Pool Überdachung

  • Hallo zusammen,


    Frohes Neues Jahr erstmal noch an alle.


    Unser Pool wir im Mai fertiggestellt sein nun machen wir uns natürlich Gedanken über eine Abdeckung die bis 150Kg begehbar ist .

    Nach meiner Recherche liegt man da so bei 1700-2000€ + Solarplane ca. 400€ knapp 2500€.


    Nun habe ich nach Überdachungen zum Aufschieben von Albixon gegoogelt und gesehen, dass es diese bereits ab 5500€ gibt.


    Nun ist die Überlegung anstatt die begehbare Abdeckung und Solarplane direkt auf die Überdachung zum Aufschieben zu gehen.


    Wie sind eure Erfahrungen dazu ?


    Danke

  • Ist ja auch immer eine Frage der Optik, mit der Halle und WP nutzt du den Pool bestimmt um einiges länger. DIe Frage ist ja auch wozu möchtest du die Abdeckung nutzen, primär Sicherheit wegen Kinder? Dafür haben wir die Walu Rollabdeckung und einen Doppelstabmattenzaun um den Pool, nicht schick aber bis die größer sind ist uns es so sicherer. Gibt halt viele Aspekte wozu die Abdeckung/Halle usw. sein soll. Ganz was feines ist natürlich auch eine Unterflurrollo.....

  • Der nutzen, wenn man es dann macht - ist mit so einer Schiebehalle natürlich vorhanden und sicherlich toll...
    Bei uns stand aber die Optik im Vordergrund und vor allem, dass wir den Pool auch mit Heizung nicht im Winter nutzen werden 8o
    Mir gefallen diese Hallen optisch überhaupt nicht, deswegen haben wir uns für eine Sicherheitsabdeckung entschieden, die bis 150KG begehbar wäre, im Fall der Fälle...die lassen wir das Ganze Jahr über am Pool, derzeit überlege ich allerdings noch, ob ich den automatischen Aufroller order...der mir aber etwas "langweilig" seine Arbeit verrichtet...


    Ich würde es also vom eigentlichen Nutzen abhängig machen, dann vom Geldbeutel und dann erst vom optischen Aspekt.

    Mit freundlichen Grüßen aus Niedersachsen,
    Jens

    Unser Pool
    Beton-Becken mit Innenmaße 7,00m x 4,00m x 1,50m
    Betontreppe (3 stufig) mit durchgehender Sitzfläche
    Hellblaue Folie 1,5mm
    LED-RGB Beleuchtung 18W
    4 ELD / 1 Skimmer
    Bodenablauf + Überlaufschutz
    Pentair Freeflo Pumpe 14m³
    Pentair 625mm Kessel Sta-Rite SM ClearPro
    125KG Filterglas
    PoolLab Photometer 1.0
    Dolphin E20 Poolroboter mit Grob-/Feinfilter
    WPC Pooldeck
    Pool Sicherheitsabdeckung für Sommer/Winter

  • Wir sind super zufrieden mit unserem Schiebedach. Allerdings liegen wir auch extrem ländlich, rundrum Felder und auch sehr viele Bäume im Bereich. Ohne das Dach kämen wir mit dem Sauberhalten gar nicht nach. Wenn es mal geregnet hat, aber trotzdem sehr warm war, sind wir einfach unter dem Dach geschwommen. Weiter heizt das Dach den Pool wirklich extrem auf bei Sonne, in den Sommerwochen 28-30 Grad zu halten ist gar kein Problem.

    Geschmäcker sind ja Gott sei Dank sehr verschieden, ich persönlich finde die Rollos vollkommen hässlich, weil es für mich eben nicht nach Pool aussieht. Ich sehe auch Wasser, hab die Fontäne laufen und sehe die Poolbeleuchtung, während der Pool abgedeckt ist, keine Wärme verliert und keinen Dreck reinlässt. Mit Rollo ist er dann halt einfach zu.

