Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer Pool und die Frage was noch fehlt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuer Pool und die Frage was noch fehlt

    Hallo,

    wir haben uns im letzten Herbst einen Intex Frame Pool Set Prism Rondo, Ø 457 x 84cm gekauft nachdem unser bisheriger aufblasbarer Pool kaputt gegangen ist.
    Unsere Gedanke ist momentan das wir den Pool aufbauen und sehen wie wir damit klar kommen und ob uns so etwas gefällt.

    Wenn es denn gefällt soll in ferner Zukunft, wenn unser Sohn älter ist, ein tieferer Pool her der dann auch zur Hälfte eingelassen werden soll.

    Wir haben nun den Pool und ich habe eine Bali400 mit Aquaplus 6.

    Meine Frage ist nun was benötige ich noch?

    Ist ein 50mm Schlauch notwendig/sinnvoll?

    Was benötige ich für die Wasserpflege?

    Vielen Dank!
    Gruß
    Volker


  • #2
    Hallo Volker,
    eine 50er Verrohrung ist immer sinnvoll. Da strömungstechnisch besonders die Pumpe in der Saugleitung davon profitiert. Durch zu kleinem Querschnitt hast du unnötigen Widerstand und die Pumpe muss da mehr ackern als sie möchte ​​​​​​
    Ich nehme an du hast im Set diese Riffelschläuche?
    Eine gute und regelmäßige Wasserpflege bedarf nur Chlor und PH-Steller...das ist die Theorie. Damit du auch glücklich wirst hol dir am besten einen Pooltester (Scuba2 oder Poollab).

    Schöne Grüße
    Waldemar

    Kommentar


    • #3
      Hallo Waldemar,

      ja ich habe diese Riffelschläuche dabei.

      Macht ein Einbauskimmer Sinn?

      Was können diese Pooltester gegenüber diese Startersets?

      Kommentar


      • #4
        Was mich noch interessiert:

        Gibt es einen Unterschied zwischen der Aquaplus 6 und der Speck ProPump 7 ?

        Ist es bei einer SFA egal ob das Ventil Top-Mount oder Side-Mount ist?

        Was ist warum besser/schlechter ?

        Kommentar


        • #5
          Der Filterkessel vom Side Mount ist etwas besser weil kein durchgängiges Rohr durch das Filtermedium geht, das soll wohl
          etwas besser sein, was ich eher als Vorteil sehe, es müssen keine Leitungen demontiert werden wenn man das Filtermedium Tauschen
          möcht, oder zu Saisonende mal einen Kontollblick in den Filter werfen möchte, und Meistens sind die Öffnungen größer um
          das Filtermedium zu wechseln.
          Ich denke die Pumpen sind gleich die Magig6 liefert bei 6m Förderhöhe auch 7m³
          Gruss Guido
          PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
          500mm VA Jung Heizfilterkessel/Magic 6,
          Waterland Filterglas
          15m² Soladur s
          Badu tec 1/2 Solarsteuerung
          Solguard 500
          Beleuchtung 2x50 W Halogen
          Catfish Poolsauger/ Maytronics Dolphin Magig Luminous (Robby)
          Wasseraufbereitung manuell, mit 20g Chlor Tabs Anorganisch, und Ph-

          Kommentar


          • #6
            Hallo,

            gibt es eine gute und günstige Möglichkeit die SFA unterzubringen die man im Winter wegstellen kann?

            Danke und GRuß
            Volker

            Kommentar


            • #7
              Hallo
              Zb eine Keter Mülltonnenbox aus Kunststoff.
              Gruss Guido
              PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
              500mm VA Jung Heizfilterkessel/Magic 6,
              Waterland Filterglas
              15m² Soladur s
              Badu tec 1/2 Solarsteuerung
              Solguard 500
              Beleuchtung 2x50 W Halogen
              Catfish Poolsauger/ Maytronics Dolphin Magig Luminous (Robby)
              Wasseraufbereitung manuell, mit 20g Chlor Tabs Anorganisch, und Ph-

              Kommentar


              • #8
                Und noch eine Frage:

                Muss ich wenn ich einen Skimmer verwende, egal ob Einbau oder Einhänge, die Pumpe immer laufen lassen?

                Kommentar


                • #9
                  Nein .... dein Poolinhalt sollte am Tag je nach Wetter und Nutzung 2-3 mal täglich durchgefiltert werden. Das ist eine Anforderung. Die zweite ist das die Umwälzung / Wasserbewegung ca. 8-12 Stunden am Tag betragen sollte.
                  Gut ist es eine Zeitschaltuhr zu nutzen und die Stillstandszeit möglich kurz zu halten. Also z. B. von 10-18 Uhr und von 01-03 Uhr. laufen lassen.

                  Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
                  FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

                  Kommentar


                  • #10
                    Moin,

                    hab da noch ne Frage wegen den Fittinge.
                    Klemmanschlüsse oder verkleben?
                    Was ist besser weil haltbarer und leichter dicht zu bekommen?

                    Danke?

                    Kommentar


                    • #11
                      Das ist eine Gretschenfrage.
                      Gruß Gunar
                      Dolphin Maestro 30
                      Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
                      21,5m² Solarrip
                      Speck Bettar 8
                      Filter Triton II 485mm
                      Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
                      in ProCon.IP

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo,

                        ich habe soeben realisiert das die Anschlüsse am Pool selber ja nicht zum Schrauben sind sondern das die Ein- und Auslass Teile durch so einen Schlauch gesteckt werden wo dann außen der Schlauch drauf kommt und festgeklemmt wird.

                        Da es unser erster Pool ist und es nicht ausufern soll, was bei mir schnell passiert, habe ich mir gedacht bevor ich jetzt alles aufschneide um einen Skimmer und ELDs zu installieren für 50mm Schlauch das ich eine glatten 38er Schlauch nehme mit einen Einhängeskimmer.

                        Das hält die Kosten erstmal niedrig und wir können es testen.

                        Die Frage ist nur welchen Schlauch man nehmen könnte....

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo,

                          Gibt es Adapter für die Intex 32mm Ein- und Auslässe auf 38mm?

                          Kann man an einen Einhängeskimmer auch einen Poolsauger anschließen?

                          Danke!

                          Kommentar


                          Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Waterrower | NOHrD Fitnessgeräte | Garten | Fundgrube
                          created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de


                          Lädt...
                          X