Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Passender Whirlpool

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4

    Standard Passender Whirlpool

    Hallo Forenmitglieder,

    da ich neu in der Materie bin hoffe ich ein paar Antworten von euch zu bekommen.

    Und zwar suchen wir einen Whirlpool für unsere Terrasse. Leider ist der Platz dafür nicht sonderlich groß.

    Der Whirlpool darf maximal 225x170 sein da er halbversenkt werden soll.

    Es soll ein 3 Personen Pool werden für maximal 8500 Euro.

    Da wir aus Alzenau kommen haben wir uns schon ein paar Hersteller bei uns in der Nähe angeschaut.

    z.b. Delfi Spa, Wellis, Opti, Relax, Schmelz Whirlpool, Aida, Armstark

    zu unseren Favoriten zählt der Delfi Spa Nerida. Vielleicht gibt es zu diesem Model ja eine Meinung.

    Aber da uns jeder auf gut deutsch sag seiner ist der beste wissen wir jetzt gar nicht mehr welcher wirklich sein Geld wert ist.

    Vielleicht kann uns ja jemand sagen welche Marken sich lohnen zu kaufen bzw. zu sagen au was man achten sollte

    Vielleicht habt ihr ja auch schon Erfahrungen mit den Herstellern bei denen wir waren gemacht.

    Wir wären für jede Antwort dankbar
    Geändert von blumedibe (07.11.2018 um 00:19 Uhr)

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von regis
    Registriert seit
    13.10.2012
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    79

    Standard AW: Passender Whirlpool

    Hallo,

    mit meinem Beitrag möchte ich dich nicht belehren sondern meine selbst gemachte Erfahrung/Info weitergeben

    Wenn der Whirlpool NUR von dir alleine genutzt werden soll dann passt das mit dem dreisitzer.
    Ab zwei Personen würde ich immer einen größeren nehmen weil du dich sonst oft mächtig ärgern wirst.

    Die Sache mit dem teilversenken würde ich mir auch noch überlegen ob das wirklich Sinn macht:
    - außen rum muss man Platz haben für Wartungsarbeiten/Reparaturen
    - ist der Platz Regengeschützt und kann ich sicherstellen das Wasser vor allem auch im Winter sicher ablaufen kann
    Bitte auch daran denken, dass Oft auch mal Wasser überschwappt.
    - eine Teilversenkung ist halt ein großer Aufwand. Ich würde ohne Abdeckung kaufen und selber was drum herum machen.
    Auch kann man dann noch selber gut isolieren. Schau dir doch mal Pinterest oder Google Bilder an. Beispiele gibt es zu genüge.

    So nun zur Auswahl:

    als erstes musst du die „Glaubensfrage“ klären. Voll ausgeschäumt oder nicht. Ein voll ausgeschäumter ist halt wohl Energieeffizienter aber wenn mal was undicht wird > viel Spaß beim suchen.
    Der allgemeine Forenkonsens ist nach meinen Recherchen: nicht voll ausgeschäumt

    Ganz wichtig ist: höre nicht auf den Verkäufer sondern mach dir selber ein Bild davon.
    schau hinter die Abdeckung: wie ist die Verarbeitung, welche Materialien werden verwendet.
    Ein seriöser Verkäufer wird dich das anschauen lassen außer er hat was zu verbergen

    teste unbedingt den Whirlpool sprich du musst dein Wunschmodell Probe baden.
    Denn nur so siehst du ob die Anzahl und Platzierung der Düsen für dich das richtige ist.
    Trocken testen gilt nicht. Ist wie Auto testen bei dem man nur drin sitzt ohne zu fahren.

    Wasseraufbereitung ist dann auch noch ganz wichtig wenn nicht sogar das wichtigste.
    Wer bietet was an. Gibt es Referenzen?

    Bitte auch aufpassen bei den verschiedenen Modellreihen. Lass dir genau die Unterschiede erklären

    Wie lange ist der Händler am Markt. Was ist wenn es nach dem Kauf den Händler nicht mehr gibt?
    Kann ich auf andere ausweichen die den selben Hersteller vertreiben?
    Ein Blick in den Bundesanzeiger ( letzte Geschäftsjahre schadet nicht und kostet auch nichts außer
    10 Minuten Zeit )

    Wenn du dann noch tiefer in die Materie einsteigen willst ( finde ich als Muss ) dann lass dir noch genau die einzelnen Komponenten erklären samt Hersteller und Typenbezeichnung.


