Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
Like Tree1Likes

Thema: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5,00 x 3.00 x 1,50 m rechteckig

  1. #11
    Forenmitglied Avatar von hub_pilot
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    75

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Servus,
    du kannst dich gern ab Ende April Anfang Mai mal melden. Dann kann ich dir was dazu sagen.
    Die Pumpe ist NICHT selbst ansaugend, liegt aber deutlich unter dem Wasserspiegel.
    MfG

  2. #12
    Forenmitglied
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    62

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Ich denke das AndyF nicht wusste , das du ein Überlaufbecken hast ...

  3. #13
    Forenmitglied Avatar von mrbleistift
    Registriert seit
    21.11.2012
    Ort
    Ostrau/Sachsen
    Beiträge
    750

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Super Hubi...

    sehr schön das Du uns immer auf dem aktuellen Stand hältst.
    Das macht richtig Laune und Gänsehaut bei mir, denn im Frühjahr starte ich mein Projekt Überlaufpool. Heute kommt die Verrohrung, da kann ich schon mal bissel spielen...


    WEITER SO!


    VG
    Mario

  4. #14
    Forenmitglied Avatar von hub_pilot
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    75

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Hallo alle zusammen,
    es hat sich wieder etwas getan. Zum einen habe ich begonnen die Mauer aus 24er Betonschalsteinen zu errichten.
    Zuvor mussten die Steine aber erst mal transportiert werden. Drei Ladungen voll insgesamt waren es 88 Stück

    IMG_2242.jpg

    Die erste Reihe wurde großzügig in Beton gesetzt und ausgerichtet. Es werden fünf Reihen durchgängig gemauert. Doppelt bewährt und dann vier Pfosten ausgemauert. Zwischen zweien entsteht eine Treppe mit Fahrradrampe und Gartentor. Zwischen die anderen kommt Holzsichtschutz von Osmo. So hab ich dann unser Grundstück wieder 1m hoch von der Straße abgefangen und werde noch zusätzlich ca. 1,4m oben drauf mauern um einen arte Quarten Sichtschutz auf unsere noch etwas höhere Terrasse zu erreichen. Die Bilder hiervon folgen in Kürze!

    IMG_2246.jpg
    Geändert von Andy (13.12.2017 um 13:39 Uhr)

  5. #15
    Forenmitglied Avatar von hub_pilot
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    75

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Zum Schluss des heutigen Bauberichts wollte ich euch noch meine Lösung zur Befestigung meiner OKU Solarmodule zeigen. Die original mitgelieferten Lochstreifen um die Panals wie an einer Kette aufzuhängen fand ich blöd. Zumal man aus unserem einen Wohnzimmerfenster direkt auf das Dach des Carports schauen kann. Habe ich mir etwas anderes überlegt. Denn auf Bildern bestehender Anlagen ist mir auch immer die Durchbiegung der Module aufgefallen, was ich nicht schön finde.

    Meine Lösung daher:

    IMG_2248.jpg

    Sie wurden unten und oben in U-Profil aus Alu eingefasst. Natürlich unter Berücksichtigung, dass sich die Module bei Erwärmung ausdehnen können. Und zum andern wurden jeweils zwei rechteckige Alu Profile, die das Maß zwischen Stutzen und Modultiefe ausgleichen vermittelt montiert. So liegt ein Modul an vier Punkten auf und kann sich nicht mehr so durch biegen.
    Melde mich wieder wenn es weiter gegangen ist.
    Geändert von Andy (27.12.2017 um 15:11 Uhr)

  6. #16
    Forenmitglied Avatar von hub_pilot
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    75

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Tach alle miteinander,
    es ist viel passiert. Weshalb ich leider auch keine Zeit hatte meinen Baubericht immer zeitnah zu aktualisieren. Deshalb folgt jetzt mal ein ganzer Batzen Bilder um wieder auf Stand zu sein. Ich versuche zu allen Bildern etwas zu schreiben um sich orientieren zu können. Sollte dennoch etwas unklar sein. Oder Fragen sein, nicht scheuen zu schreiben oder mir eine PN schicken.
    Los geht´s:

    Das sind die Betonschalsteine in 24er Stärke. Da mir für das Becken der Gegendruck vom Erdreich Straßenseitig fehlt. Diese wurden doppelt bewährt und mit 1,5m³ Beton gefüllt.

