FU - FrequenzUmwandler - Feedback

  • Habe heute meine Aqua Vario + erhalten, in die Steckdose gesteckt (noch ohne Pumpe dran) und mein Redox-Wert fällt auf 130. Ziehe ich den Stecker wieder raus, steigt der Redox-Wert wieder auf den urspgl. Wert. Habe ich irgendetwas übersehen ? 🤔

  • EMV

    Stahlwand Oval 3x4,5x1,2 (13m3)

    Astral Bodenablauf, Skimmer Pool Typ 17.5 365 mm, Astral Einlaufdüse Multiflow, LumiPlus Flexi V1 weiß, LumiPlus Flexi Nische, Trafo 50 VA Typ EVGS 50, MTS UNI SET Einlaufmuschel ABScw 11/2"

    AquaPlus 8m3 Pumpe ( Betrieb: 24/7) mit 2200U/min anstatt 2840

    Frequenzumrichter (Chinaware) AT2-0750X

    400er Kessel mit 40KG Filterglass Grade 2: 0,7 -1,3 mm

    Wärmepumpe Mida Quick 13

    Procon.IP mit flüssig PH- und Chlor Dosierung, 3x Temperatur


    Messgerät: Poollab

  • Auch ich habe den AT2 erfolgreich in Betrieb genommen und ein paar Fragen dazu.


    Bei 50Hz ist meine Pumpe mit 2840U/min angegeben. So habe ich es auch im AT2 eingestellt. Der Stromverbrauch liegt dann gemessen bei ca. 660W.

    Wenn ich jetzt bspw. auf 37Hz herunter regele dann läuft sie auf ca. 2100U/min bei ca. 310W Stromverbrauch. Laut Durchflussmesser habe ich dann noch 6cbm/h. An den Düsen liegt dann (gefühlt) noch gut Druck an aber am Skimmer kann ich beobachten, dass dieser nicht mehr so gut zieht weil Fliegen auf der Wasseroberfläche bspw. vorbei treiben. Mit längerer Laufzeit ist die Oberfläche aber trotzdem sauber soweit ich das nach so kurzer Zeit beurteilen kann.


    Wieso sind es bei dir Stralis bei 37Hz dann nur noch 1800U/min? Deine Nenndrehzahl ist mit 2800U/min ja nicht viel geringer als bei mir? Für 1800U/min müsste ich noch ein paar Hz weiter runter regeln.


    Des weiteren habe ich beobachtet, dass bei 50Hz, was ja voller Leistung entsprechen sollte, ca. 0,5cbm/h weniger am Durchflussmesser angezeigt werden als wenn die. Pumpe ganz normal ohne FU mit Strom versorgt wird. Warum?


    Haben eure AT2 auch einen kleinen Lüfter hinten unter dem Kühlkörper verbaut? Bei 37Hz höre ich zwar die Pumpe nicht mehr, aber der Lüfter lärmt trotzdem vor sich hin. Der FU (der Kühlkörper) wird nicht sonderlich warm sodass ich schon überlegt habe den Lüfter abzuklemmen.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Hallo Steffen,

    den Zusammenhang mit Hz und Drehzahl kann ich leider auch nicht erklären. Die Drehzahl der Pumpe ist ja eh nur ein theoretischer Wert. Die 2800 ist die 100% Vorgabe bei 50Hz. Messen kann der FU ja nur die Hz .

    Für mich ist das Ergebnis wichtig, sauberes, klares Wasser durch lange Laufzeit (immer 12h) bei erträglichem Stromverbrauch. Das hat dieses Jahr sehr gut funktioniert.

    Meine Einstellungen laut FU bei 1600U/min bei 29Hz , mit 120W und 4,5m³ Durchfluss. Andere Drehzahlen nutze ich nicht, zu Rückspülen stelle ich auf volle Drehzahl.

    Die Hydraulik passt bei diesem geringen Durchfluss noch gerade so, viel weniger sollte es nicht sein.

    Ja, der Lüfter des FU macht wirklich den meisten Krach bei meiner Technik, aber sooo laut ist er nun auch wieder nicht. Ist die Hütte zu, höre ich nichts davon.

    Ob die Pumpe läuft oder nicht, sehe ich nur an meiner Skimmerklappe ;)

    Gruß Christian


    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt

    Im Sommer nie abgedeckt
    Speck Pro-Pump 7 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 50kg Sand
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über PH-803W

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

  • Hallo Christian,


    29Hz ist aber schon sehr wenig. Ich glaube damit läuft meine Pumpe gar nicht an.


    Das der Sprung zwischen 29Hz und 37Hz bei dir auch nur 200U/min ausmacht finde ich ziemlich eigenartig.


    Ja, den Lüfter hört man nicht wenn die Hütte zu ist aber ohne wäre trotzdem toll.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen.

    Habe einen Pool, mit 15 m3 und mit 8 Oku Solarabsorbern.

    Also nichts großes.

    Pool ist eingelassen und Pumpe steht vom Skimmer rund 2-3 m ebenerdig (also über der Wasserlinie) entfernt. Direkt darüber die Oku Matten, auf der Überdachung.


    Hatte 20 Jahre eine Onga 462e mit 260 W Leistung.

    Nun eine Oku 6m3 Aquaplus 40/a6, als Schnäppchen.


    Leider hatten alle Qualitätspumpen (also nicht Chinalabel, bzw. nicht selbstansaugende) ungefair alle um die 450 Watt.


    Der Verkäufer kam gleich mit dem Argument, mehr Leistung bedeutet weniger Umwälszeit, was im Endeffekt weniger Stromkosten verursacht.

