Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41
Like Tree1Likes

Thema: PP-Pool 3,45 x 7,00 x 1,50 m + Aussentreppe

  1. #21
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    119

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Am Samstag hat es doch nicht geklappt, so haben wir gestern schon einmal 8m³ Magerbeton mit Förderband verfüllt.

    20170710_175455.jpg

    20170710_202308.jpg

    20170710_202237.jpg

    20170710_202253.jpg

    20170710_172849.jpg

    Noch einmal ca. 5-6m³ Magerbeton und noch Randsteine setzen. Der Wasserstand im Moment bei ca. 1,00m
    Geändert von Andy (18.12.2017 um 15:56 Uhr)

  2. #22
    Forenmitglied Avatar von steve1407
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    nähe Karlsruhe
    Beiträge
    430

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Sieht gut aus. Aber ist das nicht ein bisschen "faul" Magerbeton mit dem Mischer kommen zu lassen .
    Ok man könnte es auch effektiv nennen.
    Viele Grüße
    Stephan

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Compass Elegant max 80
    Pentair Trinidon 2 SFA 610 mm
    Speck Eco Touch-Pro II
    Oxilife Salz Hydrolyse (Redox +pH gesteuert)
    Niveauregulierung
    120 kw Wärmetauscher mit Systa Comfort Pool Steuerung
    Dolphin Maestro 10
    Vöroka Flair Überdachung

  3. #23
    Forenmitglied Avatar von nofri
    Registriert seit
    07.07.2014
    Ort
    bei Jena/Thür.
    Beiträge
    2.051

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    @hannes08
    Teflon an einer Verschraubung??
    Wer eine Verschraubung kennt müßte aber echt erkennen, das da Teflon auf dem Gewinde vollkommen sinnfrei ist!
    warum: weil der Rand auf der Gegenseite hinten im Gewindeüberwurf, der die Fläche ringsum an den Nullring drücken soll, dann an dieser Stelle absolut dicht sein müßte... kann aber kaum sein weil Plastik auf "nur" Plastik liegt.
    beste Grüße
    No.. ..fri

    Bau GFK-Pool
    3x6x1,4m GFK, Schiebehalle, Technikhaus, 600mm-Filter, ECO-Touch-Pro, GSA-70 2,2kW,
    gereg. Elektrolyse LM2-40, 15kW-WP-XHP.160, Dolphin-Supreme M5, PoolController, Primelab1


  4. #24
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    119

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    @nofri: An den Plastikverschraubungen war es eigentlich auch dicht, hab nur vorsichtshalber hingetan, da ich ein paar mal öffnen musste.
    Zumindest weiss ich das jetzt, dass es so nichts bringt, soll ich es wieder weg tun?
    Undicht war es oben an der Pumpe, da gibt es keine Gummidichtung, nur die PVC-Verschraubung in Metall und dann noch eine Verschraubung an dem
    6-Wegeventil, hier war auch keine Dichtung.

    Eigentlich wollten wir heute weiter Magerbeton verfüllen, aber in der Nacht hat es so heftig geregnet, dass jetzt immer noch so ca. 7-8 cm Wasser in den Spurrillen steht.
    Also auf Beton nun auf Abruf dann am Mittwoch oder Donnerstag.

  5. #25
    Forenmitglied Avatar von nofri
    Registriert seit
    07.07.2014
    Ort
    bei Jena/Thür.
    Beiträge
    2.051

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Wenn keine Dichtung... klar, da musst alles versuchen.
    Auch mal suchen ob die nicht nur fehlt, verlustig gegangen ist. Ich habe noch keine der hier gängigen PVC-Verschraubungen gesehen, die mit Teflonband oder -faden oder anderen Hilfsmitteln zu dichten waren.
    Höchstens reine Gewindemuffen. Dann ist klar Teflon auch mei Favorit.
    beste Grüße
    No.. ..fri

