stoßchloren vor dem einwintern

  • hallo,


    werde morgen meinen in diesem jahr neu erbauten stahlwandpool einwintern.traurig weinentraurig weinentraurig weinen


    habe ca. 15 000 liter wasser.


    aktuelle werte. ph : 7,0
    und chlor: 1,6


    möchte morgen den pool reinigen( boden saugen, randreiniger, u.s.w.)


    ich habe aus dem shop das:
    TURBO Chlor Granulat 5 kg Ultrapool | Poolpowershop


    in der anweisung steht:


    Anwendung:
    Zur Dauerchlorung alle 3 - 6 Tage ca. 35 gr. je 10 m³ Schwimmbadwasser, gelöst in einem Eimer mit Wasser am Beckenrand entlang zugeben.
    Bei Neubefüllung ca. 80 - 100 gr. je 10 m³ dosieren.


    meint ihr das 150 gramm vor dem einwintern reichen????
    Nachdenklich kratzenoder kann es auch ein bisschen mehr sein???
    Nachdenklich kratzen
    würde gerne morgen früh die stoßchlorung machen, und in dieser zeit den pool reinigen.


    die pumpe wollte ich ca. 5 stunden dafür laufen lassen.


    danach sollte das wasser ca. 2 mal umgewälzt sein.


    passt das so????Nachdenklich kratzenNachdenklich kratzenNachdenklich kratzen

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Das paßt alles so wie du es schreibst.
    Du hast ja noch einen Restchlorgehalt im Pool, da sollten dann die 150gr. ausreichend sein. Du kannst aber auch danach noch mal den Chlorgehalt bestimmen und sollte dieser zwischen 3-5 liegt ist alles klar. den Daumen hoch

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Ja, die 100gr./10.000 Liter reichen. Gib einen halben Eimer direkt bei laufender Pumpe in den Skimmer, damit ist der Filter auch desinfiziert. Den Rest verteilst Du am Rand entlang. Die Pumpe ruhig einen halben Tag laufen lassen. Dann erst Rückspülen und damit den Wasserstand soweit es geht absenken. Wenn der Wasserspiegel an der Skimmerunterkante angekommen ist, eine Tauchpumpe für den Rest der Absenkung verwenden.

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Ich habe da auch ne Frage:
    Da ja noch Reste von 2 Sticks in meiner Dosierschleuse schwimmen habe, kann ich auch diese ganz aufdrehen, so dass sich der Chlorgehalt auf 5ppm erhöht?
    Dann wären die auch entsorgt, allerdings geht das nicht als "Schock", sondern über einen Tag....
    ??

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Schock bleibt Schock ... auch wenn er langsam kommt zwinkern und kein plötzlicher ist. Da ist eher der Wert entscheidend. Wenn du 5 mg/l erreicht ist es gut ...


    lächelnlächelnlächeln

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Hi Frank,
    wie geht es der Baronin?


    Machst Du auch schon dicht...?
    Ich werde mir noch etwas Zeit lassen. Das Wochenende soll bei uns ja ganz nett werden und 6-7°C Auzfheizen sollte kein Problem sein, wenn die Sonne und die Luftemperatur mitspielen.


    Du kannst das ruhig so machen mit dem Leerlaufenlassen der Schleuse.
    Miss einfach danach den Chlorgehalt und "bessere" gegebenenfalls nach.




    LG
    Michaellustig winken ...

    Liebe Grüße aus Graz
    Michael


    "Das Leben kam einst aus dem Wasser, daher gehen wir immer wieder gerne hinein..."


    ADMINISTRATORTEAM POOLPOWERSHOP-FORUM

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Danke für Eure Antworten.


    Ihr seit superden Daumen hochden Daumen hochden Daumen hoch


    Hab viel gelernt dieses Jahr. zwinkernzwinkern


    Hoffe das das Forum übern Winter nicht ausstirbtFrech 1Frech 1


    Lese jeden Tag sehr viel ich sage jaich sage ja


    Also dann bis die Tage lustig winken ...lustig winken ...

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Keine Bange, es gibt auch im Winter einiges zu fragen und daher auch zu lesen.
    Du bist natürlich herzlich eingeladen auch in der kalten Jahreszeit mitzumachen.zwinkern


    LG
    Michaellustig winken ...

    Liebe Grüße aus Graz
    Michael


    "Das Leben kam einst aus dem Wasser, daher gehen wir immer wieder gerne hinein..."


    ADMINISTRATORTEAM POOLPOWERSHOP-FORUM

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Aussterben werden wir hier bestimmt nicht, auch nicht zumachen. Wir machen auch keinen Winterurlaub.
    Hier gibt es das ganze Jahr hindurch, immer gute Beiträge und Tipps, bei dennen es sich lohnt dabei zu sein.


    Also nicht wegen des Winters das Forum vergessen, bleibt hier, hier ist immer was los. den Daumen hoch

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Ja, klar halten wir das Forum am Leben, wenn man schon nicht baden kann (Harri mal ausgenommenzwinkern) kann man ja so schön planen und sich drauf freuendoll lachen
    Ja, ich werde am WE dicht machen, hat keinen Sinn mehr, bin auf 18 Grad runter, Tendenz sinkend. Das bekomme ich auch bei strahlendem Sonnenschein nicht wieder badetauglich, die Sonne steht zu flach, und jetzt habe ich schon um 14.30 Schatten auf den Absorbern.
    Nächstes Jahr geht es vlt. etwas länger, wenn die Bahnen auf dem Hausdach liegen...
    Ich geh jetzt erst mal die Schleuse aufdrehenzwinkern

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Dieses Jahr hat es der September halt nicht mehr gebracht ... in 2008 war es z. B. gut ... noch 22 Badetage ziwchen 20 und 25°C.


    lächelnlächelnlächeln

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Ja, ich denke auch die Saison ist rum. Hab heute schon mal die Gegenstromanlage abgebaut und gesäubert. Überigens hat die sich wieder brav geschlagen. Da ist kein Abrieb in der Riemenkulisse zu sehen. So wie das aussieht, hält der Riemen wohl noch eine zeitlang.
    Die TDR ist auch schon aus dem Rennen. Ich warte jetzt nur noch auf ein paar Stunden Freizeit, dann wird dicht gemacht.

  • AW: stoßchloren vor dem einwintern


    Hallo!
    Ich habe eine frage, von welchen Chlor redet Ihr Gesamt Chlor oder freies Chlor?
    GunterNachdenklich kratzen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!