Fertigbecken, Systemvergleich

  • Hallo liebes Forum.

    Ich plane dieses Frühjahr einen Pool zu bauen. Es soll auf jeden Fall (wegen der kurzen Bauphase) ein Fertigpool werden. Finde ich irgendwo auf einen Blick einen Systemvergleich der verschiedenen Beckenarten (PP, PVC, GFK, Edelstahl...)?

    Dies würde die Entscheidungsfindung wesentlich erleichtern.

    Viele Grüße

    Tom

  • Wenn es tatsächlich dieses Frühjahr werden soll, bist du aber sehr sehr spät dran...;).

    Bei PP Becken musst du mit Lieferzeiten von wenigstens 6 Monaten rechnen.


    Gruß

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

  • Hallo,

    kann ich so nicht bestätigen. hab mein PP Becken (8*3,5*15) am 18.12.2020 bestellt, mit Wunschtermin 15.02.2021 - und so kommt es jetzt auch. Wäre auch früher gegangen, aber ich muss ja noch das Loch graben ;-)

    keine Ahnung ob ich hier den Hersteller nennen darf, will auch keine Werbung machen, kann ja noch nicht sagen ob alle geklappt hat oder nicht ;)

    Viele Grüße

    _______________________________________________

    Pool Bau 2021

    es wird: PP Becken 8*3,5*1,5

    Speck BADU Eco Touch-Pro II

    Bilbao 600mm Sandfilter

    ASEKO Asin Sin Salt mit Freichlor Sonde

    Wärmepumpe 21 KW

    Teilweise KNX Einbindung

  • Okay.....Glück gehabt würde ich sagen, dann kannst / musst / darfst du ja jetzt schon loslegen.

    War die Eco Touch-Pro II im Gesamtpaket mit drin oder hast du dich selbst dafür entschieden ?

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

  • Hab nur das Becken gekauft, (inkl. ELD, Skimmer und Beleuchtung) Technik habe ich alles selbst zusammengestellt und auch eingebaut... Warum fragst du?

    _______________________________________________

    Pool Bau 2021

    es wird: PP Becken 8*3,5*1,5

    Speck BADU Eco Touch-Pro II

    Bilbao 600mm Sandfilter

    ASEKO Asin Sin Salt mit Freichlor Sonde

    Wärmepumpe 21 KW

    Teilweise KNX Einbindung

  • Hab die Empfehlung, wenn ich richtig weiß, auch hier im Forum gelesen. In Kombination mit dem Bilbao 600 - wollte eine regelbare Pumpe - da war die Wahl leicht...

    _______________________________________________

    Pool Bau 2021

    es wird: PP Becken 8*3,5*1,5

    Speck BADU Eco Touch-Pro II

    Bilbao 600mm Sandfilter

    ASEKO Asin Sin Salt mit Freichlor Sonde

    Wärmepumpe 21 KW

    Teilweise KNX Einbindung

  • ja, die ist schon super, tendiere momentan aber zur Speck Badu Alpha Eco Soft in Kombination mit dem 600 Bilbao...hat etwas weniger Leistung, dafür aber etwas leiser. Preislich nimmt sich das glaube ich nicht viel.

    Ich muss etwas auf die Lautstärke achten....wollte dazu nochmal die Profis hier befragen. Schwere Entscheidung...;)

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

  • ...die is aber zu klein um 'nen 600er Kessel rück zu spülen.

    Für Deine Beckengröße passt aber ein 500er Kessel eh schon recht gut... oder halt ne größere Pumpe zu dem Kessel.

  • Meinst Du...mh, dachte einen 600er Kessel sollte man mit 14qbm zurückspielen, dass müsste die Alpha doch locker schaffen, oder ?

    Gut, in naher Zukunft werde ich vielleicht mal eine Wärmepumpe dran hängen. Ich werde aber erstmal beobachten, was die Poolabdeckung so leistet.

    Bin mir jetzt echt unsicher.


    Grübelnde Grüße

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

  • 14.5 ... 15m³ ... ja.

    Und nein, schafft sie in der Installation nicht mehr.




    >>Gut, in naher Zukunft werde ich vielleicht mal eine Wärmepumpe dran hängen. Ich werde aber erstmal beobachten, was die Poolabdeckung so leistet.

    Hab ich jetzt nicht ganz verstanden. Waren das generell Überlegungen zur Dimensionierung der Pumpe?

    Weil mit der Abstimmung Pumpe/Filterkessel haben beide Sachen nichts zu tun.

  • Danke für die Hinweise.

    Tja, da muss ich wohl nochmal in mich gehen. Dachte die geregelte Alpha Eco Soft mit dem 600er Bilbao wäre eine gute Kombination (wird hier übrigens auch im Shop als Kombi angeboten).

    Mh...also entweder einen 500er Kessel an die Alpha oder z. B. die Pro Touch II an den 600 er Kessel, richtig ?


    Manno...es gilt eine mögliche, schlechtere Filterleistung gegen höhere Stromkosten abzuwägen.🤷‍♂️

    Die Lautstärke vernachlässigen wir mal.

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

  • >>Manno...es gilt eine mögliche, schlechtere Filterleistung gegen höhere Stromkosten abzuwägen

    ...was filtert schlechter und was braucht mehr Strom??


