Steinbach Poolrunner

  • Hallo ihr lieben,
    ich habe mir einen Steinbach Speedclean Poolrunner zugelegt. Leider gebraucht und bekomme deshalb bei Steinbach keine Auskunft.
    Nun zu meinem Problem.
    Der Sauger läuft sporadisc . Was bedeutet ich schalte ihn ein und wenn ich Glück habe läuft er. Aber meistens blinken nach kurzer Zeit die beiden LED's S und M und der Sauger macht nicht . Ich finde nichts zu diesem Fehlerbild. Vielleicht kennt einer von Euch dieses Phänomen.
    Wäre um Tips sehr dankbar.

  • Hallo Semmel !


    Wir haben einen Poolrunner S63 hier zur Probe von einem Bekannten.
    Und er zeigt das gleiche Verhalten wie deiner. Läuft an und fährt los. Nach kurzer Zeit (1 bis 2 min) bleibt er stehen und auf der Steuereinheit blinken zwei LED, in unserem S und L.


    Hast du zwischenzeitlich irgendwo anders etwas heraus bekommen zu diesem Problem ?


    BG
    Michael

  • Leider kennt niemand das Problem. Ich habe nun eine zweite Steuereinheit, mit dieser läuft er etwas länger, bleibt aber dann wieder stehen.
    Ich vermute jetzt einen Kabelbruch.

  • Hoi,


    TLDR: selber Fehler, kein Lösungsvorschlag, Reparatur fast UVP.



    ich habe das selbe Problem gehabt letzten Sommer (und auch nichts im Internet gefunden).
    Was bei mir etwas half war nur auf "S" zu fahren - da kam der Fehler deutlich seltener (also nur so alle 10-30 Minuten statt alle 1-5 Minuten)


    Kontakt mit dem Hersteller brachte mich nicht weiter (Ich wollte eben auch wissen was der Fehler ist, ob das eventuell nur ein kleiner Fehler zum selbst beheben ist - aber ich hatte die Rechnung nicht mehr und bekam daher irgendwie keine Antwort)


    Heuer im Frühjahr ging es dann wieder besser mit dem Sauger - als Wasser und Außentemperatur wieder wärmer wurde kam der Fehler wieder deutlich öfters.


    Ich habe heuer nochmal nachgefragt - bekam aber auch keine Auskunft über den Fehler, habe das Gerät aber zur Begutachtung/Reparatur bringen können (50€ Kostenvoranschlag) - und gestern kam der Kostenvoranschlag: 295€ (Tausch Steuereinheit und Tausch Motoreinheit und Arbeitszeit) (Neupreis UVP 299€)


    lg, Alex

  • Ich hab die Lösung!
    Neuer Poolsauger vom Bauhaus!
    Pool Roboter WB 4.0
    Der Preis war akzeptabel für einen Roboter der die Wände auch mit macht.

  • Hab mir eben den Steinbach Poolrunner Basic gekauft, gebraucht in der Bucht.

    Jetzt hätte ich gelesen das es evtl. Probleme geben könnte bei einem Ovalen Pool da viele Robis da ihre Probleme mit haben.


    Läuft der Robi evtl. bei seinem Ovalen Pool und kann berichten?

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Ich hab die Lösung!
    Neuer Poolsauger vom Bauhaus!
    Pool Roboter WB 4.0
    Der Preis war akzeptabel für einen Roboter der die Wände auch mit macht.

    Kannst du bitte deine Erfahrungen dazu teilen?

    Preislich wäre er sehr ansprechend.

    Wie lange hast du ihn schon im Einsatz?

    Wir ist die Filterleistung bzw. wieviel my kann er filtern? Im Netz habe ich dazu leider nichts genaues gefunden.

    Styroporpool 6 x 3 x 1,5 m mit Treppe 60 cm breit

    AlkorPlan Folie 1,5 mm, vertikal weiß / horizontal hellblau

    Speck Spannringfilteranlage Europa 500 mit MAGNA 12 Pumpe und 6-Wege-Ventil

    Unterwasserscheinwerfer

    5 Einlaufdüsen

    Stangenabdeckung P-580 Rechteck 600 x 300 cm mit Kurbel

    Winterstützen für Rollschutzabdeckung

    Dolphin Energy 200 Poolroboter

    Aquaforte Vario+ Frequenzumrichter

    Gemke MP1 Dosieranlage

    In Planung:

    DolphiRipp Solarabsorber am Zaun ca 1,6 x 5,5 m

  • Zur Info: wenn S + L blinkt-> Stromaufnahme des Roboters zu hoch(Motor defekt). Hab meinen Motor zerlegt, es waren beide Permanentmagnete lose. Motor gereinigt, Magnete verklebt. Motor läuft wieder einwandfrei.


    LG, Roland

  • Hallo Roland,


    hab das gleiche Problem - der Poolrunner S63 bleibt nach kurzer Zeit stehen und LEDs S und L blinken schnell.


    Hab mir das heute mal näher angeschaut - wie genau hast du denn den Motor zerlegt? Auf den ersten Blick sieht das für mich so aus als wäre der Motorblock komplett verklebt und lässt sich nicht öffnen...


    Danke

    Markus

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!