Poolsauger/Skimmer an Olympicdüse

  • Guten Morgen,
    meinen Pool habe ich jetzt auch von 32mm auf 38mm umgerüstet. Eingebaut habe ich beim Ein- und Auslauf jeweils die Olympicdüse. An die Einlaufdüse möchte ich jetzt gerne den Skimmer mit 32mm Schlauch bzw. zur Reinigung ab und an einen Poolsauger mit 38 mm Schlauch anschließen. Den obersten Ring mit dem Kugeleinlass habe ich an der Einlaufdüse abgeschraubt. Weiß jemand, welche Größe das Innengewinde der Düse hat und ob ich zum Anschluss eine Schlauchtülle mit 1,5 '' (wie beigefügt) hierfür nutzen kann. Diese hätte den Vorteil, dass ich sowohl den 32mm als auch den 38mm Schlauch anschließen könnte. Bin mir nur nicht sicher, ob das Innengewinde der Olympic auch 1,5'' hat. Könnte mir dazu jemand eine Info geben ? Würde das so passen ?
    Vielen Dank und beste Grüße


    *** Bilder gelöscht Unbedingt ForenregelUnbedingt Forenregel ***

  • Habe mich vertan. Die Düse hat zum Pool kein Innengewinde, sonder nur das Außengewinde für die Überwurfmutter. Wird also so nicht funktionieren. Noch jemand eine Idee ? Schlauch vom Skimmer ist übrigens auch ein 38mm.
    Beste Grüße

  • Du hast doch diese Düse oder?


    https://www.poolpowershop.de/p…olympic-fuer-folienbecken


    Wenn Du denn äußeren Ring wo die Kugel drin ist abschraubst kannst Du nen Schlauchstutzen einschrauben.

    Gruß Flo



    Pool: Intex Ultra XTR 5,49x1.32 (ca. 28,5m³)

    Verrohrung: 63er Flex
    Filter: Bilbao500 (100KG Sand) mit Speck ProPump 7
    Desinfektion: Anorganisches Granulat + 255g HTH Advanced Tabs
    Messgerät: Poollab 1.0


    Mein Pool Bautagebuch

  • Hallo,
    ja genau die Düse ist es. Den äußeren Ring ist abgeschraubt. Was für ein Schlauchstutzen meinst Du ?
    Beste Grüße

  • Hallo Flo,
    ja, so sollte es funktionieren. Aber der Stutzen sitzt bei der Düse ja außen auf der Folie und daran angeschlossen ja der Schlauch der zur Pumpe geht.
    Ich bräuchte dann wohl noch so ein Stutzen für die Montage innen ?
    Beste Grüße

  • Also hier die versprochenen Bilder. Wenn ich den Eingangspost richtig verstanden habe suchst Du nach dieser Lösung



    20200601_135347.jpg20200601_135330.jpg


    Also entweder hab ich ne andere Düse oder weiß auch nicht, weil bei mir lässt sich die Tülle so innen nicht einschrauben da es kein Innengewinde gibt?
    IMG_20200606_124456.jpg

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Hallo,
    das ist wohl eine andere Düse. Ich habe mir jetzt eine dritte Olympic zugelegt und den Stutzen an die vorhandene Düse im Pool von innen angeschraubt. Die Olympic hat ein entsprechendes Innengewinde.


    Viele Grüße

  • MaBa85


    Ist der Teil mit der Längsnut bei Dir fest? Der sollte eigentlich auch noch rausgedreht werden dann hast Du das Innengewinde.

    Gruß Flo



    Pool: Intex Ultra XTR 5,49x1.32 (ca. 28,5m³)

    Verrohrung: 63er Flex
    Filter: Bilbao500 (100KG Sand) mit Speck ProPump 7
    Desinfektion: Anorganisches Granulat + 255g HTH Advanced Tabs
    Messgerät: Poollab 1.0


    Mein Pool Bautagebuch

  • Ja, hat mir jetzt keine Ruhe gelassen und hab getestet.
    Wollte das Teil innen auch raus drehen, aber war so Sack Schwer das man meinen hätte können es wäre fest verklebt.
    Hab's aber dann doch hinbekommen, so das ich jetzt die Tülle auch innen Einschrauben kann wie auch der Winterstopfen.


    Perfekt, dann fahr ich jetzt zum Obi und hoffe die haben eine Tülle da, dann geht's ran an den Einbau und das INTEX Anschluss Set geht an den Verkäufer zurück, zumal in einem Absperrschieber ja abgebrochen ist.
    IMG_20200606_142404.jpg

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • beide Daumen hoch


    Wenn der Obi es nicht hat. Hornbach in ES GP TÜ und Remseck hat welche vorrätig 1 1/2 auf 38mm

    Gruß Flo



    Pool: Intex Ultra XTR 5,49x1.32 (ca. 28,5m³)

    Verrohrung: 63er Flex
    Filter: Bilbao500 (100KG Sand) mit Speck ProPump 7
    Desinfektion: Anorganisches Granulat + 255g HTH Advanced Tabs
    Messgerät: Poollab 1.0


    Mein Pool Bautagebuch

  • Hab welche bekommen, die linke ist zwar bissel größer und hat einen Ring mit drauf, diesen werde ich für den Skimmer nehmen, der rechte kleinere dann für den Saugerdoll lachen


    IMG_20200606_152923.jpg

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Hat alles suuuper geklappt, wobei das super doch net sooooo Super war, die PVC Schläuche sind schon extremst störrig und schwer zum montieren, aber mit wirklich viel viel Muskelkraft hat es geklappt, auch wenn paar flucher dabei gewesen sinddoll lachendoll lachen

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Hab welche bekommen, die linke ist zwar bissel größer und hat einen Ring mit drauf, diesen werde ich für den Skimmer nehmen, der rechte kleinere dann für den Saugerdoll lachen


    IMG_20200606_152923.jpg

    Wie hat sich der Wechsel der Tüllen (skimmer und Sauger) in der Praxis gestaltet? Stelle ich mir schwierig vor da keine Überwurfmutter vorhanden sind, und sich der Schlauch komplett mitdreht und verwindet oder?

    Intex Frame Pool 3.66x0.84 (nur auf gewachsenen Boden aufgestellt 8o )

    Bali400/Aquaplus6

    Bayrol Filterglas Grade 1

    38mm Glattwandschlauch

    Olympic ELD/ALD

    Einhängeskimmer

  • war absolut kein Problem gewesen, Schlauch wird davor einfach von der Tülle abgezogen, muss ja sowieso runter beim Tüllen Wechsel doll lachen

    Skimmer Düse raus, Sauger Düse rein, Schlauch von Sauger ran und los ging es.

    (Und beide waren abgesägt)

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!