Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
Like Tree1Likes

Thema: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

  1. #1
    TGS
    TGS ist offline
    Forenmitglied
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    5

    Frage Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Hallo Zusammen,

    hat hier schon jemand einen Quick Up Pool auf 50mm Anschlüsse (Zu-/Ablauf) umgebaut und kann mir hier Tipps geben (Löcher vergrößern/Kleben/Anschlussstutzen usw.)?
    Was muss ich beachten?
    Würde das gerne für den Anschluss meiner SFA machen.

    Vielen Dank
    TGS

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von Ocean
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.640

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Die Zu und Abläufe am Quick up sind doch die gleichen wie am Frame, oder ? 32er Gummilippen ?
    die kannst du einfach rausschneiden und in die Löcher passen dann die normalen Pool ELDs.
    Allerdings solltest du die nicht nehmen um das Wasser aus dem Pool rauszusaugen, weil sie kein Gitter davor haben.
    Das Verletzungsrisiko wäre mir zu groß. Aber es gibt sicher auch 1,5 Zoll Saugelemente mit Gitter, für Bodenabläufe braucht man die ja auch.

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von Topotec
    Registriert seit
    04.07.2016
    Ort
    Elmshorn / Berlin
    Beiträge
    570

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Ich hatte in meinem Quick Olympicdüsen eingebau, wie Ocean bereits schrieb, einfach die Stutzen schön ausschneiden, die Löcher für die Düsen sollten was um die 58 mm Durchmesser haben.

    IMG_20190516_200738.jpg

    IMG_20180613_193332.jpg

    An die Düse schraubst Du dann das Übergangsstück deiner Wahl für 50er PVC oder Flexfit!
    Lieben Gruß!

    Landschaftsgärtner / Mauer- und Betonbau / Mechanik aller Art!


    Intex Ultra Frame XTR 488 x 122
    PPS 400 / Speck Magic 6
    Miniskimmer / 2 Olympic-ELD (Olympic-Düsen-Fan )
    Saug-/Druckschlauch 38 mm (innen glatt)
    Selbstbau-Poolbeleuchtung

  4. #4
    TGS
    TGS ist offline
    Forenmitglied
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Super, danke Euch beiden für die schnelle Antwort. Müssen diese Olympicdüsen nicht am Pool verklebt werden?
    Geändert von Andy (14.06.2019 um 11:27 Uhr) Grund: nicht notwendiges Zitat gelöscht

  5. #5
    Forenmitglied Avatar von Ocean
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.640

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Nein das wird geschraubt. Dichtungen sind dabei.

  6. #6
    TGS
    TGS ist offline
    Forenmitglied
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Super danke,
    bei diesem Artikel ist aber ein 38mm Abgang beschrieben... oder geht hier ein 38mm und ein 50mm Flexschlauch?
    Zusätzlich ist in der Montagezeichnung von einer Stahlwand die Rede. Diese entfällt ja, oder muss ein Blech fertigen und unterlegen?
    https://www.poolpowershop.de/pool/po...r-folienbecken

  7. #7
    Forenmitglied Avatar von Ocean
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.640

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    38 ist nicht Flex. Flex hat 50 mm. In die Olympic kannst du alles reinschrauben was du willst. 32, 38, 50 Flex oder 50 Klebeanschluß

  8. #8
    TGS
    TGS ist offline
    Forenmitglied
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Ah ok, also kann ich die von mir oben verlinkte Düse nehmen für ein 50mm Flexschlauch, wie Du in Deinem Bild oben genommen hast?

  9. #9
    Forenmitglied Avatar von Ocean
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.640

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Oben in dem Bild das ist kein Flexschlauch, das ist 38er Schwimmschlauch.
    Du brauchst natürlich noch einen Übergang von der ELD auf Flex.
    Die ELD hat einen 1,5 " IG Anschluß daran muss dann vermutlich erst mal ein 90 Grad Bogen, wie zb dieser
    https://www.poolpowershop.de/pool/pv...900-klemm-x-ag
    und dann mit 50er Flex weiter.

  10. #10
    Forenmitglied Avatar von Topotec
    Registriert seit
    04.07.2016
    Ort
    Elmshorn / Berlin
    Beiträge
    570

    Standard AW: Quick Up Pool auf 50mm Anschluss nachrüsten.

    Diese Olympicdüse kommt standardmäßig mit einem eingeschraubten Adapterstutzen 32/38 mm, in meinem Fall habe ich den 32er abgesägt und nur 38er genutzt. Wenn Du den Adapterstutzen aber ganz herausschraubst, hast Du ein 1 1/2 Zoll Innengewinde, in das Du dann Übergangsstücke Deiner Wahl einschrauben kannst, z.B. einen Winkel 1 1/2 Zoll IG auf Flexfitkupplung für 50er Flexschlauch.

    Die Düsen werden so montiert (hier ist auch die Montage ohne Adaperstutzen):

    IMG_20190516_200919.jpg

    Also, die Düse von innen mit einer weißen Dichtung drauf durch das Loch stecken, von außen die zweite weiße Dichtung drauf, dann noch die Korkdichtung und dann die große Überwurfmutter drauf und festziehen. Fertig! Da muss nichts geklebt werden und auch kein Blech drunter oder so!

    Hier sieht man auch das Innengewinde, da kommt dann das Anschlussstück für 50 mm rein (rechte Düse, die linke ignorieren):

    IMG_20190516_204615.jpg
    Geändert von Topotec (14.06.2019 um 12:05 Uhr)
    Ocean likes this.
    Lieben Gruß!

    Landschaftsgärtner / Mauer- und Betonbau / Mechanik aller Art!


    Intex Ultra Frame XTR 488 x 122
    PPS 400 / Speck Magic 6
    Miniskimmer / 2 Olympic-ELD (Olympic-Düsen-Fan )
    Saug-/Druckschlauch 38 mm (innen glatt)
    Selbstbau-Poolbeleuchtung

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 50mm Klebeschlauch?? Anschluss Fragen
    Von Tripplex im Forum Bau und Technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2019, 20:46
  2. Anschluss Pumpe 38mm auf 50mm
    Von Christian83 im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.04.2019, 07:34
  3. Anschluss der Pumpe und SFA mit 50mm Festverrohrung
    Von JustMeDBG im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.03.2019, 09:35
  4. Gummitüllen für Ein- und Auslaufdüsen beim Quick Up nachrüsten
    Von tomxanten im Forum Poolerwärmung für Quick Up, Intex, Bestway und Flexi Pool
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2016, 13:51
  5. Anschluss Ultraframe 404x201 Übergang auf 50mm
    Von FrankSch im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 13:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de