FU - FrequenzUmwandler - Feedback

  • Flash1506


    Wie versprochen ist hier ein kleines Feedback zu meinem FU, dem AquaVario 1100 von AQUA TechniX, welcher heute endlich in Betrieb gegangen ist. Ich habe mich ganz bewusst zum Vorgängermodell entschieden weil ich kein Touchscreen-Gedöns wollte und weil das Gerät um einiges günstiger war. Der einzige Unterschied zwischen beiden Geräten ist ein Stromverbrauchszähler auf den ich ebenfalls gerne verzichtet habe.


    Nachdem Unterlage, Pool, Filterkessel, Pumpe und Schläuche installiert waren habe ich meine AquaPlus 6 erst mal angeschmissen um meinen mit Filterglaskugeln gefüllten Kessel rückzuspülen. Dabei ist eine sehr geringe Menge an Filterglas in meinem Auffangeimer gelandet. Die Power der Pumpe hat mich übrigens auf Anhieb überzeugt. Kurz noch nachgespült und in den Filterbetrieb gewechselt. Der Geräuschpegel bei voller Leistung war nicht wirklich laut, aber auf Dauer hat das Surren dann doch ein klein wenig gestört. Dann habe ich den FU dazwischengeschaltet. Nach einer kurzen Anlaufphase habe ich die niedrigste Stufe gewählt und hörte . . . NICHTS ! Meine Frau und ich dachten die Pumpe würde nicht laufen . . . von wegen. An der ELD spürte ich einen deutlichen Druck. Die Pumpe lief dabei jedoch nahezu lautlos. Der Pumpenmotor fühlte sich nach einigen Stunden Dauerbetrieb lauwarm an und das Gleiche galt für den FU.


    Meine Bedenken zum Kauf des Frequenzumrichters haben sich in Luft aufgelöst und ich bin sehr froh das Gerät gekauft zu haben. Kein Lärm, Strom sparen und ein sehr viel effektiverer Filtervorgang, was will man mehr ?


    LG,


    Michael

    Intex Frame Pool 300 x 200 x 75 cm - Intex Surface Skimmer Ø 16 cm
    Pumpe AQUA TechniX AquaPlus 6 mit AQUA TechniX AquaVario 1100
    Sandfilter OKU Ø 400 mm mit Schicker M Filterglas 0,4 - 0,8 mm 42 kg
    Verrohrung PVC Saug / Druckschlauch 38 mm - ELD und ALD Olympic

  • Hallo werty,


    1200 RPM auf LOW
    2000 RPM auf MEDIUM
    2900 RPM auf HIGH


    Wirf doch mal einen Blick in die Gebrauchsanleitung.

    Intex Frame Pool 300 x 200 x 75 cm - Intex Surface Skimmer Ø 16 cm
    Pumpe AQUA TechniX AquaPlus 6 mit AQUA TechniX AquaVario 1100
    Sandfilter OKU Ø 400 mm mit Schicker M Filterglas 0,4 - 0,8 mm 42 kg
    Verrohrung PVC Saug / Druckschlauch 38 mm - ELD und ALD Olympic

  • habe 1300/1900/2850U/min eingestellt, also 3 verschiedene Programme und mit/ohne Chlorinator
    ich kann meinen aber auch ab 1000U/Min stufenlos nach Bedarf laufen lassen,
    und der Pumpenmotor wird nicht warm.

    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • Was heißt günstiger ? Aktuell im Netz für 210,00 €. Der Nachfolger ab 249,00 €. Was hast Du denn bezahlt ?


    Ich habe auch eine 6er in Betrieb. Welche Ersparnis hast Du denn ermittelt, das sich die Anschaffung amortisiert ?

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6, Aqua Vario 1100
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400my Solarplane
    50er Flex Verrohrung, 2 ELD Multiflow für Fertigbecken

    Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  • Nordmann71


    Danke für dein Feedback. Hast Du evtl. Die Möglichkeit zu messen was für ein Verbrauch an Strom bei den verschiedenen Drehzalen entsteht?

    Gruß Flo



    Pool: Intex Ultra XTR 5,49x1.32 (ca. 28,5m³)

    Verrohrung: 63er Flex
    Filter: Bilbao500 (100KG Sand) mit Speck ProPump 7
    Desinfektion: Anorganisches Granulat + 255g HTH Advanced Tabs
    Messgerät: Poollab 1.0


    Mein Pool Bautagebuch

  • Flash1506  @werty


    Ein Energiekostenmessgerät habe ich nicht.
    Zum effektiven Verbrauch kann ich also nichts berichten.


    Mir kommt es in aller erster Linie auf das viel bessere Filterergebnis an.
    Der niedrigere Geräuschpegel sowie die Stromersparnis sind für mich zweitrangig.


    Da heute kein Poolwetter ist lasse ich die Pumpe den ganzen Tag bei 1200 RPM laufen.
    Abends werde ich nochmals die Temperatur des Pumpenmotors sowie des FU erfühlen.

