Sandfilteranlage für Pool mit 8100l

  • Zur Frage mit Kanonen auf Spartzen schießen, ja das ist schon so.

    Aber mit einer 6m³ Anlage mit 400mm/50kg Kessel ist man sicher das alles gut funktioniert , Filtern,Saugen, Solarbetrieb, Wärmepumpenbetrieb. Mit einer 4m³ , 300mm Anlage kann es funktionieren, muss aber nicht,(bei Solarbetrieb, Saugen) und bei Wasserproblemen ist die Anlage sofort am Ende , da dann die 20-25kg Sa dmenge nicbt ausreicbt um ein vernünftiges Filterergebniss zu erzielen. Also lieber etwas mehr ausgeben und sicher sein das es mit der Anlage vernünftig fungtioniert.

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s
    Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solguard 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Poolsauger/ Maytronics Dolphin Magig Luminous (Robby)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell

  • Irgendwie drehen wir uns hier im Kreis.


    Nimm eine Aquaplus 6 mit einem 400er Kessel und werde glücklich damit. Das wirst du nicht bereuen.

    Ich habe die gleiche Anlage an einem nahezu gleichen Pool, bzw. Wassermenge.

    Intex Frame Pool 3,66 x 99 mm (alle seit 15 Jahren nur auf verdichtetem Boden) 8o

    Miniskimmer, 2 ELD
    Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    Solarfolie 400µm Zelsius
    Desinfektion: Chlor
    Poollab 1.0

    Solaranlage Dolphi-Ripp 20qm (noch im Aufbau)


    Pool-FAQ


    Pool-Lexikon


    Gruß aus der Pfalz,

    Sascha

  • An eine 8er Pumpe gehört ein 500er Kessel. Warum sträubst Du dich Empfehlungen anzunehmen ?

    Aber probier es selber aus, um dann festzustellen, das die Pumpe zu stark ist für einen 400er Kessel.

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400mySolarplane
    50er Flex Verrohrung, Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  • Zitat aus einem Pool Lexikon:

    Bei einer Sandfilteranlage sollte die Pumpenleistung zur Größe des Filterkessels passen. Ist die Pumpe zu stark für den Kessel, wird das Wasser zwar sehr schnell umgewälzt, die Reinigungsleistung ist aber schlecht, da der Schmutz keine Zeit hat, sich im Filter abzusetzen. Orientieren Sie sich an der Zusammenstellung fertiger Sandfilteranlagen, wenn Sie die Pumpe ersetzen müssen.


    In meinen Worten:

    Es ist also nicht entscheidend, die stärkste Pumpe für wenig Geld zu bekommen, sondern die richtige Kombination aus Poolgrösse, Pumpe und Kessel zu haben. Ideal wäre es, wenn das Wasser immer in Bewegung bleibt bzw. durchwegs gefiltert wird. 2-3 mal pro Tag sollte das komplette Wasser ja ohnehin umgewälzt werden.

    Aus diesem Grund kaufen sich viele eine regelbare Pumpe, die mit geringerer Drehzahl länger laufen kann und dabei auch noch Strom spart. Für die Rückspülung des Filters benötigt man dann wieder etwas mehr „Wumms“ und kann kurzzeitig die Drehzahl erhöhen.


    Hier noch was aus dem Shop:

    https://www.poolpowershop.de/a…anlage-erfahrungsbericht/

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Intex 26670 ECO 6220 - 12g/h

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm Saugseite / 50mm Druckseite

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / Doppel-Bypass Messzelle

  • Bei 8100 Liter wäre eine regelbare Pumpe überdimensioniert. Beim Kauf in 2 bis 3 Monaten ist der Mehrwertsteuersatz wieder bei 19 % und keiner weiß, ob es nicht sowiso eine algemeine Preisanhebung in 2021 gibt.

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400mySolarplane
    50er Flex Verrohrung, Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  • Passt, wollte nur etwas Licht in die ganze Sache bringen und das Verständnis befeuern ;)

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Intex 26670 ECO 6220 - 12g/h

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm Saugseite / 50mm Druckseite

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / Doppel-Bypass Messzelle

  • Wir hatten bei unserem alten Pool, meist 2h vormittags und 2h nachmittags laufen lassen, oder aber mal nur 3h, das Wasser war hervorragend klar die ganze Saison keine Algen nichts, so wollten wir das weiter machen.


    Ich werde jetzt Ausschau halt nach einer Aquaplus 6 mit einem 40er Kessel.

  • Bei 8100 Liter wäre eine regelbare Pumpe überdimensioniert. Beim Kauf in 2 bis 3 Monaten ist der Mehrwertsteuersatz wieder bei 19 % und keiner weiß, ob es nicht sowiso eine algemeine Preisanhebung in 2021 gibt.

    Ich kaufe trotzdem erst später, weil wenn ich jetzt kaufe, hab ich auch entsprechend weniger Gewährleistung und das obwohl die Pumpe nur rum steht, einen Mega Run erwarte ich dieses Jahr auch nicht mehr auf die Pools, eher das Gegenteil der Markt wird mit gebrauchten geflutet.

  • Ja ich schiele auch nicht wegen dem Preis da drauf, sondern denke wenn ich im März oder sogar erst im April bestelle reicht das aus, will mir nicht jetzt den Sandfilter holen um ihn dann 4 Monate einzulagern und dabei noch Gewährleistung zu verlieren, wollte nur alles in Ruhe im voraus planen, damit ich gezielt nach Angeboten schauen kann.


    Den Pool konnte ich mit Viel Glück jetzt auch schon zu nem guten Kurs bestellen, Liefertermin steht noch aus.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!