Werbung

Poolbau - Betonschalsteine 6x3x1,5 - Aufkommende Fragen

  • Hallo zu erst einmal in die Runde. Mein Name ist Florian. Vorab großes Kompliment an alle hier im Forum. Super hilfestellungen und Bauberichte. Habe die letzten 4 Wochen viel Zeit mit dem lesen in diesem Forum verbracht und kommt viel lernen. Viele Fragen konnte ich bereits so klären.
    Ein frage habe ich nun aber doch.
    Es geht um die Entfernung der SFA zum Pool. Ich würde die gerne in unserem Gartenhaus unterbringen. Der Höhenunterschied liegt bei etwa 1m durch einen eingraben der Leitung. Entfernung Skimmer SFA etwa 20m . Schlauchdurchmesser ist klar. ->63mm. Die Düsen wäre wären einmal 24m gegenüber und ebenfalls 20m (Skimmerseite) entfernt. ->Durchmesser hier 50mm. Zusätzlich ist eine Solarerwärmung auf dem Schrägdach geplant. Dachhöhe etwa 8m. Ich dies einmal Schematisch dargestellt.
    Als SFA habe ich PPS II 500 mm mit Speck Magic II 8 oder Bilbao 400 mm mit Speck Top II 8 ins Auge gefasst.
    Nun die Frage: Kann ich dies zu installieren oder schafft die Pumpe diese Entfernung nicht. Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.


    Skizze Pool.PNG


    Florian

  • Ja das sollte funktionieren, für die Solarsteuerung würde ich auf jeden Fall ein Dreiwege Kugelhahn nehmen.
    Wie Gesagt der 500mm Filterkessel passt besser zur Pumpe.
    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Danke für die Antworten. Filter größe 500mm steht aus der Liste.
    Nun eine weitere Frage. Ich bin gerade dabei einen Foliensack zu bestellen. Dies gestaltet sich nicht ganz so einfach. Lieferprobleme überall. Aber das ist zweitrangig. Vielmehr plagt mich gerade die Entscheidung ob mit oder ohne Eckausbildung. Gibt es dort ausser der Optik noch andere Entscheidungsmerkmale? Geht der Radius von etwa 5-6 cm komplett über die gesamte länge oder nur im oberen bereich. Was würdet ihr empfehlen?

  • Empfehlen würde ich vor Ort eingeschweißte Alkorplan mit Treppe.
    Ansonsten gibt es auch Einhängefolien mit Treppe, auf die würde ich keinesfalls verzichten, man wird ja nicht jünger und Tiere habe eher die Chance, allein raus zu kommen.

  • Was meinst du mit Radius, welcher?
    Ob mit oder ohne innenliegende Treppe? Ganz klar mit Treppe.
    Zwischen einer Einstiegstreppe und einer Einstiegsleiter liegt ein riesen Unterschied. Allein die Bequemlichkeit spricht schon für eine Treppe. Diese verursacht auch keine Umstände wenn Solarfolie auf die Wasseroberfläche kommt, je nachdem welcher Poolroboter...bleibt dieser dort hin und wieder hängen. Definitiv, mit Treppe lachend Zähne zeigen


    Gruß
    Waldemar

    Gruß
    Waldemar
    ---------------------------------------


    Becken: Schalstein 6x3x1.5m - - - > 25m³
    Ecktreppe mit Sitzbank
    Filter: Bilbao 500 mit Speck Magic 8
    Folie: Alkorplan in Sand selbst eingeschweißt
    Desinfizierung: alles handmade, anorganisch

  • Es geht nicht um die Frage ob mit oder ohne Treppe. Sonder um die Frage nach der Eckenausbildung.


    Ohne Eckausbildung wird der Umfang der Poolfolie in einem Stück zugeschnitten und mit einem Boden verschweißt, so dass eine senkrechte Naht entsteht. Die Ecken sind rund und haben einen Radius von ca. 5-6 cm


    Mit Eckausbildung werden die Wände einzeln zugeschnitten und mit dem Boden verschweißt, so dass in den Kehlen senkrechte Nähte entstehen und die Poolfolie eckig aussieht.

  • Wo keine Schweißnaht ist, kann auch keine undicht werden. Wobei Du ja vermutlich Garantie hast (bei fachgerechtem Einbau).
    Die Treppe hatte ich lediglich angestoßen, weil wohl keiner sagt, ich hätte lieber doch eine Leiter statt ener Treppe, umgekehrt jedoch schon...

  • Ja das mit der Treppe stimmt schon. Wir haben uns der einfachheitshalber/Kostengründen erst einmal für eine Leiter entschieden. Sind ja noch jung :-). Und wie es in 10-15 Jahren aussieht, wenn die Folien sowieso gewechselt wird werden wird sehen. Vielleicht kommt dann eine rein.

  • Ich habe eine Frage zum Thema Spachtel der Schalungssteine. Ich werde, wie viele von euch auch, meinen Pool mit PCI Nanocret FC Feinspachtel verspachteln. Stärke etwa 2-3mm. Kann mir jemand aus seiner Erfahrungen raus abschätzen wieviele 25kg Säcke ich benötige. Poolgröße 6x3x1,5.


