Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    10

    Standard Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob ich die Poolpumpe Stromseitig direkt an die Wärmepumpe anschließen muß?
    Oder kann ich das jeweilige Gerät extra an am Strom anschließen?

    Danke
    Gruß
    Frank

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von skoschke
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    12.028

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Hallo Frank,

    kannst Du Dich bitte mal etwas deutlicher ausdrücken, ich verstehe bei der Frage nur Bahnhof

    Ich rate mal : wenn die Wärmepumpe läuft muß die Poolpumpe laufen, umgekehrt wenn die Poolpumpe läuft muß die Wärmepumpe nicht laufen...

    Ciao
    Stefan

  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    10

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Lauf Stromanschlußplan soll die Poolpumpe an die Wärmepumpe angeschlossen werden,ich möchte beide Geräte aber getrennt anschließen..also nicht gekoppelt.
    geht das?

  4. #4
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    29.649
    Blog-Einträge
    81

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Wärmepumpen haben meißt 2 Betriebsarten

    a.) Die Wasserpumpe arbeitet übereinstimmend mit der Wärmepumpe / Heizungspriorität

    Dann wird die Filterpumpe bei Bedarf durch die WP eingeschaltet. Ist aber schlecht wenn das Wasser durch die Sonne ausreichend warm ist, dann läuft die Filteranlage so nie. Das Problem lässt sich natürlich durch entsprechende Beschaltung lösen.

    b.) Betrieb über die eingebaute Zeitschaltuhr

    Zweite Möglichkeit ist der Betrieb über die Eingebaute Zeitschaltuhr. Z. B. 9-18 Uhr
    Nötig ist dann das die Filteranlage auch in dieser Zeit läuft. Z. B. 8.45 bis 18.15. Entsprechend der an der WP eingestellten Solltemperatur, arbeitet die WP in diesem Zeitfenster so lange bis sie die gewünschte Temperatur erreicht hat.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Schleswig - Holstein
    Beiträge
    7.640

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Zitat Zitat von Crossfrank Beitrag anzeigen
    Lauf Stromanschlußplan soll die Poolpumpe an die Wärmepumpe angeschlossen werden,ich möchte beide Geräte aber getrennt anschließen..also nicht gekoppelt.
    geht das?
    Hallo

    Selbstverständlich geht das.

    Denn die WP läuft nur dann, wenn auch Wasser durchfließt, heißt, wenn der Filter nicht in Betrieb ist geht die WP in Störung und arbeitet nicht.

    Beim Anschluß aud die Anschlußwerte achten, Fi nicht vergessen.

    Gruß schwubbi1877

  6. #6
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    29.649
    Blog-Einträge
    81

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Ich habe hier eine Schott Anleitung für die B P - 1 0 0 H S - A ... diese hat eine Taste Aktivierung/Deaktivierung Timer oder Steuerung der Temperatur. Weiter heißt es

    Einstellung des automatischen Startens.

    Drücken Sie die Taste für drei Sekunden, während die Pumpe in Standby ist,
    um die Betriebsweise automatisches Starten zu aktivieren, siehe Abschnitt 5.2.2.
    Durch Drücken der Tasten (Anheben) und (Absenken) ist es möglich, 1÷24
    Stunden zu entscheiden, in wie vielen Stunden die Wärmepumpe automatisch
    startet.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Nähe Mainz
    Beiträge
    9

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Hallo,

    haben das gleiche Problem.
    Die FP ist an der WP angeschlossen.
    Nachdem was ich nun an Antworten gelesen habe, stelle ich mit der Zeitschaltuhr der WP das Zeitfenster ein, in dem WP und FP arbeiten sollen.
    Hat die WP die eingestellte Temperatur erreicht, schaltet sich diese ab. Die FP läuft im Rahmen des Zeitfensters weiter.
    Hab ich das so richtig verstanden?

    Wir sind neu in diesem Geschäft, sorry.
    Haben die WP von Brilix XHP 100 gestern mittag mit 19 Grad Pooltemperatur in Betrieb genommen und heute, 26 Stunden später, haben wir
    eine Pooltemperatur von 25 Grad . Unser Pool hat 35 m³ und eine Solarfolie haben wir außerdem obendrauf.

    Bisher haben wir die Finger von der Steuerung gelassen.
    Müssen uns aber dringend darum kümmern.

    Für eine kurze Antwort wären wir sehr dankbar.

    LG
    Mischa

  8. #8
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    29.649
    Blog-Einträge
    81

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Wenn du die Filterpumpe an der Wärmepumpe angschlossen hast, läuft die Filterpumpe nur dann wenn auch die Wärmepumpe läuft. Hat die Wärmepumpe ihre Zieltemperatur erreicht schaltet sie sich und auch die Filterpumpe ab.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  9. #9
    Forenmitglied
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Nähe Mainz
    Beiträge
    9

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Danke für deine schnelle Antwort.

    Genau da hab ich das Problem.
    Wie regele ich dann, dass die Filterpumpe trotzdem läuft?
    An warmen Tagen (so diese denn irgendwann mal wieder kommen) muss ja meine Filterpumpe regelmäßig laufen, meine Wärmepumpe aber nicht.

    Sollte man dann die Filterpumpe besser getrennt ansteuern und einfach kurz vor und nach dem Zeitfenster der Wärmepumpe laufen lassen?

    Irgendwie stehen wir hier auf dem Schlauch, sorry.

    LG
    Mischa

  10. #10
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    29.649
    Blog-Einträge
    81

    Standard AW: Pumpe an Wärmepumpe anschließen

    Die Filterpumpe könnest du z. B. durch eine externe Zeitschaltuhr zusätzlich für die gewünschte Filterzeit ansteuern ... das sollte allerdings ein Elektriker installieren.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verrohrung Absorber & Wärmepumpe vorbereiten zum späteren Anschließen
    Von stefan-heinz im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 13:25
  2. Wärmepumpe anschließen
    Von Miko1983 im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 11:11
  3. Gartendusche an Poolkreislauf (mit Wärmepumpe) anschließen?
    Von dodge34 im Forum Pooltechnik / Schwimmbadtechnik + Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 23:08
  4. Wärmepumpe Power First 8 anschließen
    Von Andi65 im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 14:11
  5. Pumpe anschließen
    Von Aevina101 im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 11:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de