    Bau GFK-Pool
    3x6x1,4m GFK, Schiebehalle, Technikhaus, 600mm-Filter, ECO-Touch-Pro, GSA-70 2,2kW,
    gereg. Elektrolyse LM2-40, 15kW-WP-XHP.160, Dolphin-Supreme M5, PoolController, Primelab1


  6. #26
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    119

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Jetzt mal sehen, wenn mein Becken voll ist ob auch wirklich alles dicht ist und dann sehen wir weiter.
    War ja für mich auch das erste Mal, dass ich mit PVC-Rohren, Verkleben und Verschraubungen zu tun hatte, dafür war es ja schon nicht mal ganz so schlecht ;-)

  7. #27
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    119

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Seit gestern läuft die Pumpe und erfreulicherweise ist bis jetzt alles dicht! Ich lass das jetzt einfach mal so wie es ist, merke mir das aber dann für das nächste Mal.

  8. #28
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    119

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Nachdem das Wetter ziemlich durchwachsen war, musste ich das mit dem Magerbeton ein paar Tage verschieben, aber gesten war es dann wieder soweit und wir haben noch einmal ca. 5m³ Magerbeton verfüllt.
    Danach haben wir die Abdeckfolie entfernt und ich war erst einmal entsetzt, dass das Wasser richtig grünlich war. Also was tun? Durch den vielen Regen war das Wasser nun schon bei ca. 120cm, jetzt noch einmal
    rauspumpen und neu befüllen? Kann man das Wasser noch retten?
    Also Standrohr angeschlossen und noch bis in die Mitte des Skimmers befüllen und ausprobieren. Ich fand in meiner Gartenhütte noch ein "schnell Chlor-Granulat" von einem Aussenpool den ich mal vor 4-5 Jahren hatte.
    Tja, mehr als nocheinmal abpumpen kann ja nicht passieren, also Granulat rein ungefähr für die Menge des Wassers und dann die Filterpumpe angeschmissen.

    20170713_202233.jpg

    20170713_202828.jpg

    Wer hätte es gedacht, innerhalb von 10 Minuten wurde das Wasser wieder blau! Zusätzlich habe ich den Poolroboter rein um die grobe Verschmutzung zu entfernen.

    20170713_203107.jpg

    Nach insgesamt 2 Stunden hab ich dann auch das Salz in den Pool und nun meine Filterpumpe die Nacht durchlaufen lassen.
    Das Wasser ist jetzt klar und blau, deshalb werde ich heute die Sonden für PH und Redox in Betrieb nehmen...
    Geändert von Andy (18.12.2017 um 15:57 Uhr)

  9. #29
    Forenmitglied Avatar von vuko
    Registriert seit
    23.05.2017
    Ort
    Ebreichsdorf
    Beiträge
    142

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Sieht gut aus und auch schon angebadet oder noch nicht??
    ...work in progress...
    Styroporpool 6,4x3,1x1,5m mit 0,8mm Poolfolie und Keilbiese
    Filteranlage: Hawai 600 mit Aqua Plus 11
    Pumpenleistung: 11m3 bei 8m WS
    Heizung: Über die Hausheizung per Titan-Plattenwärmetauscher 60kW (noch nicht angeschlossen)
    Wasserpflege: zum Test eine günstige Salzanlage von Intex (noch nicht angeschlossen)
    Reinigung: derzeit noch händisch

  10. #30
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    119

    Standard AW: Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe

    Nein, noch nicht, wollte erst mal 24h Filtern und warten bis der Magerbeton hart ist. Überrascht war ich, dass die Wassertemperatur schon 24Grad hatte, hab da mit viel weniger gerechnet.
    Ab Sonntag soll es wieder schön werden, also ab da dann definitiv anbaden ;-)

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Poolbau 2017 - PP-Pool 3,45m x 7,00m x 1,50m + Aussentreppe
    Von hannes08 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 18.06.2018, 11:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de