    IMG_4633.jpg

    Wann ich wohl mein Carport wieder zu parken nehmen kann steht auch noch in den **********

    IMG_4634.jpg

    Das wäre dann die fertig verrohrte und elektrisch angeschlossene Technik. Ganz links senkrecht steht die UV-C Desi und die Steuerung ist der weiße Kasten. Ansonsten GSA Pumpe, SFA, Chlorschleuse und Steuerung für die OKU Heizung.

    IMG_4635.jpg
    Geändert von Andy (13.12.2017 um 13:39 Uhr)

  7. #17
    Forenmitglied Avatar von hub_pilot
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    75

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Blick an der Technik vorbei auf das PROJEKT. Das Feld im Carport wird als letztes zu gemauert, da es jetzt noch der einzige große Zugang zur Baustelle ist.

    IMG_4636.jpg

    Hier ist der spätere Zugang zum Garten mit Treppe zu erkennen. Da kommt ein 2m Tor rein. Der schmale Streifen zwischen Treppenstufen und Wand wird die Fahrradrampe für unsere Jungs. So bekommen sie ihre Räder besser in den Garten wo die Hütte steht.

    IMG_4637.jpg

    Blick von innen. Da kann man auch mal wieder gut erkennen, wie viel bzw. wie wenig Platz ich überall rund um das Becken habe. Die Magerbeton Hinterfüllung war ein echter Spaß. Ich hatte Helfer, denen war es teilweise überhaupt nicht möglich an manchen Stellen zu arbeiten.

    IMG_4638.jpg

    IMG_4639.jpg

    Außenmauer war verfüllt und 2 Wochen getrocknet. Das letzte Segment vom Carport auch zu gemauert. Die Magerbeton Hinterfüllung war schon einige Zeit fertig bis oben. Alle Wände wurden mit Bitum gestrichen und noch mit Noppenbahn gegen Durchfeuchtung geschützt. Jetzt folgte die Raumausfüllung mit 2t Drainagekies. An der GSA hab ich ein Schacht ab gemauert. Dort laufen die Leitungen für Überlauf, Niveauregelung, GSA und Falschluft. Falls mal was wäre oder der Schwimmer von der Niveau mal getauscht werden muss. Detailbilder hiervon kommen noch.

    IMG_4667.jpg

    Im Bereich Stirnseite "Tor" wurde noch zusätzlich geschottert, da dort noch Bankirai Holz bis in den Garten die Beckenumrandung ergänzen soll.

    IMG_4669.jpg

    Da mein Fundament wirklich gut geworden ist musste ich die Wasserübertrittsleiste nur minimal einstellen. Allerdings hab ich mir den Kopf extrem über die dauerhafte Fixierung derer Leiste zerbrochen. Sie ist nur auf eine 1,5cm hohe Kante gesteckt. Stellt man sich drauf, drückt man sie schon runter. Selbst der Robbie, der bis hoch fährt und die Wasserlinie schrubbt drückt die Leiste schon leicht runter. Was tun????? Zur Lösung kommen später noch Bilder. Eins vorweg: Silikon oder Schrauben durch drehen kam für mich nicht in Frage.

    IMG_4673.jpg

    Hier ein Bild von meinem Technikabteil. Ich habe das Mauerwerk noch mit Holz verkleidet und zwei Schiebetüren montiert. Die Zwischenräume hab ich noch etwas gedämmt, da es alles sehr nah an der Straße ist und gegenüber direkt der Garten der Nachbarn ist. Man kann die SFA auf der anderen Straßenseite fast nicht mehr hören. Meine Nachbarn sagen in ihrem Garten hören sie wegen der Hecke, die noch dazwischen ist nix mehr. Nur die Pumpe der GSA wäre etwas zu hören. Aber die läuft ja später nur mal temporär

    IMG_4679.jpg

    Weiter ging es mit der Unterkonstruktion für die Beckenumrandung. Ich hab mir Knochensteine genommen und die mit Hilfe einer Latte, wo ein Klotz mit Fertigmass drauf war in Speis gelegt und mit Wasserwaage ausgerichtet. Das Prozedere ca. 30 mal rund ums Becken. Zwei Tage später Unterholz (auch aus Bankirai) auf die Knochensteine gedübelt und schon konnte es mit der Deckschicht los gehen.