    Der Durchmesser des Kessels hat erstmal keinen direkten Einfluss auf das Filtrationsergebnis, sondern nur mit welcher Geschwindigkeit Du das Wasser durch das Filtermedium drückst (gewisse Mindesthöhe des Filterbettes mal vorausgesetzt) - Wenn Du bei 30m/h Filtergeschwindigkeit liegst, filtern beide Kessel gleich gut... auch ein 750mm filtert nicht besser oder schlechter, wenn er mit 30m/h betrieben wird. Der unterschied ist nur die Menge an Wasser die Du durchdrücken kannst um die (mal angenommenen) 30m/h nicht zu überschreiten.


    Also "schlechter" wird das Ergebnis (deswegen) erstmal nicht.

    Wenn Du der Meinung wärst, das Du "zwingend" 10m³/h umwälzen müsstest, dann würd es "schlechter" -> weil Du dann im 500er Kessel natürlich eine deutlich höhere Filtergeschwindigkeit hast als im 600er Kessel. ... wie gut das die Pumpe regelbar ist :)

  • Ja sorry, ich hatte vorhin wohl doch etwas kurz geschrieben.


    Durch Recherchen und Mitlesen hier im Forum (wird lansam zu meiner Lieblingsbeschäftigung :) ) hatte ich mir die Pumpen


    Speck Badu Alpha Eco Soft und Badu Eco Touch Pro II raus gesucht, jeweils in Kombination mit dem Bilbao 600.

    Jetzt kam der Hinweis, dass der 600er Kessel für die Alpha zu groß ist. Echt Schade, gedanklich hatte ich mich schon aufgrund der gelobten Lautstärke entschieden. Aber bei dem Preis habe ich auf ein schlechtes Rückspülergebnis natürlich auch keinen Bock.


    Also Alpha mit 500er Kessel oder die Badu Eco Touch Pro II mit 600 er Kessel.


    Jetzt stellt sich die Frage, was passt denn eigentlich besser zu meinem Becken mit ca. 36 qbm ... :/.

    Vom Gefühl her hätte ich schon gern etwas Leistungsreserve, aber auf laute, nervige Pumpen habe ich auch keine Lust.

    Ich würde schon eher auf längere Laufzeiten setzen, aber wenn es mal schneller gehen muss, weil die Wasserqualität nicht da ist, dann sollte das auch mal schneller gehen.

    Fällt Euch denn noch ein vergleichbare Alternative ein, bzw. ist die Eco Touch Pro II tatsächlich so viel lauter ?


    Bin gerade etwas ratlos :(

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

  • Hallo,

    ich habe mich momentan für die Prime Eco VS mit einem 600er Zirkel Filter entschieden. Bei mir werden es knapp 60 cbm - da ist der 600er fast zu klein. Aber ich habe auch ein platzproblem da meine Technikhütte schon fertig ist und wir dananch den pool etwas größer gebaut haben Schultern zucken


    Allerdings sollte die Pumpe Reserven haben für einen größeren Filter. ich muss jetzt mal gucken, wie ich da alles unterbringe und tausche den filter evtl. noch aus.


    Jetzt haben wir Tom aber das Thema geklaut ... hier geht es eigentlich um den Benchmark Fertigbecken!

    Im Bau:
    - Skimmer-Pool mit Bodenplatte und gemauert aus Schalungssteinen, Größe 10 m x 4,5 m, Wassertiefe ca. 1,40 m
    Start des Bauvorhabens im Juni 2020 mit dem Technikhaus, Beckenbau seit Oktober 2020.

    Farbige Procopi Einbauteile (Skimmer, ELD, BA, UWS) in hellgrau,

    Geplante Folie Alkorplan 2000 hellgrau

  • Stimmt...sorry Tom.

    Aber vielleicht kommt ja noch eine mich erleuchtende Antwort...ansonsten mach ich nochmal ein Thema auf.

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

  • Schau dir mal die Pentair Superflow VS an liegt Preislich etwas über die Speck Pumpe.......kann aber auch mehr und soll sehr leise sein.


    Grüße


    Sascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m (Im Bau) mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe 13 kw (noch Altbestand)

    PH 803 Redox/ PH Steuerung mit regelbaren Dosierpumpen

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Um das Thema von gestern vielleicht kurz zum Abschluss zu bringen.

    Ich habe nochmal die Forumsuche bemüht...das Thema Alpha Eco Soft vs. Touch Pro II mit 500er oder 600er Kessel ist ja schon mehrmals und durchaus kontrovers diskutiert worden.

    Wenn man sich durch die ganzen Beiträge wühlt, hat man hinterher doch einige Fragezeichen im Kopf. Ich habe jetzt mitgenommen, dass die ganzen technischen Kennlinien gute Anhaltspunkte sind, letztendlich aber die fertig verrohrte Praxis zählt.

    Da ist es nur gut, wenn man von den Praxiserfahrungen der hier aktiven Mitglieder profitieren und auch mal einen Hinweis erhält, ob sich eine bestimmte Sandfilteranlage bewährt hat oder eben nicht.


    Wenn ich jetzt und heute bestellen müsste, würde ich nach all den Recherchen vermutlich die Kombi Bilbao 600 + Speck Badu Touch Pro II wählen. Warum...das Gefühl den Filter mit der Alpha mit dem 600e Kessel nicht vernünftig rückspülen zu können, behagt mir irgendwie nicht und für ca. 1.500 Euronen ein Experiment zu machen, ist auch nicht so mein Ding.

    Alles wirklich nicht so einfach.....


    Gruß in die Runde.

    Poolprojekt für 2021 in Planung:


    PP-Pool, 7 x 3,5 x 1,5m

    8 mm, weiß

    4 x ELD, 1 x Zirkulationsdüse, 2 x Breitmaulskimmer

    1 x LED-UWS

    Überdachung Dallas Clear B

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!