    Intex Frame Pool 300 x 200 x 75 cm - Intex Surface Skimmer Ø 16 cm
    Pumpe AQUA TechniX AquaPlus 6 mit AQUA TechniX AquaVario 1100
    Sandfilter OKU Ø 400 mm mit Schicker M Filterglas 0,4 - 0,8 mm 42 kg
    Verrohrung PVC Saug / Druckschlauch 38 mm - ELD und ALD Olympic

  • fängt dein Motor bei niederigen Drehzahlen an zu "fiepen"??
    hört sich an wie ein quietschen oder ähnliches, wurde hier im Forum schon mehrfach drüber geschrieben

    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • Baerwurz


    Nein, garantiert kein Fiepen der Pumpe zu hören.


    Der FU selbst gibt nach dem Einschalten einen kurzen und sehr leisen hochfrequenten Ton von sich.
    Sofort danach läuft die Pumpe während einer Minute auf 2900 RPM bevor die Drehzahl geändert werden kann.


    Auf 1200 RPM ist wirklich nur ein sehr dezentes Plätschern zu vernehmen. Gestern hörten wir sogar fast nichts.
    Mir ist aufgefallen dass dies mit der Luftmenge im Vorfilter der Pumpe zusammenhängt.
    Je weniger Luft desto weniger Geplätscher.

    Intex Frame Pool 300 x 200 x 75 cm - Intex Surface Skimmer Ø 16 cm
    Pumpe AQUA TechniX AquaPlus 6 mit AQUA TechniX AquaVario 1100
    Sandfilter OKU Ø 400 mm mit Schicker M Filterglas 0,4 - 0,8 mm 42 kg
    Verrohrung PVC Saug / Druckschlauch 38 mm - ELD und ALD Olympic

  • beide Daumen hochsuper, mich interressiert wohl, wie warm dein Motor wird.


    zum Stromverbrauch:
    wenn mein Sohn zuerreichen ist, werde ich ihn nach dem Stromverbrauch fragen.
    Er hatte eine Messliste gemacht, er hat sie mir aber noch nicht gegeben.
    Ich meine, das meine Pumpe bei Vollgas um die o,67KW verbraucht,
    werde berichte, wenn ich genaueres weiß

    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • Na, da kommt aber jemand ganz günstig an Industrie Komponenten ran ;) Für Otto-normal Pool ist das ein bisschen Overkill.

    Rundpool 4 x 1,2m - Alter 16 Jahre
    Pumpe Iris 500M
    Filter Netpun 350
    Solar - 8 x OKU Absorber 1002
    <a href="https://www.youtube.com/watch?v=d2WYe2pKprc&t=522s">DIY Motorventil </a>
    <a href="https://www.poolpowershop-forum.de/forum/poolforum-schwimmbadforum/poolheizung-solartechnik-solarabsorber-solarregelung-w%C3%A4rmepumpe/43611-temperatur-differenzregler-f%C3%BCr-solar-inc-wifi-projekt-f%C3%BCr-ca-15-euro/page13">Solarsteuerung via SONOFF</a>

  • Michael1975


    Bedienst Du damit die ISS ?


    Bombastisch !


    À propos : Die Bierflasche neben der Verteilersteckdose ist unzulässig . . .

    Intex Frame Pool 300 x 200 x 75 cm - Intex Surface Skimmer Ø 16 cm
    Pumpe AQUA TechniX AquaPlus 6 mit AQUA TechniX AquaVario 1100
    Sandfilter OKU Ø 400 mm mit Schicker M Filterglas 0,4 - 0,8 mm 42 kg
    Verrohrung PVC Saug / Druckschlauch 38 mm - ELD und ALD Olympic

  • @werty


    Ja und nein.
    Bei einem 400er Kessel dürfte da nicht so schnell etwas durchgedrückt werden.
    Eine Filterung findet ja trotzdem noch statt.
    Bei einem 300er Kessel wäre das ganz sicher ein Problem.


    Außerdem kannst du während dieser "Vollgasminute" das Ventil auf Zirkulieren stellen.
    Dadurch wird der Kessel umgangen.

    Intex Frame Pool 300 x 200 x 75 cm - Intex Surface Skimmer Ø 16 cm
    Pumpe AQUA TechniX AquaPlus 6 mit AQUA TechniX AquaVario 1100
    Sandfilter OKU Ø 400 mm mit Schicker M Filterglas 0,4 - 0,8 mm 42 kg
    Verrohrung PVC Saug / Druckschlauch 38 mm - ELD und ALD Olympic

  • Ti-


    Stimmt. Daran habe ich jetzt nicht gedacht.
    Ich habe das Gerät aber auch erst seit Gestern in Betrieb.

    Intex Frame Pool 300 x 200 x 75 cm - Intex Surface Skimmer Ø 16 cm
    Pumpe AQUA TechniX AquaPlus 6 mit AQUA TechniX AquaVario 1100
    Sandfilter OKU Ø 400 mm mit Schicker M Filterglas 0,4 - 0,8 mm 42 kg
    Verrohrung PVC Saug / Druckschlauch 38 mm - ELD und ALD Olympic

  • Sehr interessant was man alles rund um den Pool so bauen kann. Bilder im Post #15 erinnern schon sehr an eine Kraftwerkssteuerung. Aber wir Männer brauchen ja schließlich auch ein Spielzeugim Garten hacken

    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt
    Speck Pro-Pump 7 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 50kg Sand
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über PH-803W

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!