    Dann noch ein paar Stichpunkte:

    - wo kommen die Einzellteile her
    - wo werden die jeweiligen Einzellteile gefertigt
    - wo wird der Whirlpool zusammengebaut
    ( nicht immer ist Ami Top, wenn in China mit namhaften Herstellern zusammengebaut wird muss das nicht unbedingt schlecht sein )
    - hast du evtl. vor den Whirlpool anstatt mit Strom mit einem Wärmetauscher zu beheizen? Wenn ja frag ob da schon was vorgesehen ist. Wenn nein kann dir der Händler evtl. sowas einbauen? ( bei einem Dreisitzer wohl nicht ganz so wichtig )


    Das wärs fürs erste von mir.
    Gruß Regis

    aktuell auf der Suche nach:

    - dem richtigen Whirlpool für uns ### ERLEDIGT ####
    - wie desinfiziere ich meinen zukünftigen Whirlpool ### ERLEDIGT ###
    - wie beheize ich meinen zukünftigen Whirlpool - IN ARBEIT

  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Passender Whirlpool

    Danke für deine Anregungen.

    Das Fundament ist schon vorbereitet für die teil Versenkung. Das Wasser kann ausenrum um den whirlpool ca. 40cm an allen 4 Seiten abfließen und der Pool steht nicht im Wasser da dieser auf einen separaten Fundament ca 15 cm höher steht. Das alles ist natürlich mit einem Ablauf System an der Kanalisation angeschlossen.

    Könnte bei allen unter die verkleidung schauen und muss sagen das sie alle ähnlich gedämmt sind. Alle haben eine gedämmt Bodenplatte die wanne ist ein paar cm mit Schaum isoliert und die außen verkleidung ist nochmal isoliert und mit Reflektor Folie ausgestattet. Alle haben eine balboa bzw. Gecko steuerung. Werde wohl mal bei den Herstellern nach einem probe Bad anfragen um die Pools zu testen.

    Die Hersteller kennt niemand zufällig oder kann etwas über diese sagen. Hab mal ein Bild von meinem Fundament eingestellt. Auf die beton Platte kommen noch ca. 5cm dicke hartschaumplatten für eine bessere Dämmung von unten. Die Versenkung beträgt ca. 35cm.

    IMG-20181029-WA0002.jpg
    Geändert von Antonius (08.11.2018 um 08:53 Uhr) Grund: Leerzeilen eingefügt

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    21.08.2015
    Beiträge
    90

    Standard AW: Passender Whirlpool

    Das Fundament schaut super aus!

    Regis hats schon an gesprochen, mich würden bei der Auswahl neben der Verarbeitung vor allem die Einzelkomponenten interessieren: Anzahl Düsen, anzahl Pumpen, separate Umwälzpumpe, ...

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Passender Whirlpool

    Ok danke für das Kompliment.

    Hab mir noch von fontaeyn bzw. Spa natural den Basel und von infinitas einen whirlpool rausgesucht den wir mal anschauen werden.

    Gibt es zufällig zu diesen Herstellern schon eine Meinung bzw. Hat jemand von den Marken eine pool zuhause stehen und kann darüber berichten?

  6. #6
    Forenmitglied Avatar von regis
    Registriert seit
    13.10.2012
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    79

    Standard AW: Passender Whirlpool

    Hallo,

    dass du so „professionell“ unterwegs bist hätte ich nicht vermutet. Das Fundament sieht sehr gut aus.
    Da hat jemand richtig mitgedacht.

    Der Armstark Whirlpool hat vermutlich eine Vollausschäumung🤔
    Armstark ( Zentrallager ist bei mir um die Ecke ) ist nicht gerade günstig, bieten aber durchwegs einen guten Service.
    Kenne mehrere Leute die einen haben. Jedoch ist keiner mit einem Dreisitzer dabei.

