

    Hallo Toby

    Zum Holzvergaserkessel

    Sofern es ein zigtausendfach verbauter Holzvergaserkessel ist, ist eine Rücklaufanhebung zwingend notwendig . Die RücklaufT sollte idealerweise über 63 ° liegen , da ansonsten im Brennraum agressive Gase kondensieren können welche den Kesselstahl angreifen.

    Welche Rücklaufanhebung hast du verbaut ? . Und wie hoch ist die eingestellte Temperatur ? Diese wird der Kessel immer halten egal wie gross die Pumpe im Kesselkreis ist .

    Nach was wird die Kesselleistung geregelt ? Kessel T , Abgast T

    wie hoch ist die Abgas T ?

    Sofern du eine für 30 KW übliche 2,5 m³ Pumpe im Kesselkreis hast und du eine Spreizung von 10 K fährst ergibt dieses eine Kesselleistung von 29 KW . Somit wäre alles im Rahmen.

    Vielleicht sagst du uns welchen Kessel du betreibst

    Gruß
    Franz
    Restaurierter freistehender Beton-gefliester Rundpool mit 80m³ Inhalt, Tiefe 1,6 m, SFA mit 600 mm und ca 90 kg Sand, Pumpe 15m³/h bei 12m Wassersäule, Scuba II

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wärmetauscher?
    Von Ansgar64 im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.2018, 06:37
  2. Hilfe beim Anschliessen Festbrennstoffkessel, Warmwasserspeicher, Wärmetauscher
    Von Spoonemann im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2017, 21:13
  3. Wärmetauscher
    Von biber im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2016, 11:29
  4. Wärmetauscher
    Von EddyK im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.10.2015, 08:42
  5. V2A Wärmetauscher
    Von Ac. im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 19:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de