Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktivsauerstoff - diverse Fragen!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aktivsauerstoff - diverse Fragen!

    Freunde des eigenen Pools,

    Seit nun gut 2 Wochen arbeite ich mit Aktivsauerstoff.
    Soweit ist eigentlich alles zum Besten. Schönes klaren Wasser, keine Algen und sonst auch nix auffälliges!
    Meine Pumpe läuft im Moment 12 Stunden am Stück, 9:00 - 21:00 Uhr.

    Hier mal kurz meine Werte von heute morgen:
    - pH: 7,2
    - CIF: 0,1
    - CyA: 20
    - TA: 0
    - O2: 2,0

    Die beiden Werte CIF und CyA sind noch "Altlasten" von meiner vorigen Chlorung. Da ich den Wasserspiegel ziemlich oben habe geht auch ständig Wasser verloren, welches ich auch ständig wieder nachfülle. Somit wird sich der CyA-Wert auch sicherlich mit der Zeit nach unten gehen. Ebenso auch der CIF-Wert, denke ich.

    Meine 1. Frage bezieht sich auf den TA-Wert.
    Warum kann ich mit dem Scuba 2 hier nichts messen?
    Hängt das mit dem Aktivsauerstoff zusammen?
    Allerdings hatte ich schon zu Chlorzeiten einen recht niedrigen Wert von 25 der sich bei den folgenden Messungen (noch vor dem Umstieg) in Richtung Null oder nicht messbar bewegte.

    Die 2. Frage ist zur Dosierung des Aktivsauerstoffs.
    Auf der Beschreibung und auch hier im Forum wird geschrieben, 2x Doppelbeutel zum Start und dann 1x wöchentlich ein Doppelbeutel.
    Die Messungen des O2 habe ich immer wie beschrieben nach ca. 2 Std. durchgeführt, ... alles gut!
    Nach der ersten Desinfektion mit Aktivsauerstoff musste ich nach 4 Tagen nachlegen!
    Inzwischen bin ich im 2-Tage-Takt!! Die Messung übrigens führe ich mit dem Polyester O2/pH durch.
    Ist das normal?
    Funkt mir das noch die Restchemie dazwischen?
    Oder liegt's am Wetter?

    Sicherlich, der Pool wird benutzt! Ist ja klar bei dem hießen Wetter in den letzten Tagen und Wochen. Aber nicht übermäßig viel, 3 - 4 Personen mehrmals über den Tag verteilt.
    Kann das den Verbrauch des Aktivsauerstoffes so in die Höhe treiben?

    Ich danke euch fürs mitdenken.
    Viele Grüße Martin
    (imfortgeschrittenenanfängermodus)


    Steht jetzt im Garten:

    - Intex Frame Pool 549x274x132
    - Pumpe Speck Badu Magic 6
    - Filter CLEAN&CLEAR Kartuschenfilter
    - Modifikation Skimmer
    - 2x MTS Düse mit Einlaufmuschel
    - Pooltester Scuba 2

    ... und so sieht das jetzt aus!

  • #2
    AW: Aktivsauerstoff - diverse Fragen!

    Wenn deine Alkalinität schon vorher relativ gering war, wird sie nun wirklich gegen Null gegangen sein. Das hat aber nichts mit deiner neuen Poolpflegemethode zu tun. Eine niedrige Alkalinität führt evt. zu Problemen bei der Einstellung des ph-Wertes. Dieser kann sich schnell sprunghaft verändern. So lange du keine Probleme damit hast, lass es wie es ist. Ansonsten kann man diesen mit Natriumbicarbonat anheben.

    Das bei warmen Temperaturen und häufiger Poolnutzung der Aktivsauerstoff schneller verbraucht wird, ist normal.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

    Kommentar


    Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Waterrower | NOHrD Fitnessgeräte | Garten | Fundgrube
    created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de


    Lädt...
    X