Welchen Redox Wert einstellen?

  • Hallo zusammen, ich hätte eine Frage.


    Ich habe am Anfang bei meiner Chlordosierung einen REDOX von 800 eingestellt und war damit bei über 4ppm Chlor im Pool. Ich bin
    dann runter auf 750 und hatte noch zwischen 1.8 und 2 ppm im Pool.
    Seit Samstag bin ich mal runter auf 700 und jetzt sind es im Schnitt noch um die 0.8 bis 1 ppm freies Chlor im Pool.


    CYA ist bei 2, Chlor total bei 0.2, pH bei 7.1.


    Reicht ein REDOX Wert von 700 im Pool? Ich lese meistens man soll 750 einstellen. Die Kalibrierung hab ich auch noch mal mit der Pufferlösung
    überprüft, da passt alles.

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

  • Moing,


    also ich würde glaube ich schon 750 Soll beibehalten.
    Evtl wäre mal eine Schockchlorung fällig.

    Betonpool aus Styroporschalsteinen 8x4x1,5,
    Zirkel Kessel 600mm, Speck Bettar 12,
    Alkorplan 2000 Weiß,
    2 Skimmer, 1 Saugdüse unten auf der Skimmerseite,
    4 Eld gegenüber,
    Emec Dosieranlage,
    Dolphin E 35,

    31 qm ISS/Mitra Epdm Solarabsorber

  • Moin Christian,
    ich bin fast eine Woche lang um die 2 ppm im Pool gefahren und war vorher einen Tag lang auf 4. Da sollte dann doch eigentlich alles Keimfrei sein, oder?
    Gebundenes Chlor ist ja nur bei 0.2.

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

  • Normalerweise schon, hast du den Filter mal geschockt? Mir wäre irgendwie unwohl wenn ich permanent mit 700 Redox fahren würde.
    Ich habe aktuell Redoxsoll 820Mv und bin bei 0,6 Chlor.

    Betonpool aus Styroporschalsteinen 8x4x1,5,
    Zirkel Kessel 600mm, Speck Bettar 12,
    Alkorplan 2000 Weiß,
    2 Skimmer, 1 Saugdüse unten auf der Skimmerseite,
    4 Eld gegenüber,
    Emec Dosieranlage,
    Dolphin E 35,

    31 qm ISS/Mitra Epdm Solarabsorber

  • An den Filter hab ich ja auch schon gedacht. Könnte versuchen mit Chlorgranulat über die Skimmer Chlor in den Filter zu bekommen.

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

  • Jo würde ich genauso machen, dann mal ne halbe Stunde einwirken lassen. Aber Chlor natürlich anorganisch.
    Mal schauen ob’s hilft.

    Betonpool aus Styroporschalsteinen 8x4x1,5,
    Zirkel Kessel 600mm, Speck Bettar 12,
    Alkorplan 2000 Weiß,
    2 Skimmer, 1 Saugdüse unten auf der Skimmerseite,
    4 Eld gegenüber,
    Emec Dosieranlage,
    Dolphin E 35,

    31 qm ISS/Mitra Epdm Solarabsorber

  • Gibt es noch andere Meinungen oder Ideen??

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

  • Die 700mV reichen aus bei 0.8ppm Chlor.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Danke Gunar,


    ich hab jetzt gestern mal den Filter geschockt und warte ab was der Redox macht, wenn das Chlor wieder runter geht. Sollte das freie Chlor bei einem
    Redox von 700 unter 0.8 fallen, kann ich ja immer noch langsam hoch auf 720 oder 750. Ich denke das wichtigste ist immer genug freies Chlor... Schräg zwinkern

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

  • Wenn genügend freies Chlor zur Verfügung steht ist es natürlich in Ordnung. Dennoch vermute ich dass irgendwo eine erhöhte Chlorzehrung stattfindet wenn bei 700 Redox 1mg/L Chlor nötig sind. Ich würde da nicht locker lassen.

    Betonpool aus Styroporschalsteinen 8x4x1,5,
    Zirkel Kessel 600mm, Speck Bettar 12,
    Alkorplan 2000 Weiß,
    2 Skimmer, 1 Saugdüse unten auf der Skimmerseite,
    4 Eld gegenüber,
    Emec Dosieranlage,
    Dolphin E 35,

    31 qm ISS/Mitra Epdm Solarabsorber

  • Hab ja gestern mal meinen Filter mit Chlorgranulat geschockt und 1.5 Stunden einwirken lassen. Sollte jetzt hoffentlich bald besser werden.

