Düse und Temperatur zum Folie schweißen

  • Hallo zusammen,
    mal in die Runde gefragt, wie sind die Erfahrungen der Selbstschweißer zu dem o.g. Punkt?


    Habe einen Leister Triac S Föhn mit jeweils einer abgewinkelten 20mm und 40mm Düse. Welche ist besser? Oder je nach Lage mal die Dünnere und mal die Breitere?


    Temperatur so ca. 450 Grad oder lieber mehr bzw. weniger?

  • je nach Witterung könnte 450 etwas schwach sein..Ich würde an deiner Stelle bißchen Probe schweißen. Ich persönlich schweiße bei 480 Grad. Mit der dickeren erfasst du mehr Fläche, mit der dünneren kannst viel sauberer arbeiten. Viel Glück und nicht aufgeben wenn die erste naht daneben geht...du schaffst das schon. ;)

  • Dankeschön, Probematerial habe ich ja jetzt zum Glück ;)


    Die Düsen hatten mir noch zum Föhn gefehlt, sind heute angekommen. Nun kann es losgehen

    mit den ersten Probeversuchen =O


    Also eher mit der dünnen Düse und dafür zwei mal eine Naht schweißen. Ich probiere aber mal beide

    aus.

    Grüße


    Dejan


    Schalsteine 8x4x1,5m
    OKU Hawaii 600 Aquaplus11
    Brilix Elegance 95 GSA
    32qm Solarheizung DIY
    Logo8 Poolsteuerung
    (Bauphase)

  • Ich habe nur die schmale Düse benutzt, damit kannst du wie Jimmy schon erwähnt viel sauberer und genauer arbeiten. Und das musst du definitiv. Wichtig dabei ist die Düse öfters zu reinigen, der Ruß setzt sich ansonsten zwischen den Folien und kann unverschweißte Stellen hinterlassen. Aber nicht aufgeben, irgendwann klappt das ganz gut.

    Gruß
    Waldemar
    ---------------------------------------


    Becken: Schalstein 6x3x1.5m - - - > 25m³
    Ecktreppe mit Sitzbank
    Filter: Bilbao 500 mit Speck Magic 8
    Folie: Alkorplan in Sand selbst eingeschweißt
    Desinfizierung: alles handmade, anorganisch

  • Ja habe heute dank des bescheiden Wetters mal mit ein par probe Schweißnähnten begonnen. Wirklich nicht einfach || . Und das mit dem Russ an der Düse ist auch blöd. Aber gut ist ja bekanntlich noch kein Meister vom Himmel gefallen.


    Habt ihr mit der dünnen Düse an einer Naht zweimal geschweist? Also erst innen an der Überlappung und dann außen?

    Grüße


    Dejan


    Schalsteine 8x4x1,5m
    OKU Hawaii 600 Aquaplus11
    Brilix Elegance 95 GSA
    32qm Solarheizung DIY
    Logo8 Poolsteuerung
    (Bauphase)

    Edited once, last by crx3480 ().

  • Ich habe fast auch nur mit der kleinen Düse gearbeitet, vorallem in Ecken oder Treppe geht es nur mit der kleinen. Die große habe ich verwendet um die Wandbahn mit der Bodenbahn zu verschweißen. Das musst du aber für dich selber herausfinden wie du am besten klar kommst. Beim wechseln der Düsen musst du die Temperatur wieder zwingend anpassen, sonst wird es zu heiß/kalt!

    Habt ich mit der dünnen Düse an einer Naht zweimal geschweist? Also erst innen an der Überlappung und dann außen?

    Schau dir mal das Tutorial von ElbtalPlastics an:(edit: es ist eine mehrteilige Reihe, am besten du schaust es dir direkt auf youtube an)

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.
    Hier findest du auch noch gute Hinweise: Folie einschweißen


    Ich habe die Folie stellenweise erstmal "hinten" ohne Andrückrolle, nur mit den Fingern, zusammengeschweiße damit sich eine Tasche bildet. Sonst strömt die heiße Luft auf das Vlies und es verbrennt ziemlich schnell.


    Grüße Kakaopulver

  • In den meisten Videos wird eine innere und anschließend die äußere (sichtbare) Verschweißung gemacht. Auch due Folienhersteller weisen in deren Anleitung auf diese Vorgehensweise hin. Ich habe es auch so gemacht, außerdem gibt es eine doppelte Sicherheit.

    Gruß
    Waldemar
    ---------------------------------------


    Becken: Schalstein 6x3x1.5m - - - > 25m³
    Ecktreppe mit Sitzbank
    Filter: Bilbao 500 mit Speck Magic 8
    Folie: Alkorplan in Sand selbst eingeschweißt
    Desinfizierung: alles handmade, anorganisch

  • Schau dir mal das Tutorial von ElbtalPlastics an

    Bestes Tutorial, leider haben die es wohl neu und gekürzt reingestellt. Vorher waren die Videos min 7 min lang und mit viel mehr Infos ausgestattet.

    Gruß
    Waldemar
    ---------------------------------------


    Becken: Schalstein 6x3x1.5m - - - > 25m³
    Ecktreppe mit Sitzbank
    Filter: Bilbao 500 mit Speck Magic 8
    Folie: Alkorplan in Sand selbst eingeschweißt
    Desinfizierung: alles handmade, anorganisch

  • Danke euch für die Rückmeldungen. Also mache ich mich mal weiter ans üben. Und mache die Doppelt-Naht.

    Ja die Videos von elbtal hab ich mir alle reingezogen, aber hatte auch den Eindruck das diese hätten etwas detaillierter sein können, die möchen wohl auch nicht mehr so viel preisgeben X/

    Grüße


    Dejan


    Schalsteine 8x4x1,5m
    OKU Hawaii 600 Aquaplus11
    Brilix Elegance 95 GSA
    32qm Solarheizung DIY
    Logo8 Poolsteuerung
    (Bauphase)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!