Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 67
Like Tree18Likes

Thema: grüner Pool

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Ort
    Bezirk Kirchdorf OÖ
    Beiträge
    39

    Standard grüner Pool

    Hallo,
    bin ganz neu hier.
    Komme aus Oberösterreich
    Habe seit Anfang Mai einen Ovalpool 6m x 3,75m x 1,20 , Wassermenge über ca 20m3.
    Sandfilteranlage: *** Link gelöscht ***

    • Maße (L x B x H): 64 cm x 50 cm x 50 cm
    • Förderleistung: 6 m³/h


    8 Wochen hatte ich Filterballs in der SFA. Da der Pool aber leicht grün wurde(wegen zuwenig Chlor,selber Schuld) und ich die Balls mehrmals ausgewaschen habe (brachte aber nichts) und ich dann noch Fäden von den Balls im Vorfilter gefunden habe, habe ich diese entsorgt und bin auf 20 kg Filtersandglas 0,5-1 mm umgestiegen.*** Link gelöscht ***
    Wasser wurde wieder TOP.
    Seit nicht ganz einer Woche ist das Wasser aber wieder grün, seit gestern noch etwas schlimmer. Ich bringe es nicht sauber.
    Temperatur bei dem Wetter 29-30 Grad
    PH-Wert 7,0-7,2, steigt derzeit täglich um ca 0,2
    Chlor schwer abzulesen, aber ca 3-5
    gemessen wurde mit Schütteltester
    Cyanursäure unbekannt, Wasser ist erst seit Mai befüllt worden und wird regelmäßig rückgespült/ getauscht
    Habe jetzt in 3 Tagen 3 mal flüssig geflockt und rückgespült, es kam jedes mal eine grüne Suppe heraus

    Wie bekomme ich den Pool wieder klar?
    Passt die Pumpe und Filteranlage zu meinem Pool?

    Bin um jede Hilfe Dankbar.

    IMAG0516.jpg

    IMAG0518.jpg

    IMAG0522.jpg
    Geändert von Andy (03.08.2018 um 15:34 Uhr)

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von ottlottl
    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    NÖ, AM
    Beiträge
    1.388

    Standard AW: grüner Pool

    Wie lange läuft deine Anlage am Tag?
    Gruß
    ottlottl

  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    31.05.2016
    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.203

    Standard AW: grüner Pool

    Deine Wasserwerte scheinen zu passen. 20 kg Sand ist zu wenig bei 20000 Liter. 6m3 bei wieviel Gegendruck(Wassersäule).

    Ich habe einen 400er Kessel für 50kg Sand mit einer 6m3 Pumpe kombiniert und habe klares Wasser.

    Algen entstehen bei zu wenig Wasserbewegung oder zu wenig Chlor, oder wenn beides zusammenkommt.

    Als Sofortmaßnahme den Pool lichtdicht abdecken (z.B. Silofolie ) und die Pumpe 24/7 laufen lassen. Ohne UV Licht wachsen keine Algen. Erst wenn Druckerhöhung um 0,2 am Manometer Rückspülen und Nachspülen. Flockmittel erst mal weglassen. Ph Wert auf 6,8 einstellen und Chlorwert auf 3-5 mg/l halten.
    Und dann filtern, filtern.....filtern. 24h 7 Tage, zumindest so lange bis das Wasser wieder klar ist.

    Bei den Temperaturen muß dein Wasser täglich 3x durch den Filter. Das würde bedeuten, wenn deine Pumpe 6m3 schaft, ca täglich 10h Laufzeit.
    Ich glaube aber das sie weniger schaft.

    Da Du Wasserprobleme hast, muß sie durchlaufen.
    Geändert von Roberti (02.08.2018 um 22:29 Uhr)
    Pool_Mike likes this.
    Gruß Roberti

    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), Solarplane
    50er Flex Verrohrung, Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Ort
    Bezirk Kirchdorf OÖ
    Beiträge
    39

    Standard AW: grüner Pool

    Anlage läuft seit 3 Tagen fast durch.
    Sand zu wenig? Sind aber die Vorgaben der Filteranlage. Da es Glasfilter ist, nimmt man 20 kg statt 25 kg Sand. Stimmt das?
    Soll ich Pool bei dieser Hitze wirklich abdecken? Habe eine Winterabdeckplane, geht die?

    Durchflussmenge der Pumpe sind 10 Liter in 7,8 Sekunden.
    Manometer muss ich mir heute einen kaufen, war keiner dabei. Oder gleich eine neue Pumpe. Gibt es eine Empfehling, oder passt meine?
    Vielen Dank für die Hilfe

  5. #5
    Forenmitglied Avatar von Lewe
    Registriert seit
    24.05.2017
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    132

    Standard AW: grüner Pool

    Anders ausgedrückt: Deine SFA mit den 25KG Filtersand ist für deinen Pool mit 20m3 Wasser zu klein ausgelegt. Das Poolwasser sollte mind. 2 bis 3 mal am Tag komplett von der Pumpe umgewälzt werden. Bei den extremen Temperaturen sollte die Pumpe sogar 24/7 durchlaufen. Die angegebene Pumpenleistung von deiner Pumpe wird eine Angabe ohne Gegendruck sein und wird daher im Betrieb eher weniger fördern. Optimaler wäre für dich eine SFA mit 400er Kessel also 50KG Filtersand und vernünftiger Pumpe wie zb. einer Speck Magic 6. Je besser die SFA zur Poolgröße passt, je besser ist das Wasser sauber zu halten.
    INTEX ULTRA FRAME 4,88m x 1,22m
    SFA - PPS400 mit Speck Magic 8
    Einbau Mini-Skimmer und
    2 Astral Multiflow ELD

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    31.05.2016
    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.203

    Standard AW: grüner Pool

    Schau mal im Netz nach OKU Bali 400 mit einer AquaPlus6 Pumpe. Damit wirst Du deutlich bessere Filterwerte erreichen. Beim Glas nimmt man 21kg statt 25kg Sand.

