Ergebnis 1 bis 3 von 3
Like Tree3Likes
  • 3 Post By reditalian

Thema: Wildkamera

  1. #1
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    6.102

    Standard Wildkamera

    Hat einer schon zum Spaß so eine Wildkamera im Garten installiert? Abgesehen davon, dass wir da häufig auf den Bildern sind,
    ist das manchmal interessant, was da im Garten so vor sich geht, auch in der Nacht. Zum Glück hatte ich noch keine Wildsau oder
    Waschbär im Garten, ist aber nur eine Frage der Zeit.
    Bilder von so einer Kamera mit Pool wären interessant. Bislang sind hier Füchse nachts extrem aktiv, manchmal ist auch ein Marder dabei.
    Katzen komischerweise nicht, die sind doch nachtaktiv? Dieses Katzending mit dem Luftring bei den Aufblaspools hatten wir ja schon
    öfter im Forum, aber sind das wirklich Katzen?

    Irgend ein Tier klaut auch gerne meine Adiletten von der Terasse und lässt sie angeknabbert im Gebüsch liegen. Irgendwann hab ich
    ein Foto vom TäterManchmal ist das ganz interessant, was nach Sonnenuntergang da draussen so passiert.
    Gerhild, Zoran and lissi07 like this.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von Argus-Schütze
    Registriert seit
    17.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    644

    Standard AW: Wildkamera

    Ja, ich hatte auch so eine Kamera im Garten, leider hat sie nur 2 Jahre gehalten.
    Da hat sich so ziemlich alles getümmelt, was es in unserer Region so gibt.
    Angefangen von Katzen, Igel, Waschbären, Füchse und Kleingetier. Die Waschbären sind inzwischen wieder weg, nachdem sie Chaos in der ganzen Nachbarschaft angerichtet haben.
    Der Igel kam bis vor Kurzem jeden Abend um 21 Uhr zum Vogelfutter essen. Echt niedlich.
    Enten hatten wir im Sommer. Das Pärchen kam jeden Tag bis auf die Terrasse um sich Ihr Futter zu holen. Ab und zu haben sie eine Runde durch den Pool gedreht oder waren im Teich des Nachbarn.
    Liebe Grüße
    Marcel

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    6.102

    Standard AW: Wildkamera

    Ausser Fuchs, Marder, mein Gärtner und ein paar Katzen hatte ich bislang noch nicht so viel.
    Wildsau und Waschbär möchte ich auch nicht wirklich sehen. Meisen finden das
    Ding unheimlich interessant und krallen sich direkt daran fest. Die Eichhörnchen sind auch
    manchmal echt lustig. Ist ja schon mal was für mein kleines Großstadt Biotop, der Garten lebt noch.
    Igel waren bislang immer unter dem Radar bzw. im Gebüsch, die sehe ich nur abends manchmal live im Garten.

    Das Wasser auf der Winterfolie wird gerne als Badewanne für alle möglichen Vögel benutzt.
    Auch sehr lustig. Ich staune, dass die so gerne in dem arschkalten Wasser baden, oder auf
    dem Eis rum rutschen.

    Das ist ganz spannend mit so einer Kamera, man braucht nur etwas Geduld und muss sie eine Weile
    hängen lassen, auch wenn man neugierig ist. Das sichten der Bilder ist nur etwas nervig.
    Das Ding hat mir in einer Woche schon 500 Fotos fabriziert. Gerade bei Wind löst sie häufig aus,
    hab die Empfindlichkeit schon eine Stufe niedriger eingestellt.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de