Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die baue ich von Schlauchdüsen zu Rohrdüsen um?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die baue ich von Schlauchdüsen zu Rohrdüsen um?

    Hallo, bei uns im komplett set sind zwei Einlaufdüsen und auch ein skimmer dabei- gemacht für Schlauchanschluss. Ich möchte gerne auf Rohre umbauen. Wie gehe ich davor? Brauche ich andere Düsen und einen anderen skimmer? Oder gibt es da eine Art Zwischenstück/Adapter

    image_121121.jpg
    Zuletzt geändert von Andy; 02.08.2020, 11:34. Grund: Festverrohrung einlaufdüse

  • #2
    Die Schlauchstutzen kannst du rausschrauben und da dann passende Adapter entweder für Festverrohrung oder Flexrohr reinschrauben. Beim Skimmer sollte das auch funktionieren.
    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m 20000l
    ca. 50cm teilversenkt
    Pumpe ca.12.600 L/h bei 10m Förderhöhe
    Filterleistung ca. 7.500 L/h
    Sandfilter Kesseldurchmesser ca. 40cm
    Sandvolumen ca.50kg
    PoolLab 1.0
    Intex 28670GS/ECO8220G 12g/h Salzwassersystem und automatische PH-Reglung mit PH-803 geregelt

    Kommentar


    • #3
      Den Schlauchstutzen soltest du abschrauben können, und zb sowas für 50mm.
      https://www.poolpowershop.de/pool/pv...ffe-und-o-ring
      Gruss Guido
      PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
      500mm VA Jung Heizfilterkessel/Magic 6,
      Waterland Filterglas
      15m² Soladur s
      Badu tec 1/2 Solarsteuerung
      Solguard 500
      Beleuchtung 2x50 W Halogen
      Catfish Poolsauger/ Maytronics Dolphin Magig Luminous (Robby)
      Wasseraufbereitung manuell, mit 20g Chlor Tabs Anorganisch, und Ph-

      Kommentar


      • #4
        Suuuuper

        Kommentar


        • #5
          Mein (ich lass das Wort jetzt weg) Poolverkäufer hat uns Schläche mitgepackt. Der Pool gehört aber komplett versenkt. Jetzt darf ich umbasteln :-(
          Wir haben die Grube mit 10-20 cm Hinterfüllung geplant. Wie bewerkstellige ich bei diesem geringen Abstand 2 Einlassdüsen (die sind irgendwo vorgestanzt - ich weiss aber nicht wo) einzubauen? Mit Rohrverbinder und Kurve darf ich wohl gleich noch weiter ins Erdreich graben?
          Die Einlassdüsen gehören wohl unten hin, der Skimmer auf der gegenüberliegenden Seite oben.

          Kommentar


          • #6
            Wenn du kleben willst, nimmst du das hier https://www.poolpowershop.de/pool/pv...el-900-d-50-mm
            ansonsten gibt's auch Winkel für Flexschlauch
            Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m 20000l
            ca. 50cm teilversenkt
            Pumpe ca.12.600 L/h bei 10m Förderhöhe
            Filterleistung ca. 7.500 L/h
            Sandfilter Kesseldurchmesser ca. 40cm
            Sandvolumen ca.50kg
            PoolLab 1.0
            Intex 28670GS/ECO8220G 12g/h Salzwassersystem und automatische PH-Reglung mit PH-803 geregelt

            Kommentar


            • #7
              Ja, ich brauch Flexschlauch. Ich muss min 6 m um den Pool rum.
              Am Samstag kommt unser Dämm- Estrich zum hinter füllen. Ich bin voll im Stress

              Kommentar


              • #8
                Komisch, meine Übergangsstücke 38mm-50mm lassen sich gar nicht komplett (bis zur Dichtung) in die Einlaufdüsen reindrehen. Ich kleb die einfach mit PVC-Kleber am Gewinde fest?

                Kommentar


                • #9
                  Ich würde zusätzlich noch Tangit Gewinde Dichtfaden nehmen. Wird immer super dicht.
                  Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m 20000l
                  ca. 50cm teilversenkt
                  Pumpe ca.12.600 L/h bei 10m Förderhöhe
                  Filterleistung ca. 7.500 L/h
                  Sandfilter Kesseldurchmesser ca. 40cm
                  Sandvolumen ca.50kg
                  PoolLab 1.0
                  Intex 28670GS/ECO8220G 12g/h Salzwassersystem und automatische PH-Reglung mit PH-803 geregelt

                  Kommentar


                  • #10
                    Das ist normal, ein O-Ring hilft hier nicht. Das Gewinde bitte nicht kleben. Entweder mit Teflonband oder aber den erwähnten Dichtfaden nehmen. Aber schaue, vorher, ob es dicht ist. Gerade wenn man Teflonband das erste mal verwendet, ist es oft nicht dicht....

                    Kommentar


                    • #11
                      ok, danke. was ist mit Hanf?

                      Kommentar


                      • #12
                        Sollte bei Kunststoffverbindungen nicht genutzt werden.

                        Kommentar


                        • #13
                          Okeeeee

                          Kommentar


                          Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Waterrower | NOHrD Fitnessgeräte | Garten | Fundgrube
                          created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de


                          Lädt...
                          X