Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Meine neue Dosiersteuerung mit Siemens LOGO 8

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    AW: Meine neue Dosiersteuerung mit Siemens LOGO 8

    Hallo Stefan, hast du eigentlich ein aktuelles Bild von deiner Dosiersteuerung? Ich bin gerade am überlegen,

    welchen Durchflussanzeiger, Messzelle usw. ich wo und wie plaziere. Laufen deine Dosierpumpen direkt über

    die Logo oder hast du Schütze verbaut? Ich finde irgendwie nur Pumpen mit 220-240Volt.
    Gruß Thomas



    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe
    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp
    Poolroboter: Dolphin E40i

    Kommentar


    • #92
      Hallo,

      hat evtl jemand Messumformer Alternativen gefunden, welche nicht 200€/Stück kosten?
      Oder macht ihr das über Atlas Komponenten und RPI?

      Grus

      Kommentar


      • #93
        Da wirst Du nichts finden, was einen Eingangswiderstand von >= 10 hoch 12 Ohm hat, um die Sonden nicht zu belasten...
        Die Messumformer kosten nicht umsonst richtig Geld :-)

        Ciao
        Stefan
        Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
        Alben :
        Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
        Vergleich Filtermedien

        Kommentar


        • #94
          Ok verstehe, Ich frage mich wie die 270€ Dosieranlagen das machen, oder verschleißen die die Sonden schneller?

          Trift das auch auf die Atlas Lösungen zu?

          Gruß
          Patrick

          Kommentar


          • #95
            Die Sonden verschleißen nicht schneller, sie messen ungenauer
            Verschleiß kommt z.B. bei Montage im Hauptstrom.

            Ciao
            Stefan
            Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
            Alben :
            Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
            Vergleich Filtermedien

            Kommentar


            • #96
              Die Atlas Module sind eine günstigere Lösung als teure Messumformer und funktionieren genauso gut/genau. Ich habe die Teile auf einem Raspberry mit Windows und dem EzoGateway, welches die Daten an meine Haussteuerung liefert.
              Unser Pool:
              Stahlwandpool Oval • 7x3,5x1,35m (85% versenkt) • Folie 0,8mm Sand • 2x Multiflow • 1x Ocean M5 deluxe • Bilbao 500 • Aqua VARIO Plus (potentialfrei angesteuert) • 54W LED RGB Scheinwerfer • 24m² Dolphi-Ripp • Poolsteuerung per EzoGateway und Loxone

              http://www.poolpowershop-forum.de/fo...ift-zum-spaten

              Kommentar


              • #97
                Hallo zusammen, diese Logo SPS sieht ja recht vielseitig aus, auch die Programmierung (den YT VIds nach).
                Ich überlege, damit eine Solar-Temperaturdifferenzregelung umzusetzen.
                Ich weiß nur, dass alles mit 24V laufen soll, der 3 Wege-Hahn dann mit 20v.

                Welche Logo empfehlt ihr da? Es gibt soooo viele Versionen, ich blicke da nicht durch....
                Reicht eine 0AB1 oder 2 oder 3?
                Analog oder digital?

                Welche würdet ihr nehmen für so ein recht einfaches Unterfangen?
                Schön wäre es, den Schaltzustand, die 2 Temps und evtl Schaltzeiten oder ähnliche Infos ins WebIf zu bekommen.

                Danke für eure Tipps

                Kommentar


                • #98
                  Fang nicht mit den Uraltteilen an, Du wirst nicht glücklich damit!

                  Nimm eine aus der aktuellen 8er Serie mit analogen Eingängen, Pt100 Messumformer 0..10V und fertig...
                  Ob Du nun mit oder ohne Display nimmst ist Dir überlassen, Du kannst auch mit dem Handy in doe Logo gucken...

                  Ciao
                  Stefan
                  Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
                  Alben :
                  Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
                  Vergleich Filtermedien

                  Kommentar


                  • #99
                    Danke aber ich denke eine 8er ist schon sehr drüber... eine 6er sollte es doch auch gut tun, oder?

                    Kommentar


                    • Die LOGO 6 ist schon seit 4 Jahren bei Siemens raus und wenn Du von anderen Programmteile nutzen willst, die für die 8er geschrieben sind, geht das nicht.

                      Ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht nachzuforschen, ob es bei der 6er überhaupt schon Analogeingänge (die Du für die Temperatur brauchst) hat...

                      Ciao
                      Stefan
                      Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
                      Alben :
                      Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
                      Vergleich Filtermedien

                      Kommentar


                      • Wieso willst du die 6er nehmen.
                        Wie Stefan schon schrieb die 8er ist einfach vielseitiger.

                        Stefan war schneller
                        Gruss Manne

                        Betonpool 6 x 3 x 1.6m
                        SFA500 mit 100kg Filtersand und Superpump Premium 12 WE
                        GSA Badu Jet Vogue
                        13KW Wärmepumpe

                        Kommentar


                        • Ja klar und die 9er ist dann noch vielseitiger :)
                          Wollte eine ganz simple Solarsteuerung laufen lassen und
                          zwischen der 8er und 6er liegen 50.- Euro.... Wozu ausgeben wenn unnötig.

                          Wenn ich das Wiki SPS Logo richtig interpretiere, gibt’s den Webserver erst ab der 7er? Erst da ist ein Kreuz bei Ethernet oder ist damit nur die Buchse gemeint?

                          Kommentar


                          • Falls das so ist, kannst Du bei der 6er nicht "aus der Ferne aufs Display schauen" und damit auch nicht aus der Ferne bedienen und das wegen 50€ ?
                            Auch die Programmierung (Programm auf die LOGO bringen) ist wesentlich umständlicher.

                            Ich glaube da sparst Du am falschen Ende...

                            Ciao
                            Stefan
                            Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
                            Alben :
                            Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
                            Vergleich Filtermedien

                            Kommentar


                            • OK ihr habt mich überzeugt

                              Kommentar


                              • Gute Entscheidung!

                                Ciao
                                Stefan
                                Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
                                Alben :
                                Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
                                Vergleich Filtermedien

                                Kommentar


                                Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Waterrower | NOHrD Fitnessgeräte | Garten | Fundgrube
                                created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de


                                Lädt...
                                X