    LG
    Nicole
    ------------------------------------------------------------------------------
    Albixon PP-Pool 6 x 2,7 x 1,5 mit Ecktreppe
    Schiebedach Klasik A anthrazit
    Filteranlage FSP-450 8m3/h mit Filterglas
    UV-Lampe
    Dolphin E10 / Pool Blaster Aqua Broom
    Wasserpflege mit Aktivsauerstoff

    Wärmepumpe Poolex Silverline FI 150, 15KW / Wifi


    Whirlpool aufblasbar, Intex Pure Spa 28454
    integriertes Salzwassersystem


    Infrarotkabine Ergo Balance II

  • Von welcher Marke ist denn deine Abdeckung?


    Gruß Micha

    Eine Protect Profi - allerdings hat die 120KG, nicht 150KG, habe mich verschrieben.

    Mit freundlichen Grüßen aus Niedersachsen,
    Jens

    Unser Pool
    Beton-Becken mit Innenmaße 7,00m x 4,00m x 1,50m
    Betontreppe (3 stufig) mit durchgehender Sitzfläche
    Hellblaue Folie 1,5mm
    LED-RGB Beleuchtung 18W
    4 ELD / 1 Skimmer
    Bodenablauf + Überlaufschutz
    Pentair Freeflo Pumpe 14m³
    Pentair 625mm Kessel Sta-Rite SM ClearPro
    125KG Filterglas
    PoolLab Photometer 1.0
    Dolphin E20 Poolroboter mit Grob-/Feinfilter
    WPC Pooldeck
    Pool Sicherheitsabdeckung für Sommer/Winter

  • Wir sind super zufrieden mit unserem Schiebedach. Allerdings liegen wir auch extrem ländlich, rundrum Felder und auch sehr viele Bäume im Bereich. Ohne das Dach kämen wir mit dem Sauberhalten gar nicht nach. Wenn es mal geregnet hat, aber trotzdem sehr warm war, sind wir einfach unter dem Dach geschwommen. Weiter heizt das Dach den Pool wirklich extrem auf bei Sonne, in den Sommerwochen 28-30 Grad zu halten ist gar kein Problem.

    Geschmäcker sind ja Gott sei Dank sehr verschieden, ich persönlich finde die Rollos vollkommen hässlich, weil es für mich eben nicht nach Pool aussieht. Ich sehe auch Wasser, hab die Fontäne laufen und sehe die Poolbeleuchtung, während der Pool abgedeckt ist, keine Wärme verliert und keinen Dreck reinlässt. Mit Rollo ist er dann halt einfach zu.


    Hallo Nicole,


    wir überlegen auch die Albixon Dallas Abdeckung zu kaufen. Hast du die klare oder die normale Milchglas Variante? Der Aufpreis zur klaren Variante ist nicht unereheblich und ich hatte schon öfter gelesen das sowieso das Kondenswasser oft an den Wänden steht und selbst die klare Variante "milchig" macht. Stimmt das?

  • Wir haben die einfache Variante, die Albixon Klasik A. Da ganze war allerdings ein Komplettset und ich hab mir ehrlicherweise damals überhaupt keine Gedanken darüber gemacht, dass man das hätte in Klasik Clear ändern können. Für uns reicht die vollkommen, weiß auch nicht, ob ich bei dem Aufpreis die andere nehmen würde.

    Richtig ist, dass im Inneren oft Kondenswasser steht und man vermutlich bei der klaren Variante dann auch nicht richtig durchschauen kann.

    LG
    Nicole
    ------------------------------------------------------------------------------
    Albixon PP-Pool 6 x 2,7 x 1,5 mit Ecktreppe
    Schiebedach Klasik A anthrazit
    Filteranlage FSP-450 8m3/h mit Filterglas
    UV-Lampe
    Dolphin E10 / Pool Blaster Aqua Broom
    Wasserpflege mit Aktivsauerstoff

    Wärmepumpe Poolex Silverline FI 150, 15KW / Wifi


    Whirlpool aufblasbar, Intex Pure Spa 28454
    integriertes Salzwassersystem


    Infrarotkabine Ergo Balance II

  • Wir haben die Dallas A. Bei 1,50m Wassertiefe und 0,75m Höhe der Halle hast Du mit Minimum 2,25m immer genug Stehhöhe im Becken ohne, dass man Platzangst bekommt. Du kannst auch bei schlechtem Wetter baden, weil a) kein Wind unter der Halle weht und b) die Lufttemperatur unter der Halle vom warmen Wasser erhöht wird. Der Pool wird deutlich häufiger genutzt. Ich würde sagen, bei mir ca. 75% unter dem Dach. In 2020 vom 06.04.-25.10. mindestens 1X täglich drin. Für mich ist die Halle das wichtigste Zubehör zum Pool, noch vor dem Robby, und der ist extrem wichtig ;).

