Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktivsauerstoff und deren Anwendung/Messung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aktivsauerstoff und deren Anwendung/Messung

    Hallo liebe Poolgemeinschaft

    Es ist immer herrlich viele Berichte vom Bau etc. zu lesen. Nun habe ich bezüglich meines Pools und der Anwendung von Aktivsauerstoff noch Fragen.

    Ich besitze "noch" einen Quickup-Pool von Intex, welchem ich dieses Jahr eine neue Sandfilteranlage gegönnt habe. Maße des Pool 4,55 x 1,22 m (14,140 Liter).

    Habe einen 50er Kessel mit 100 kg Filtersand und eine Speck Bettar 12 (Badu II) und alles neu verrohrt etc.

    Vor einer Woche dann den Pool gefüllt und den PH Wert auf 7,2 eingestellt. Verwenden tue ich Aktivsauerstoff OXY3 pro und Algizid von Purux.

    Habe nach dem PH Wert einstellen nach Anweisung 1,89 Liter Aktivsauerstoff und 155 ml Algizid hinzugeführt. Wie ich in einem Bericht gelesen hatte,
    sollte man dann den Sauerstoffgehalt nach 1 bis 2 Stunden messen, was ich auch getan habe. Seltsamerweise zeigte der Wert 0 an. Mhm...

    Okay. Nichts weiter bei gedacht und erst mal bis Donnerstag den Pool genossen. Am Donnerstag kam dann eine Schar von Kinder und ich habe nochmals 500 ml Aktivsauerstoff
    nachgefüllt. Nach der Messung dann ein Wert von 1,5 gehabt.

    Heute habe ich dann den wöchentlichen Rythmus genommen und knapp 1 Liter Aktivsauerstoff und 85 ml Algizid nachgefüllt. Die Messung zeigt nun nach 1 1/2 Std. einen Wert
    von 4,5 an.

    Lange Rede kurzer Sinn. Kann es durch Neubefüllung der Sandfilteranlage zu den noch nicht richtigen Werten gekommen sein? Denn der Wert von Sauerstoff soll ja zwischen 5 und 8 liegen.

    War heute mit 4,5 ja schon zufriedener. Kann mir da jemand der mehr Erfahrung mit Sauerstoff hat weiter helfen?

    Ich danke schon einmal im voraus!!!

    Gruß

    Bernd

  • #2
    AW: Aktivsauerstoff und deren Anwendung/Messung

    Das hat nichts mit der neuen Filteranlage zu tun. Diese wird ja nicht verkeimt sein. Wenn viel Sauerstoff verbaucht wird liegt es einfach am Bedarf den Wasser hat, an der UV-Strahlung, den vielen badegästen etc.

    Du musst einfach öfters bzw höher dosieren um auf einen Wert von 8 zu kommen.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

    Kommentar


    • #3
      AW: Aktivsauerstoff und deren Anwendung/Messung

      Danke für die Antwort Andy

      Dazu noch eine Frage. Sind die Angaben des Herstellers zur Dosiermenge je qm dahingehend gemeint, das dann der Messwert z.b. auf 8 kommen sollte? Oder worauf bezieht sich die empfohlene Nachfüllmenge?

      Kommentar


      • #4
        AW: Aktivsauerstoff und deren Anwendung/Messung

        Das sind reine Empfehlungen .. in der Praxis kann es aber stark abweichen ... je mehr Schmutz in das Wasser kommt desto mehr brauche ich, je mehr die Sonne scheint desto mehr brauche ich, je wärmer das Wasser wird desto mehr brauche ich ...

        Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
        FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

        Kommentar


        Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Waterrower | NOHrD Fitnessgeräte | Garten | Fundgrube
        created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de


        Lädt...
        X