Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
Like Tree3Likes

Thema: Chlorwert trotz automatischer Chloranlage zu hoch

  1. #11
    Forenmitglied Avatar von nofri
    Registriert seit
    07.07.2014
    Ort
    bei Jena/Thür.
    Beiträge
    1.556

    Standard AW: Chlorwert trotz automatischer Chloranlage zu hoch

    Zitat Zitat von Poolselbstbauer Beitrag anzeigen
    Hatte ich auch, bei mir setzt sich das Mangan vom Nachfüllwasser dran ab.
    Durch die "extra" Pumpe für die Messstrecke musst ich da nen Filter einbauen, mit 5µm Filterfeinheit war dann Ruhe.
    Hab ich auch probiert mit so einem Feinfilter... Ja, der wirkt, aber setzt sich schnellstens zu, und die Anströmung sinkt rapide ab.
    Also wieder entfernt. Regelst Du die Meßstrecken-Pumpe auch noch wegen der konstanten Anströmung?

    Hier gings um ne Anlage ohne Chlorsonde, ..aber ich hab ja selber damit angefangen...
    Mario, Wenn das hier zu weit abweicht, bitte per PN weiter, ok?
    beste Grüße
    No.. ..fri

    Bau GFK-Pool
    3x6x1,4m GFK, Schiebehalle, Technikhaus, 600mm-Filter, ECO-Touch-Pro, GSA-70 2,2kW,
    gereg. Elektrolyse LM2-40, 15kW-WP-XHP.160, PoolController, PrimeLab1, Dolphin-Supreme M5

  2. #12
    Forenmitglied
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    2.040

    Standard AW: Chlorwert trotz automatischer Chloranlage zu hoch

    Hallo Norbert,
    na ja ging ja um Verschmutzung der Sonden, bei mir war das dann nicht nur die Chlorsonde sondern auch die Redoxsonde

    @ottlottl,
    Es geht aber auch nicht um die Chlormenge/-verbrauch, der ist aus verschiedenen Gründen geringer.
    Es geht um den Chlorwert im Becken um in etwa gleiche Desinfektionsleistung zu erziehlen.
    nofri likes this.
    mfG

    Mario

    Outdoorpool: 8*4*1,4-1,6m / controlled by Franky's Poolcontroller
    Rippenrohrabsorber 28m² + 13m²
    Brilix XHP-200 TRI
    Dolphin Scoope DeLuxe
    Filterkessel BWT HL-600D mit Speck Badu 90 Eco VS
    autom. Rückspülung (Eigenbau), analoge Wasserstanderfassung (Eigenbau), autom. Nachfüllen (Brunnenwasser)


  3. #13
    Forenmitglied
    Registriert seit
    29.06.2016
    Beiträge
    21

    Standard AW: Chlorwert trotz automatischer Chloranlage zu hoch

    Zitat Zitat von Poolselbstbauer Beitrag anzeigen
    Kritisch ist das erstmal nicht, aber die 3,5ppm sind etwas hoch bei einem Redox von 640mV.

    Mit "Pumpe" meinst du wohl die Dosierpumpe? Ist etwas mißverständlich ausgedrückt, bei der Oxeo ist ja Steuerung und Dosierpumpe Eins.

    Welche Wassertemperatur hast du denn gerade?
    Bei niederen Temperaturen wirkt das Chlor auch etwas schlechter, man benötigt also generell etwas mehr.

    Dann solltest deinen ph-Wert mal auf 7,0 absenken, auch bei höheren ph-Werten wirkt das Chlor etwas schlechter.

    Dann hatte Andy ja schon geschrieben, Sonde überprüfen, reinigen und kalibrieren.

    Weiterer Punkt, wo sitzt die Sonde? Im Hauptstrom oder extra "Messzelle/Messstrecke"?
    Besten Dank erstmal für die Antworten.

    Das Wasser hat wohl gerade so 8°C.

    Ja ich meinte die Dosierpumpe. Die Sonde sitzt im Hauptstrom. Gereinigt und kalibriert habe ich sie inzwischen.

    Wie oft muss man denn die Sonde im Normalfall kalibrieren? Wenn man das jede Woche machen muß, dann hätte ich ja weiter von Hand dosieren können. :-(

  4. #14
    Forenmitglied Avatar von skoschke
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    11.049

    Standard AW: Chlorwert trotz automatischer Chloranlage zu hoch

    ich kalibriere einmal zu Saisonbeginn und messe wöchentlich mit Scuba gegen.
    Solange da alles plausibel ist bleibt die Kalibrierung unangetastet.
    Diesen Sommer musste ich nicht einmal nachkalibrieren.

    Deine Sonde ist aber sehr ungünstig im Hauptstrom, was einen massiven Verschleiß zur Folge hat, vielleicht muss man deswegen öfter nachkalibrieren?

    Ciao
    Stefan
    Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
    Alben :
    Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
    Vergleich Filtermedien

  5. #15
    Forenmitglied
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    2.040

    Standard AW: Chlorwert trotz automatischer Chloranlage zu hoch

    Gut möglich das die im Hauptstrom öfter kalibriert werden muss, aber wöchentlich macht das ja kaum einer.
    Wenn dann evtl. reinigen, das würde mir aber auch auf den S*** gehen, drum hab ich ja auch so nen Filter zwischen.

    Eigtl. prüft man einmal pro Woche ob die Werte mit den Sonden übereinstimmen. ph ist klar, Redox muss man abschätzen.
    3,5ppm passen im Sommer zumindest mal nicht zu 640mV. Dann Sonde reinigen und kalibrieren.
    Ich habe diese Saison gar nix kalibrieren müssen, nur einmal reinigen, da ich verschiedene Filterfeinheiten getestet hatte.
    Ist also auch bei jedem etwas anders.

    Bei 8° Wassertemperatur mit einem ph von 7,4 ist das aber auch so ne Sache. Glaube mich zu erinnern das die Kurve unterhalb von 15° ziemlich steil abfiehl/anstieg.
    Also zwichen 20° und 30° merkt man kaum einen Unterschied, bei der Wirksamkeit vom Chlor, unterhalb von 10° aber schon recht deutlich.
    mfG

    Mario

    Outdoorpool: 8*4*1,4-1,6m / controlled by Franky's Poolcontroller
    Rippenrohrabsorber 28m² + 13m²
    Brilix XHP-200 TRI
    Dolphin Scoope DeLuxe
    Filterkessel BWT HL-600D mit Speck Badu 90 Eco VS
    autom. Rückspülung (Eigenbau), analoge Wasserstanderfassung (Eigenbau), autom. Nachfüllen (Brunnenwasser)


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zu hoher Chlorwert trotz niedriger Erstdosierung?
    Von HarryHaller im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 21:56
  2. Algenwachstum trotz gutem Chlorwert
    Von Zoran im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 18:12
  3. Chlorwert zu hoch
    Von Miko1983 im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2015, 22:28
  4. Chlorwert zu hoch
    Von RSP im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 00:38
  5. chlorwert zu hoch
    Von rovka im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 18:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de