    Danke und einen schönen Sonntag euch allen.

  • Werbung
  • Ungefähr 4 Säcke wirst du brauchen, eventuell noch einen 5ten. Damit solltest du dann aber hinkommen. Nur für die Wände und ca 2mm Schichtdicke...

    Gruß
    Waldemar
    ---------------------------------------


    Becken: Schalstein 6x3x1.5m - - - > 25m³
    Ecktreppe mit Sitzbank
    Filter: Bilbao 500 mit Speck Magic 8
    Folie: Alkorplan in Sand selbst eingeschweißt
    Desinfizierung: alles handmade, anorganisch

  • Danke für eure Antworten. Habe heute die erste Reihe fertig gestellt. schön ins Mörtelbett gesetzt und ausgerichtet. Leider fehlt mir 1.cm auf der 6m Seite, ist ist nun nur 5,99 lang. Gibt es dort Probleme mit dem Foliensack? War das bei euch auch so. Eigentlich wäre es noch mehr gewesen. Habe schon den letzten Stein nicht Feder in Nut gesetzt sonder Nut an Nut. Lücke wir später zugespachtet.


    schönen Abend euch noch Flo.

  • Keiner eine Meinung. Ist der Foliensack so stark untermass Gefertigt das dieser dies Ausgleicht?


    Andere Frage:


    Ich möchte diese Woche die SFA Bestellen. Ein Kriterium war, dass der Filter zweigeteilt werden kann. Ist halt einfach zu reinigen. Daher die Frage


    OKU Sandfilteranlage Pacific Ø 500 mm Aqua Plus 8 - 8 m³/h - 230 V


    OKU Sandfilteranlage Pacific Ø 500 mm Aqua Plus 11 - 11 m³/h - 230 V


    Ist die untere (500 Filter mit Aqua Plus 11) zu stark für die Filtergröße? Oder fahre ich damit besser?




    Gruß Flo

  • Für dein Beckenvolumen reicht der 500er mit 8m³ aus. Ich habe dieselbe Poolgröße und auch diese SFA Konstellation, Wasser klar, keine Probleme, gute Filterergebnisse Schräg zwinkern

    Gruß
    Waldemar
    ---------------------------------------


    Becken: Schalstein 6x3x1.5m - - - > 25m³
    Ecktreppe mit Sitzbank
    Filter: Bilbao 500 mit Speck Magic 8
    Folie: Alkorplan in Sand selbst eingeschweißt
    Desinfizierung: alles handmade, anorganisch

  • Okay danke. SFA bestellt. Nun weiter mit den Bestellungen. Daher die Frage nach der Keilbiese. Es gibt ja nun unterschiedliche Breiten. Welche für Betonbecken in der Breite 45mm und andere in 105mm. Was ist hier zu empfehlen. Wie habt ihr das gelöst?


    Gruß Flo

  • Keine eine Meinung zu den Keilbiesen?
    Welche Bauart von Temperaturfühler würdet ihr empfehlen für die montage auf dem Flachdach (Carport). Und wie habt ihr ihn installiert? Einfach hingelegt, befestigt am schlauch (außen), in eine Verteilerdose (Wassergeschützt) hineingelegt oder oder oder.


    Gruß Flo

  • Ich habe zwar eine Gewebefolie drin, aber es wird ähnlich sein. Die schmalen Keilbiesen kannst du nutzen wenn deine Wände mit einem Ringanker abschließen. Ist das nicht der Fall, musst du die Wandung der Schalsteine bzw Styroporsteine mit den breiteren Keilbiesen überbrücken. Da sonst beim Nieten die Steine brechen und beim Styropor sowie nicht funktionieren.

    Gruß
    Waldemar
    ---------------------------------------


    Becken: Schalstein 6x3x1.5m - - - > 25m³
    Ecktreppe mit Sitzbank
    Filter: Bilbao 500 mit Speck Magic 8
    Folie: Alkorplan in Sand selbst eingeschweißt
    Desinfizierung: alles handmade, anorganisch

  • Doofe Frage. Ich suche gerade ein Vlies. Nun gibt es hier bekanntlich unterschiedliche Stärken. z.b. 400g/m² oder 500g/m². Das letzte finde ich jedoch nur in der Farbe Grau bzw. Bund. Spielt das eine Rolle? In den Bauberichten ist immer nur weißes zu sehen. Desweiteren ist der Unterschied spürbar ob ein 400g oder 500g vlies verwendet wird?


    Zusätzlich mache ich mir über die Abdichtung des Beckenkopf gedanken. Welchen Elastischen Kleber/Dichtmass kann ich verwenden um unterhalb der Keilbiese eine Verbindung zum Beckenkopf zu haben. Der eigentlichen Beckenkopf wird mit Dichtschlemme bearbeitet. Ist ein Dichtband als Übergang auf die Keilbiese zu empfehlen? Oder ab ihr andere Vorgehensweisen gewählt.


    Gruß

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!