    IMG_4716.jpg

    Freiluft Schreinerei:

    IMG_4717.jpg
    Geändert von Andy (13.12.2017 um 13:38 Uhr)

  8. #18
    Forenmitglied Avatar von hub_pilot
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    75

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Jetzt ein paar Bilder Stand heute. Die Deckschicht ist drauf, die Zwischenräume der Außenmauer und Tor sind fertig. Es muss noch ein Deckel für den Schacht an der GSA gebaut werden und die Terrasse muss noch unterhalb verkleidet werden. Darüber hinaus wird nächste Woche die Mauer noch von allen Seiten fertig verputzt und gestrichen. Die drei Leuchten innen an die Pfosten der Mauer geschraubt und angeschlossen. Dann hätten wir es so ziemlich.
    Noch nein Tipp für die Radien am Becken wenn man Holz verlegen möchte. Um es möglich exakt hin zu bekommen haben wir es mit einer Oberfräse gemacht. Angezeichnet mit der Stichsäge grob vorgeschnitten und dann aufgelegt, fixiert und genau dem Radius folgend gefräst.

    IMG_4733.jpg

    IMG_4735.jpg

    IMG_4736.jpg

    IMG_4788.jpg

    IMG_4791.jpg
    Geändert von Andy (13.12.2017 um 13:35 Uhr)

  9. #19
    Forenmitglied Avatar von hub_pilot
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    75

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Und zum Schluss wie versprochen noch die Bilder der Niveauregulierung und Befestigung der Wasserübertrittsleiste.


    Los geht´s mit der Niveauregulierung. Im Gegensatz zum Skimmerbecken ist es in meinem Fall deutlich leichter. Denn die Rinne hat ihrer gewaltigen Dimension geschuldet eine gewisse Trägheit. Weshalb ich einfach eine Toilettenkasten Befüllung mit verstellbarem Schwimmer eingebaut habe. Ich bin momentan noch am ausprobieren, welchen Wasserstand ich in der Rinne haben möchte. Da ich die Filterrückspülung nicht über das Rinnenwasser sondern über einen Sauger Anschluss im Becken mache ist der Wasserstand nicht soooo hoch in der Rinne. Da ich auch einen Überlauf eingeschweißt habe, habe ich so genug Reserve für die Verdrängung von Wasser durch Personen im Wasser. Es funktioniert was ich bisher sagen kann einwandfrei.

    IMG_4832.jpg

    Hier kann man unterhalb der Kante wo die Gitter aufliegen den Stutzen des Überlaufs sehen. Denn wenn es stark regnet und man dann ins Wasser geht füllt ich die Rinne recht schnell. Ich habe diesen Anschluss an unsere Zisterne angeschlossen.

    IMG_4833.jpg

    Die Wasserübertrittsleiste wurde dauerhaft mit PP-Extruder Schweißverfahren am Beckenrand wo die Gitter aufliegen befestigt. Einziges Problem hierbei war die Schweißnaht. Diese ist etwas dick.

    IMG_4831.jpg

    Weshalb ich an ALLEN Gittern mit der Tischkreissäge 45* abgeschrägt habe. Jetzt passen sie einwandfrei.

    IMG_4834.jpg

    ......... so das war es dann für heute. Wenn es neues gibt bin ich natürlich wieder am Start und werde berichten
    Geändert von Andy (13.12.2017 um 13:34 Uhr)

  10. #20
    Forenmitglied Avatar von bmwoldiefan717
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    OWL
    Beiträge
    172

    Standard AW: ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig

    Hallo. Ist schön geworden! Aber ich glaube der Überlauf ist zu tief. Hatte ich auch erst ungefähr in der gleichen Höhe, da lief das Wasser wenn 5-6 Leute im pool waren sofort raus und wenn dann alle aus den pool wieder raus waren war die rinne fast leer,ich habe dann noch einen 90° winkel eingeklebt der knapp bis unter die Abdeckrosten geht das funktioniert wesentlich besser.kannst du das mit den schweißen noch mal näher erleutern habe da das gleiche Problem. MFG. Ralf
    Albixon Überlaufpool 7,7X3,2m Römische Treppe- Brillix GSA- Speck Superpump 12- SFA 600mm- Schiebehalle Alukov Imperia Neo- Wärmepumpe 10Kw
    PoolController
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 Eigenbau

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Noch ein Baubericht Albixon Überlaufbecken G2 in Baden Württemberg
    Von Zahnpasta im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 20:51
  2. ALBIXON PP-Überlaufbecken 5x3x1,5m rechteckig
    Von Andy im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.02.2018, 08:54
  3. Bodenplatte Albixon G2 Überlaufbecken
    Von mel1220 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2017, 20:12
  4. Albixon G2 Überlaufbecken
    Von Eistee im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 24.08.2017, 15:41
  5. Albixon G2 Überlaufbecken
    Von Jcleger im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2017, 21:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de