MOin,

habe hier etliche gute Tipps für den Aufbau des Intex 549er Pool gefunden - auch sehr schöne Bauberichte.
Nun habe ich endlich meine Fläche ausgebaggert und die Randsteine gesetzt. Da ich leider nur die großen 25er Randsteine bekommen habe, habe ich natürlich nun ein "Loch" von fast 35cm auf 6,40m * 3,40m.

Ich würde dies nun gerne mit Mineralgemisch füllen und verdichten, dann in den obersten 5cm noch pro Pfosten Betonplatten einsetzen.

Meine Frage nun:

a) sollte ich die unteren 10cm mit einer Frostschutzschicht (KIES) füllen
b) welches Mineralgemisch eignet sich am Besten (ordentlich glatt zu bekommen und keine spitzen Steine etc., die die Poolfolie verletzen könnten)

Auf das Mineralgemisch soll dann ein Vlies 500gr kommen, die Intex Plane und dann schlussendlich der Pool.

´Danke schon einmal und viele Grüße