Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

    Hallo Zusammen,
    ich habe seit 5 Tagen grünes Wasser und bekomme das Problem nicht in den Griff.
    Pool Größe 7m x 3,5 m x 1,5m, Filterumwälzpumpe BADU Magic 11
    Habe bereits mehrmals Stoßchlorung durchgeführt. Leider ohne Erfolg.
    Filteranlage läuft seit 5 Tagen rund um die Uhr.
    Anbei ein Foto.
    Wer kann mir weiterhelfen.
    Gruß
    Henni

    20150825_071921.jpg

  • #2
    AW: Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

    Hallo henni,

    wie hoch ist der Chlorwert nach einer Stoßchlorung? Wie hoch ist er aktuell? Wie hoch ist Dein PH-Wert? Womit misst Du die Wasserwerte und welches Chlor (organisch/anorganisch). Wie alt ist Dein Wasser und ist es Brunnen- oder Leitungswasser?
    Liebe Grüße

    Tanya


    ADMINISTRATORTEAMPOOLPOWERSHOP-FORUM

    Unser Ovalpoolbau 8x4x1,5m mit römischer Treppe 2016/2017

    Unser Ovalpoolbau 2010 8x4x1,5m

    Kommentar


    • #3
      AW: Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

      Und wie alt ist dein Filtersand?
      LG Daniel

      Mein Poolprojekt Stahlwandpool 5,00m x 1,50m
      14 m² Solar mit TDR 2004 Solarsteuerung
      Sandfilteranlage PPS II 500 mit Speck Pumpe Magic 8
      75kg AFM Grade I Filterglas

      Kommentar


      • #4
        AW: Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

        Hallo
        Chlorgehalt bei ca. 2-3, PH-Wert zwischen 7,0 und 7,6, Wasser wurde im Frühjahr frisch eingelassen, Messung durch Streifen und Messgerät, Leitungswasser
        Sand wurde vor ca. 3 Wochen gewechselt
        Gruß
        henni

        Kommentar


        • #5
          AW: Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

          Hallo henni,

          die Messstreifen sind nicht verlässlich. Was für ein Messgerät verwendest Du denn?

          Liebe Grüße

          Gerhild

          Kommentar


          • #6
            AW: Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

            Wie hoch ist der Cyanursäure-Wert ? Wie hoch Dpd1+3 ?

            Kommentar


            • #7
              AW: Grünes Wasser trotz Stoßchlorung

              Hallo Henni,

              womit chlorst Du (wurde ja schon von Tanya gefragt), org. od. anorganisch?

              pH-Wert (dauerhaft!) auf 6,8-7, Chlor auf 5-6 pm (mit anorg. Chlor --> Cyanursäureproblematik) und den Wert zunächst 2-3 Tage so hoch halten und immer wieder Chlor ergänzen. Flockmittel verwenden hilft dabei, z.B. eine Flockkartusche. Ich verwende gerne das Flüssigflockmittel "Cristal-Klareffekt" und gebe es direkt in den Pool. Zunächst die SFA tagsüber non-stop laufenlassen, über Nacht ausschalten und am nächsten Morgen einen Großteil Sediment mit dem Bodensauger über "Entleeren" absaugen, dann über "Filtern" weiter den Boden saugen. Das zunächst täglich wiederholen.


              Die SFA nicht zu oft zurückspülen, erst wenn der Kesseldruck um 0,2-0,3 bar gestiegen ist, oder nach ca. 1 Woche.

              Halte das freie, aktive Chlor immer zwischen 1-1,5 ppm.

              Hier ein Rechner: Berechnung aktiv wirksames Chlor im Schwimmbadwasser - freies Chlor, aktives Chlor, gesamt verfügbares Chlor, Poolsteuerung

              Wie groß ist Dein Filterkessel und wie lange filterst Du im Regelfall?
              Gruß aus Dortmund,
              Marcus

              Angaben zum Pool siehe Profil

              Vom Quick-Up zum Stahlwandpool

              Kommentar


              Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Waterrower | NOHrD Fitnessgeräte | Garten | Fundgrube
              created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de


              Lädt...
              X