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

  • Man kann das nicht pauschal sagen Redoxwert bei Chlorwert.
    Das Wasser, der PH wert und zuletzt die Redoxelektrode machen da einen Unterschied.
    Was man sagen kann größer wie 650mV ist schon mal gut.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Also bei mir ergibt ein Redox von 750 ein DPD1 zwischen 1,0 und 1,5 je nach Sonne, Nutzung und Messzeitpunkt.

    Lieferung am 13.12.2019 Happy Dancing
    PP-Pool in 7 x 3 x 1,5 Meter, 8mm weiß, ca. 27m³, incl. Römertreppe, 3 Einlaufdüsen, 1 Skimmer, LED Beleuchtung
    Filterkessel Cantabric 500
    Pumpe Victoria-Plus-Silent 11m³/h + Aqua-Forte Vario Plus Frequenzregelung
    Salzelektrolyse Infinity Hydrolife 22-PH/Redox Premium
    Kontrolle mit PoolLab 1.0
    Solarabsorber SPL 32000, 8,88m² mit 3-Wege-Motorventil

    Nachrüstung Fairland IPHCR 55 Wärmepumpe 20,5kW Full-Inverter im April 2021

    Winter-Rollschutz-Poolabdeckung Walu Pool Evolution

  • Beeinflusst ein CYA Wert von 2 - 5 eigentlich die REDOX Messung?

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

  • Etwas wird die Messung mit Sicherheit beeinflusst, in welchen Ausmaß weiß ich aber leider nicht.
    Aber bist du dir sicher dass Cya in deinem Wasser ist? Mein Scuba zeigt mir auch 1-2 an, obwohl keine Cya imWasser sein kann. Habe spaßeshalber mal Regenwasser gemessen, auch 2 Cya.

    Betonpool aus Styroporschalsteinen 8x4x1,5,
    Zirkel Kessel 600mm, Speck Bettar 12,
    Alkorplan 2000 Weiß,
    2 Skimmer, 1 Saugdüse unten auf der Skimmerseite,
    4 Eld gegenüber,
    Emec Dosieranlage,
    Dolphin E 35,

    31 qm ISS/Mitra Epdm Solarabsorber

  • Hat sich durch das Filter schocken eigentlich was verändert?

    Betonpool aus Styroporschalsteinen 8x4x1,5,
    Zirkel Kessel 600mm, Speck Bettar 12,
    Alkorplan 2000 Weiß,
    2 Skimmer, 1 Saugdüse unten auf der Skimmerseite,
    4 Eld gegenüber,
    Emec Dosieranlage,
    Dolphin E 35,

    31 qm ISS/Mitra Epdm Solarabsorber

  • Kann es eigentlich auch sein das Salzwasser den Redoxwert senkt?

    Holzpool Ubbink Ocea 400*610
    Bayrol Saltrelax Pro mit Ph und Redox Reglung
    Zirkel 500mm Filter mit Badu Speck 90/11 Pumpe
    Solarheizung Dolphi Ripp 18qm

    TUF-2000 Ultraschalldurchflussmessung

    GRE Holzpool-Unterwasserscheinwerfer


    Im Umbau:
    elektronischer Durchfluss Messung für eine konstante Regelung der Pumpendrehzal

  • Hallo Christian,
    noch konnte ich keine große Änderung durch das Schocken feststellen. Was mir allerdings aufgefallen ist, Abends wenn die Sonne weg ist und keiner mehr im Pool ist, läuft der Redox Wert ohne dass die Pumpe nochmal Chlor dosiert hoch bis auf 740 - 750. Chlor ist unverändert um die 1.5 ppm im Pool. CYA ist wenn dann nur minimal drin, da ich von Zeit zu Zeit noch mal einen Chlortab in den Skimmmer lege um meine Reste von letzter Saison noch aufzubrauchen.

    Gruß Thomas 8o


    ---------------------------------------------------------------------------
    Rechteckpool mit 24er Betonschalsteinen
    Größe: 5 x 9 Meter
    Folie: Renolit Alkorplan 2000 - Farbe Sand
    600er Filterkessel mit Speck12 Pumpe

    Filtermedium: Sand

    Solarbsorber: 25m2 Dolphi-Ripp

    Poolroboter: Dolphin E40i

    LOGO Steuerung für pH und Chlor

    Poollab zum kontrollieren

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!