    Die Modelle von Fontynspa sind nach meiner damaligen Recherche nicht gut gedämmt. ( Zumindest das Modell welches ich letztes Jahr angeschaut hatte ). Soweit ich mich erinnere war der Bodenaufbau zwei Millimeter Kunststoffboden plus 5 Millimeter Alukarschierte Luftpolsterfolie. Wandaufbau ähnlich.
    Gruß Regis

    aktuell auf der Suche nach:

    - dem richtigen Whirlpool für uns ### ERLEDIGT ####
    - wie desinfiziere ich meinen zukünftigen Whirlpool ### ERLEDIGT ###
    - wie beheize ich meinen zukünftigen Whirlpool - IN ARBEIT

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Passender Whirlpool

    Danke danke, ja hab mir da echt mühe gegeben, war aber auch mehr Arbeit wie zu erst gedacht. Will ja nicht das der Pool gleich nasse Füße bekommt.

    Wie gesagt das Fundament bekommt noch 5cm Hartschaumplatte verpasst, sodass der Pool von unten schon mal gut gedämmt ist, auch wenn im Pool der Boden nicht ganz so gut gedämmt sein sollte.

    Aber die Wände sollten schon ausreichend gedämmt sein. Einen komplett ausgeschäumten Pool will ich aber auch nicht. Es ist echt nicht leicht den richtigen zu finden. Will halt auch nicht zweimal kaufen.

    Habe jetzt für den Dreamy ein Angebot bekommen von Opti, Relax, dieser sieht Qultativ sehr gut aus. Und ich kann ich so konfigurieren wie er mir gefällt. Probe baden steht noch aus.

    Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee welchen Pool ich mir mal anschauen könnte. Der Wellis Explorer würde auch passen, allerdings nur ein 2 Sitzer.

  8. #8
    Sep
    Sep ist offline
    Forenmitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    52

    Standard AW: Passender Whirlpool

    Servus Blumedibe,

    an der Stelle stehen viele, wenn nicht Alle.
    Eine kurze Erklärung zu deinen genannten
    Anbietern.

    Fonteynpools sind in meinen Augen nicht gut,
    aber günstig oder gerade deshalb.
    Infinitas Pools habe ich selbst und sind für mich
    die hochwertigsten, aber auch Preis-Leistungstechnisch
    fairsten. Dazu haben die die Technik ohne Chlor.

    Wellis würde ich auch immer sagen, gute Qualität.
    für mich Unspektakülar, aber solide und ich höre da aus meinem
    Familienkreis wo zwei davon einen Wellis haben nichts schlechtes.
    Sundance von Armstark in Deutschland teuer, vollausgeschäumt,
    Qualität gut.

    Opti Relax, Aida und Delfi sind Pools direkt von der
    Chinesischen Fleischtheke.
    Dazu brauchst 30 Minuten auf Alibaba und du findest deinen
    „Traum-Whirlpool“.
    Wenn dann solltest ihn dir direkt dort holen, was soll passieren.

    Schreib dir auf was dir wichtig ist:
    - Optik von außen
    - Massage und Variationen (für mich sehr wichtig und deshalb habe ich
    einen sehr starken im Garten)
    - Verarbeitung (das Gerät mal anfassen, wie Stark fühlt sich das Teil an)
    hebt mal eine alte Miele und eine neue Miele. Die Qualität kann man fühlen.
    - Wasserpflege sehr wichtig, ihr wollt lange den Pool ohne Ausfälle haben
    - uvm.

    Ich muss wieder ins Bett.
    Wünsche euch viel Erfolg beim Suchen.

    Servus, Sep
    - Whirlpool „Infinitas MB 500“
    - Sauna Klafs Pure
    - aussenküche „WWOO Design mit Big Green EGG“


    Projekt 2018: neuer Swimming Pool und ggfs. neuer
    Whirlpool für Ferienhaus

Ähnliche Themen

  1. Passender Sandfilter zur Speck eco Touch-pro II
    Von Entschen im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.10.2018, 00:42
  2. passender Sandfilterbehälter oder neue Pumpe?
    Von alcoy im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2018, 04:21
  3. Passender Filter für Whirlpool "Daytona"?
    Von Krumelur im Forum Whirlpool und Whirlpooltechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 12:23
  4. Passender Kanister für Swim Tec Sauglanzen
    Von dondanny im Forum Wasserpflege / Poolpflegemittel - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2018, 07:46
  5. Passender Robi gesucht
    Von Der_Steff im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2017, 22:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de