    Rechteckiges PP-Schwimmbecken mit Ecktreppe 6,0 x 2,7 x 1,5m | Poolüberdachung Dallas A | Filteranlage Brilix FSP-450 (8m³/h) | 35m² Solar-Ripp | Fairland IPHCR45 17,5kW | LED-UWS | ProCon.IP | Dolphin Supreme M5

  • Quote

    schon öfter gelesen das sowieso das Kondenswasser oft an den Wänden steht und selbst die klare Variante "milchig" macht. Stimmt das?

    jep, beschäftige mich ebenfalls mit dem Thema, unser Nachbar hat eine clear Variante, was ich allerdings bis vor kurzem nicht wusste. Hatte mich immer gewundert warum er nicht clear genommen hatte, weil es immer trüb aussah. Ist halt das permanente Kondenzwasser das diesen Effekt erzeugt, hat er auch bestätigt das es eigentlich immer so ist.

    Ich würde trotzdem den Aufpreis bezahlen, weil die Doppelstegplatten für mich nicht schön aussehen. Aber so wie auf den Werbefotos sieht es definitv nicht aus.


    Grüße

    Florian

  • Die Werbefotos in clear sind schon traumhaft aber wenn man halt immer einen Schleier hat... zumal unser Leitungswasser und somit Poolwasser auch sehr kalkig ist und somit zusätzlich den klaren Effekt trübt. Daher überlegen wir das Geld zu sparen und die normale Variante zu nehmen. Hat jemand eine zusätzliche Fronttür einbauen lassen? und wie ist der wärmende Effekt im Sommer?

  • Also wenn ich das ich gelesen habe , steigt Kalk beim verdunsten nicht mit nach oben und hinterlässt keine Flecken .

    Ich habe bei Albixon mit einen Kundenberater gesprochen . ( wegen den Doppelstegplatten )


    Er meinte , das Problem bei Doppelstegplatten würde bestehen , wenn sie zb. Hagel abbekommen .

    Sie halten das Problemlos aus , aber dadurch entstehen Microrisse in die Wasser /Kondensat einziehen tut und nicht wieder raus kann . Die Folge ist sie werden trüb oder sogar grün . Das kann nach 1 Monat oder 10 Jahren passieren .


    Bei der Clear Variante hilft eine Solarfolie die die Verdunstung um bis zu 90 % stoppt

    Gruß Stephan :)


    Im Bau oder Planung


    Rechteckpool aus Schalsteinen 7 x 3,5 x 1.5 35 m³

    Aquatechnix Aqua Vario Plus ,Profi Side 600 Sandfilteranlage

    Einhängefolie mit integrierter Ecktreppe 0,9 mm

    Pool - Überdachung Albixon Klasik Clear B

    Dolphin Ripp ca. 30 m2

    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung

    in ProCon.Ip

  • Hallo Michaa,


    alternativ wenn keine Schiebehalle gewünscht ist So Was

    Kosten liegen etwa gleich...

    Einfach googeln nach Wallu Lock Saftey (Walter Piscine)

    Viele Grüße,
    Marc


    - 10mm PP Überlaufbecken weiß mit Römischer Treppe 9 x 4 x 1,5 - Technikschacht und Schwallbecken 1,5 x 4 x 1,5
    - Walu Safty Lock Flat vollautomatische Abdeckung - 2 LED Funk Scheinwerfer längs
    - Astral VictoriaPlus 16 m3/h Pumpe mit 600ér Kessel
    - Mida Quick 17 Wärmepumpe

  • Ich häng mich hier mal dran :) .


