Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
Like Tree1Likes

Thema: Wasser milchig

  1. #11
    Forenmitglied
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard AW: Wasser Milchig

    werde ich testen hoffentlichnklappts, Danke erst mal...muß da die Pumpe trotzdem durchlaufen und wie hoch sollte der Chlorwert gehalten werden?
    Wollte eigentlich nach Auflösung des Chlore mit Aktivsauerstoff weitermachen.
    Tipp für weiteres vorgehen?

    LG Thomas
    Geändert von gente (19.06.2017 um 06:48 Uhr)

  2. #12
    Forenmitglied Avatar von kalla
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.229

    Standard AW: Wasser Milchig

    Moin,

    bei einem trüben Pool würde ich immer non-stop filtern. Chlor nach dem Lembi-Rechner bei 1-1,5 halten.
    Gruß aus Dortmund,
    Marcus

    Angaben zum Pool siehe Profil

    Vom Quick-Up zum Stahlwandpool

  3. #13
    Forenmitglied
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard AW: Wasser Milchig

    ...hab nur die Schockchlorung anorganisch (kann man die auch weniger dosieren wegen Cya?) und Chlor organisch dazu ein paar Mach 4 Tabs organisch, wie halte ich Chlor jetzt stabil 1-1,5 um das CyA nicht zu arg zu strapazieren?
    Wollte eigentlich mit Aktivsauerstoff desinfizieren oder ist der Anteil zu gering um von Wert zu sein, mein Pool ist nämlich bezogen auf Cyanursäure noch jungfräulich.
    Hab vor 2h nochmal den PH Wert gesenkt und ich meine zu sehen das die Suppe schon klarer wird. Wenn das wieder klar wird und davon geh ich aus bei dem plausiblen Tipp kann ich den PH Wert wieder auf 7 ansteigen lassen und dann mit Aktivsauerstoff loslegen sobald kein Chlor mehr vorhanden ist?

    LG Thomas

  4. #14
    Forenmitglied Avatar von kalla
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.229

    Standard AW: Wasser Milchig

    (...) ...hab nur die Schockchlorung anorganisch (kann man die auch weniger dosieren wegen Cya? (...)
    Anorg. Chlor enthält keine CyA! Ich würde maximal 5-10 ppm CyA ins Becken bringen und die Schockchlorungen mit anorg. Chlor machen. Der geringe Anteil CyA stabilisiert Dir auch das anorg. Chlor, die CyA unterscheidet nicht zwischen org. und anorg. Chlor.

    Ein Umstieg von Chlor auf "Aktivsauerstoff" ist möglich. Zu dem genauen Procedere müssen aber andere was sagen, da fehlt mir die Erfahrung.
    Gruß aus Dortmund,
    Marcus

    Angaben zum Pool siehe Profil

    Vom Quick-Up zum Stahlwandpool

  5. #15
    Forenmitglied
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard AW: Wasser Milchig

    ...deswegen /CyA) wollte ich ja mit anorganischem Chlor arbeiten, aber ich besitze ein Produkt für Schockchlorung und da brauch ich 250g für dann ca. 6,0ppm, meinte nur kann ich das auch in geringerer Dosis hernehmen um den Wert zwischen 1 und 1,5 zu halten. Stimmt da der Lembi Rechner mit seiner Mengenangabe?
    Du meinst ich soll noch etwas organisches Chlor einbringen als Stabilisator?

    LG Thomas

  6. #16
    Forenmitglied Avatar von kalla
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.229

    Standard AW: Wasser Milchig

    Hallo Thomas,

    ich glaube Dich zu verstehen, bin mir aber nicht sicher.

    Vermutlich ist das "Schock-Chlor" Calciumhypochlorit ca. 70%, richtig? Dann wäre es ganz normales anorg. Chlor und könnte selbstverständlich auch zur normalen Unterhaltspflege verwendet werden, nicht nur zum Schocken.

    Orientiere Dich einfach mit Lembis-Rechner an den DPD1-Messwerten, die Menge an Chlor musst Du dann selbst berechnen.
    Gruß aus Dortmund,
    Marcus

    Angaben zum Pool siehe Profil

    Vom Quick-Up zum Stahlwandpool

  7. #17
    Forenmitglied
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard AW: Wasser Milchig

    super vielen Dank das meinte ich und das Wasser wird langsam aber sicher besser PH jetzt auf 6,6 und Chlor 1,8.
    Wie lange dauert die Auflösung der Kalkausfällung in der Regel?
    Also PH dann auf 6,5 halten und wenn alles wieder klar kann ich den PH ganz normal zwischen 7,0 und 7,2 einpendeln lassen?

    LG Thomas

  8. #18
    Forenmitglied Avatar von kalla
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.229

    Standard AW: Wasser Milchig

    Hi,

    das sollte innerhalb von 1-2 Tagen erledigt sein. Sind auch die Poolwände rauh? Wenn ja, den pH-Wert auf 6,6 lassen, bis die Wände wieder glatt sind, dann den pH-Wert wieder auf 6,8-7,2 einpendeln lassen.
    Gruß aus Dortmund,
    Marcus

    Angaben zum Pool siehe Profil

    Vom Quick-Up zum Stahlwandpool

  9. #19
    Forenmitglied
    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    92

    Standard AW: Wasser Milchig

    ich habe ebenfalls OC-1 im Kessel und hab eine Flockkartusche im Skimmer gehabt. Jetzt ist mein Wasser auch leicht trüb. Hab anschließend gelesen, dass Flockmittel bei OC-1 nicht funktionieren, da diese ja ein zusätzliches Filterbett auf dem vorhandenen Filtermedium aufbauen. Das geht bei OC-1 ja anscheinend nicht, da es ein durchgehendes Filtermedium ist. Könnte Thomas und meine Trübung auch von dem nicht verwertbaren Flockmittel kommen? Wenn ja, wie bekommt man das dann wieder aus dem Wasser?? Mein ph liegt bei 7,2 und mein DPD1 bei ca. 1,5. Wasser ist erst ca. 2 Woche drin, chlore mit organischem Chlor. Ich den CyA kann man momentan noch vernachlässigen.....

  10. #20
    Forenmitglied
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard AW: Wasser Milchig

    ...bei mir liegts nicht am Flockmittel, hatte heut Nacht die Pumpe aus und heute früh immer noch leichte Trübung also kein Flockmittel im Pool auf Boden abgesunken, aber nach Absenkung des PH gestern auf 6,7 wurde es viel viel besser.
    Im LED Scheinwerferlicht konnte man Abends aber immer noch eine leichte Trübung erkennen deswegen der Flocktest über Nacht. Wie bekomm ich jetzt das Wasser noch klarer ohne es neu Einzufüllen?

    LG Thomas

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wasser milchig
    Von Jens13 im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 13:47
  2. Wasser milchig
    Von Klaus80 im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 12:49
  3. Wegen leicht trüben Wasser Flockung hin zugegeben nun ist das Wasser milchig was nun?
    Von KONI im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 09:59
  4. Wasser milchig
    Von Andy im Forum Wasserpflege / Wasserprobleme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 11:17
  5. Wasser ist milchig!!
    Von Nicoletta im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 16:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de