zu viel PH-Minus gesundheitsschädlich?

  • Hallo allerseits,


    ich habe in dieser Saison extrem mit dem PH-Wert zu kämpfen. Ich habe einen vollständigen Wasserwechsel gemacht und unser Wasser ist sehr hart. Dass ich mit dem PH-Wert zu tun haben würde war klar, aber so langsam hätte ich erwartet, dass er stabil wird. Wird er aber nicht, er ist regelmäßig auf 7,6 bis 7,8.


    Ich schütte immer wieder PH-Minus nach und frage mich, ob ich das unbegrenzt weitermachen kann oder ob das irgendwann gesundheitsschädlich wird. Ich habe von Chemie keine Ahnung und weiß nicht, welche Reaktion im Wasser erfolgt. Ich weiß nur, dass es nicht gut sein kann, in Schwefelsäure zu baden...


    Der Pool hat 50 cbm und ich habe schon 30 l flüssiges PH-Minus und 12 kg Granulat drin. Ist das normal?


    Vor der Saison habe ich den Boden mit Decalcit gereigt, wovon sicher noch einiges im Wasser ist. Aber das sollte eher den PH-Wert senken als ihn zu erhöhen, oder?


    Vielen Dank
    Oliver

    Styroporbecken sandfarben mit Bordüre, 8 x 4 x 1,5 m mit Römertreppe
    2 Poolleuchten Halogen
    Wärmepumpe Fairland 12 KW

  • Du kannst "unbegrenzt" weitermachen. Das ist kein Problem.


    Irgendwann wird deine Alkalität aber im Eimer sein und der PH Wert springt hin und her. Das ist aber eh immer ein Katz und Maus Spiel

  • Womit misst Du denn ? Schütteltester oder elektronisch ?

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6, Aqua Vario 1100
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400my Solarplane
    50er Flex Verrohrung, 2 ELD Multiflow für Fertigbecken

    Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  • Ich messe elektronisch mit dem Scuba II.

    Styroporbecken sandfarben mit Bordüre, 8 x 4 x 1,5 m mit Römertreppe
    2 Poolleuchten Halogen
    Wärmepumpe Fairland 12 KW

  • Hast du bei der Poolgröße schon ein mal über eine Dosieranlage PH/Redox nachgedacht ?

    Gruß Heri
    -------------------------------------------------------------------------


    Stahlwandpool 5,00 x 1,50 - teileingelassen
    Sandfilter Mega+ Max 500
    Aqua Plus 8
    Harmo Pool Dosieranlage PH+Redox ZWMX7520-P
    Poolroboter Power 4.0

  • Ja, seit dieser Saison denke ich tatsächlich über eine Dosieranlage nach :) Wird im nächsten Frühjahr gemacht. Bisher hatte ich noch keinen Leidensdruck, weil ich diese Probleme nicht kannte.

    Styroporbecken sandfarben mit Bordüre, 8 x 4 x 1,5 m mit Römertreppe
    2 Poolleuchten Halogen
    Wärmepumpe Fairland 12 KW

  • Guten Morgen,
    ich komme beruflich aus der Chemie und kann dich beruhigen: Es ist ungefährlich.
    Die Schwefelsäure wird neutralisiert, letztendlich hast du dann Calciumsulfat (bekannt als Gips) im Pool und das ist vollkommen ungefährlich.
    Einzige Bedingung hierfür: der pH-Wert bleibt rund um 7... so unter 6 würd ich persönlich auch nicht mehr baden wollen :D


    schönen Gruß,
    Daniel

    5,30m x 3,20m x 1,50 Stahlwandbecken - vollständig eingelassen
    ECO d400 Sandfilteranlage mit 8m³-Pumpe
    Altlußheim, Kurpfalz, BW

  • Ja, seit dieser Saison denke ich tatsächlich über eine Dosieranlage nach :) Wird im nächsten Frühjahr gemacht. Bisher hatte ich noch keinen Leidensdruck, weil ich diese Probleme nicht kannte.


    Ich habe seit dieses Jahr eine und ärgere mich, warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe, Hätte ich mir einiges an Ärger und Aufregung erspart.

    Gruß Heri
    -------------------------------------------------------------------------


    Stahlwandpool 5,00 x 1,50 - teileingelassen
    Sandfilter Mega+ Max 500
    Aqua Plus 8
    Harmo Pool Dosieranlage PH+Redox ZWMX7520-P
    Poolroboter Power 4.0

  • Daniel: Vielen Dank, genau das wollte ich hören. Vor Gips braucht man ja wirklich keine Angst zu haben...


    blackstageline: das werde ich im nächsten Jahr wahrscheinlich auch sagen. Ich hatte in der Vergangenheit auch schon richtige Probleme mit dem Cyanurgehalt, die dann auch wegfallen


    ottlottl: Alkalität - keine Ahnung. Ich habe erst seit einigen Tagen ein Gespür dafür bekommen, dass man die prüfen sollte. Ich habe dafür nicht einmal Testtabletten. Wobei mir allerdings die Konsequenz noch nicht ganz klar ist. Wenn die Alkalität zu hoch ist soll man PH-Senker zufügen. So habe ich es mir jedenfalls ergoogelt. Nur dass ich das ohnehin schon die ganze Zeit mache. Was also habe ich davon, die Alkalität zu kennen? Oder kann ich darauf auch anders Einfluss nehmen als mit PH-Minus?

    Styroporbecken sandfarben mit Bordüre, 8 x 4 x 1,5 m mit Römertreppe
    2 Poolleuchten Halogen
    Wärmepumpe Fairland 12 KW

  • Danke

    Styroporbecken sandfarben mit Bordüre, 8 x 4 x 1,5 m mit Römertreppe
    2 Poolleuchten Halogen
    Wärmepumpe Fairland 12 KW

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!