    Wir wollen für unseren Pool auch eine Überdachung. Es soll auf jeden Fall eine Schiebehalle werden. Für unseren Pool würde außerhalb der Maßanfertigungen lediglich die Albixon Klasik Clear C passen (da 5 Elemente erforderlich sind). Diese kostet um die 10.000 Euro.


    Die Höhe von 1,55m sehen wir eigentlich als großen Vorteil, da wir (und vor allem die Kinder) gern mal auf Luftmatratzen/Lufttieren liegen/spielen. Zudem liegt unsere römische Treppe außen und der Einstieg wäre bei dieser Höhe problemlos möglich. Alles unter einer Höhe von 1m würde daher für uns automatisch ausscheiden.


    Wir fragen uns nun, warum die Klasik günstiger ist als die flacheren Varianten. Vom Material her (Aluprofilstärke, Glasdicke) scheinen alle Varianten zumindest ähnlich zu sein. Wenn es keine erheblichen qualitativen Unterschiede geben sollte, dürfte unsere Entscheidung wohl zugunsten der Klasik ausfallen.


    Vom optischen Erscheinungsbild und der Nutzbarkeit her kämen wegen der Mindesthöhe die Klasik und die Dallas Clear in Frage. Eine Kopie der Dallas Clear haben wir bei einem Hersteller in Tschechien angefragt. Hier würde die Maßanfertigung mit Lieferung und Montage knapp 14.000 Euro kosten. Dies erscheint uns günstig, da wir hier tatsächlich auf den Zentimeter genau unsere Maße angeben könnten. Bei Albixon wären wir mit unseren Maßen bei mindestens 18.000 Euro.


    Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Klasik hinsichtlich Qualität/Haltbarkeit und Vergleichbarkeit mit flacheren Modellen? Wie gestaltet sich die Dachreinigung von innen bei einer Höhe von 1,55m? Habt ihr Informationen über den Motorantrieb, welcher ab diesem Jahr bei einem großen Poolhändler (Werbeplatz 1 bei google) angeboten wird? Dieser soll über einen Akku-Solar-Antrieb verfügen. Wie muss ich mir die Funktionsweise vorstellen?


    Vielen Dank für Rückmeldungen.

    Poolbau aktuell:


    Styroporpool 9m x 4,5m x 1,5m mit römischer Treppe

    Poolabdeckung Horizont mit Klarglas

    600er Filterkessel mit Badu Eco-Touch Pro II + Badu Eco Logic

    Bayrol Automatic Cl/pH

    Blue Lagoon Timer UV-Entkeimungsgerät

    Gegenstromanlage Badu Jet Wave

    OKU Solarabsorber-Set bis 56m2 mit Hayward Powerline Pumpe

    2x Seamaid LED-Scheinwerfer

  • Die Werbefotos in clear sind schon traumhaft aber wenn man halt immer einen Schleier hat... zumal unser Leitungswasser und somit Poolwasser auch sehr kalkig ist und somit zusätzlich den klaren Effekt trübt. Daher überlegen wir das Geld zu sparen und die normale Variante zu nehmen. Hat jemand eine zusätzliche Fronttür einbauen lassen? und wie ist der wärmende Effekt im Sommer?

    Hallo, ich habe eine zusätzliche Fronttür damit das Dach über die EInstiegsleiter geschoben werden kann. Dummerweise die Leiter genau mittig gebaut, was den Einstieg über die Seitentür etwas erschwert. Im Anhang mal ein Vergleich Dach neu und ein paar Tage später komplett beschlagen. Die Lufttemperatur ist schwierig zu bemessen, hängt natürlich von der Aussentemperatur und von der Wassertemperatur ab. Ende Oktober bei 28 Grad Wasser und um die 10 Grad Aussen, war es unter dem Dach 16-18 Grad (Sonne treibt das natürlich schnell in die Höhe).

  • Uns würde auch eine Scharniertüre an der Frontseite interessieren um die Abdeckung über die geplante Leiter schieben zu können. Wir hatten die Türe angefragt , der Aufpreis von knapp 3000€ beim Klasik und knapp 2500€ beim Dallas haben uns aber vom Hocker gehauen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!