    Winterabdeckplane geht, wenn sie 100% lichtdicht ist. Silofolie geht auch, dann weiße Seite nach oben.

    Gruß Roberti

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Beiträge
    494

    Standard AW: grüner Pool

    Dein Sandfilter macht nach deinen Angaben etwa 4m³/h, das heißt für mich das sie in Dauerlauf gehen muß.

    Dein Chlorwert sieht eher nach 2 aus hier erhöhen und deinen Ph Wert auf 6,8 - 7 einstellen (bessere Wirkung des Chlores)

    Wenn du mit Tabs chlorst, wie viele hast du bisher verbraucht?

    Ich habe nur etwa 15000L im Pool und eine 6m³/h Pumpe mit einem 50kg Sandfilter mit einer Laufzeit von etwa 14Std zur Zeit und keine Wasserprobleme das bei gleicher Leistungsaufnahme und 50% mehr Wasserumwälzung
    Abkürzungen im Poolbereich

    http://www.poolpowershop-forum.de/blogs/andy/712-im-forum-verwendete-abk-rzungen.html

    Claus

  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Ort
    Bezirk Kirchdorf OÖ
    Beiträge
    39

    Standard AW: grüner Pool

    Warum ist ein 400 Kessel in meinem Fall besser wie ein 500?
    50kg Sand würde ich nicht hineinbekommen.
    Könnt ihr mir Links(wenn erlaubt) von geeigneten Sfa/Pumpen posten und den Unterschied erklären was an den dann besser ist.
    (eventuell mit normalen Versandkosten nach österrteich)

    Bisschen über 4m3 tatsächliche Leistung bei meiner Pumpe habe ich auch errechnet

  9. #9
    Forenmitglied
    Registriert seit
    31.05.2016
    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.203

    Standard AW: grüner Pool

    Das Entscheidene ist die Filtergeschwindigkeit. An einem 400er Filter mit 50kg Sand gehört eine 6m3 Pumpe die diese Leistung bei 8m Wassersäule erbringt.
    An einem 500er Filter mit 75kg Sand gehört eine 8m3 Pumpe. Gegendruck 8m Wassersäule.

    20000 Liter ÷ 4000 Liter/h= 5h 5h x 3mal durch den Filter = 15h Laufzeit. Bei Wasserproblemen oder Solar zusätzlich wenig Reserve.
    20000 Liter ÷ 6000 Liter/h= 3,33h x 3 mal durch den Filter =10h Laufzeit.

    An einem 300er Filter mit 25kg eine 4m3 Pumpe. Besser ein 350er Filter mit 35kg eine 5m3 Pumpe.

    Deine Pumpe verbraucht 450W. Die OKU Bali 400 verbraucht auch nur 450W liefert aber deutlich mehr Leistung und hat ein doppelt so grosses Filterbett und erreicht ihr Ziel in 1/3 weniger Laufzeit.
    Geändert von Roberti (03.08.2018 um 12:35 Uhr)

  10. #10
    Forenmitglied Avatar von mrbleistift
    Registriert seit
    21.11.2012
    Ort
    Ostrau/Sachsen
    Beiträge
    568

    Standard AW: grüner Pool

    Bei 20m3 würde ich mindestens einen 400er Kessel wenn nicht sogar einen 500er Kessel in Betracht ziehen.
    Dein Kesselchen wird da immer Probleme machen.
    Bei den aktuellen Temperaturen müsstest Du Deine aktuelle SFA 13 - 14h durchlaufen lassen, um zumindest 3x umzuwälzen. (Die Anlage schafft ja nur 4,6m3 pro h)

    Und dann kommt natürlich noch die unterdimensionierte Sandmenge im Kessel dazu, da musst Du ran und in eine gute SFA investieren.
    Pool_Mike likes this.
    VG
    Mario

    youtu.be/RHczjGmvclA

    ...bekennender Kaltbader, ab 20° wird's mir zu heiiiiiß

    Albixon G1 PP Überlaufbecken 5m x 2,7m x 1,2m weiß
    Behnke Kristall 400 / Badu Magic 6/II
    UWS RGB Brilix S252
    Salzwasserelektrolyse Brilix Hidrolife mit PH Regulierung
    automatische Niveauregulierung
    Scuba II

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Grüner Pool!
    Von Fiolito im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 05:34
  2. Hilfe - grüner Pool :-(
    Von scholli25 im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.09.2016, 13:36
  3. Grüner Pool
    Von Thomash im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 06:02
  4. grüner Pool
    Von opagi im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.06.2014, 11:45
  5. grüner Pool
    Von Harri im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.07.2013, 13:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de