    Nach seiner Rechnung brauche ich nur 4 bis 5 Stunden am Tag, um alles 2x umzuwälzen.


    Da stelle ich mir so die Fragen, ob das nicht nur reines Theoriegerede ist?

    Denn eigentlich steigt warmes Wasser auf und kaltes ab.

    Da mein Skimmer ganz oben und die Auslassdüsen auch ziemlich weit oben sind, müsste doch gerade bei den Oku Matten das Wasser oberhalb bleiben und dann direkt wieder abgesaugt werden. Also das das kalte Wasser mehr oder weniger unten nicht umgewälzt wird. Oder habe ich da einen Denkfehler?


    Hier wurden schon viele von meinen Fragen zu einer FU beantwortet.


    Aber, einige habe ich noch.

    Ich habe auch Interesse an einem der beiden Geräte "Aqua Vario 1100 von Aquatechnix oder einem Aqua Forte Vario + "

    Damit könnte man neben der Geräuschkulisse (sitzen auch mit unter dem Dach), auch Strom sparen und damit wiederum längere Umwälzzeiten wählen, gerade auch in der Zeit, wo die Matten noch die Saison verlängern sollen.

    Die Pumpe ist in einer Kiste, mit rund 1,50 lange, mal Breite und rund 1m Höhe.


    Ich habe etwas vom manuellen und automatischen Betrieb (abhängig von einer vorgeschalteten Zeitschaltuhr) gelesen.

    Wenn die Steuerung an eine Steckdose mit Zeitschaltuhr angeschlossen wird, hat sie doch eigentlich keinen Strom, während der "auszeiten". Wie funktioniert das mit den gespeicherten Daten?


    Eigentlich möchte ich nur die 1 min volle Leistung, auch um eventuelle Luft (ansaugen) raus zu bekommen und dann auf einen eingestellten Wert kommen.

    Kann das auch die "VFD Model AT2", mit der min oder mehr am Anfang?

    Da ich eine Zeitsteuerung habe und abhängig von der Wasser/Temp auf dem Dach, würde meine (schon bestehende) Anlage , die Zeit- An/aus steuern.



    Gibt es diesen Pfeifton bei allen Steuerungen oder nur bei einer der benannten? Dies habe ich noch nicht ganz rauslesen können.


    LG Peucki

  • Ich habe einen AT2 und habe bisher keine Option gefunden um mit Vollgas zu starten und danach herunter zu gehen.


    Auch aus diesem Grund habe ich relativ günstig einen Aquaforte Vario+ bestellt.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Er war kurzzeitig beim Ama.zon für 233€ bestellbar mit etwas längerer Lieferzeit und durch ein paar Bonuspünktchen von meiner Ama.zon KK waren es am Ende nur noch 205€. Lieferung steht aber noch aus.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Ich habe mir einen Variable Frequency Drive, VFD, Frequenzumrichter gekauft (70€) um das mal zu testen.


    Es ist ein MODEL: AT2, Single-phase to single-phase mit 0,75Kw/5A. Möchte diesen für meine PP7 Pumpe mit 400er Filter verwenden. Habe dazu ein Kabel mit Stecker und Steckdose an den FU angeschlossen, ein paar Parameter eingestellt und bin erst einmal total begeistert.

    • Ohne FU lieft die Pumpe mit 2800 U/min bei 450W und fördert laut Durchflussmesser knapp 8m³, mit FU bei 1800 U/min bei 140W laufen 5m³ nun durch.
    • Dabei lauft alle echt leise, man hört nichts, nicht einmal ein Plätschern im Skimmer. Vorher war immer ein „gluckern“ im Skimmer zu hören, außerdem lief dieser wahrscheinlich an seiner Kapazitätsgrenze. Jetzt ist nur an der geöffneten Skimmerklapppe zu sehen, dass die Pumpe läuft.
    • Lasse jetzt alles 12h durchlaufen (7-19) und verbrauche trotzdem weniger Strom als vorher, mein ganz persönlicher Beitrag zur CO₂ Einsparung
    • Konnte auch noch keine besondere Erwärmung feststellen, Pumpe und FU sind lauwarm

    Hallo,

    Hast die eventuell auch ein Foto von Typenschild?

    Danke

    Gruß chaosbrother

  • Kommt auf die Pumpe an, manche laufen ohne Probleme, manche zicken rum.

    Gruß aus Westsachsen


    Immer noch nicht fertig :cursing:wütend

    Polystyrolpool ISOSTONE PS-40 2,75 x 3,75 x 1,50m

    ALKORPLAN 2000

    Einbautreppe

    SFA Bilbao B500 /BADU Top II 8m³ mit AFM 75kg

    LED UWS

    SEL IQ 10 DUALLINK

    GSA UWE Eurojet mit Nadorself 400, 400V 75 m³/h

    12m² Solarabsorber mit SOLAR 11 und Stellantrieb

    Open Surf Rollladenabdeckung mit Polycarbonat transparent

    Aufblasbare Winterabdeckung

    Poolroboter bin ich selbst NOT Working

    Poollab 1.0, Refraktometer

  • Hallo,

    Hast die eventuell auch ein Foto von Typenschild?

    Danke

    Gruß chaosbrother

    Wichtig ist für Gleichstrompumpen das es ein AT2 ist.

    Einphasig rein und Einphasig raus.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Aber Gleichstrom ist das Trotzdem nicht. ;)

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin E35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • @chaosbrother

    hier das Typenschild meines FU


    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt

    Im Sommer nie abgedeckt
    Speck Pro-Pump 7 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 50kg Sand
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über PH-803W

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!