Welche Sandfilteranlage passt zu meinem Pool und meinen Bedürfnissen

  • Hallo ArthurDaley,


    Ich kann DICH verstehen, DIE USER aber auch .... Habe letztes Jahr meinen Pool aufgestellt mit der original Kartuschenpumpe. Nach 3 Wochen merkte ich dass das nichts taugt und erheblichen Aufwand mit der Reinigung des Pools zu tun hatte. Angemeldet in diesem Forum nachdem ich eine Steinbach Speed Clean Comfort 75 bestellt hatte weil ich dachte nach Herstellerangaben sollte das passen. Nachdem ich das hier im alten Forum geschrieben hatte wurde ich auch sofort eines besseren belehrt, wollte damals auch was anderes hören .... Zu dieser Zeit informierte ich mich mit dem Thema relativ intensiv und schickte die Pumpe wieder zurück. Bestellt hatte ich dann nach Empfehlung aus dem Forum die PPS 400 mm mit Speck Magic II 6 S. Was soll ich sagen, die Kombi lief von Anfang an perfekt. Irgendwann merkte ich mal das ich beim Rückspülen kein Dreck hatte, Hintergrund war ein nicht korrekt sitzendes Standrohr welches in einem anderen Thread ausgiebig besprochen und von mir erklärt wurde (ich weiß gar nicht ob die alten Threads noch da sind ..?). Fakt ist das Teil funktionierte einfach nach der Optimierung des Standrohres (ich hoffe das die das 2021 nun im Griff haben ..).


    Was ich ebenfalls schon sagte sind die Wasserwerte welche nicht mit Teststreifen gemessen werden ....


    Hinzu kommt noch (sonst wäre es ja zu einfach ...) die Physik, sprich die Pumpenleistung muss zum Filter passen, dieses Paket wiederum muss zu den empfohlenen Umwälzzeiten passen .... hört sich jetzt kompliziert an, ist es aber nicht wenn man sich ein wenig damit beschäftigt.

    Man hat eine gewünschte Filtergeschwindigkeit von 30 m/h, wenn mehr hast drückt es dir den Dreck durch den Sand. Das ist schon der erste springende Punkt. Viele Hersteller werben für Ihre SFA mit einer Pumpenleistung von xxx Liter/h, die mag ja stimmen, wenn ich dann aber einen Kessel in der SFA-Kombi habe der viel zu klein ist dann ist ziemlich sicher die Filtergeschwindigkeit viel zu hoch ....


    Dieses Thema ist bei den "Erfahrenen, Fortgeschrittenen" bekannt und sie fangen jedes mal bei 0 an den Neulingen das zu erklären ...


    Sieh es positiv, die wollen dir helfen, das Forum will dir helfen, auch wenn die Antworten ab und an für dich unfreundlich wirken.


    Bei Interesse kann ich dir ne Excel zukommen lassen wo dir das ausrechnen kannst bzgl. Filtergeschwindigkeit wennd Lust drauf hast :thumbup:

    Bei Filterballs bin ich komplett raus, nie gehabt und Dank dem Forum auch nie probiert ;)


    Bleib drann und Melde dich wenn es Neuigkeiten gibt welcome

    Pool: Bestway Power Steel Framepool 427 cm x 107 cm

    Wassermenge: 13m³
    SFA: PPS400 mm mit Speck Magic II 6, eingebauter Volumenstrommesser

    Die SFA musste modifiziert werden da Mängel am Standrohr, ich hoffe 2021 gibt es keine Probleme mehr mit dieser Kombi ich sage nein

    Anschluss: Astral Einlaufdüsen, DN50 Rohr und Flex

    Messung: PoolLap 1.0

  • ArthurDaley

    Sieh es positiv, die wollen dir helfen, das Forum will dir helfen, auch wenn die Antworten ab und an für dich unfreundlich wirken.

    Und bitte auch nicht vergessen, dass das hier kein Supportcenter ist, für das Personal zur allgemeinen Hilfestellung abgestellt ist. Jeder macht das freiwillig in seiner Freizeit, wie es eben in einem Forum so üblich ist. Und manche sitzen das sogar stundenlang täglich dran, nur um anderen zu helfen, auch wenn sie das nicht müssten.

    Man kann sich vorstellen, dass gerade jetzt in der heißen Phase zum Saisonstart hunderte Neulinge vor den gleichen Problemen stehen und auch die gleichen oder zumindest sehr ähnliche Fragen haben. Und dennoch werden diese immer wieder aufs Neue, teilweise auch sehr ausführlich, beantwortet. Vielleicht ist die eine oder andere Antwort etwas direkter und vielleicht auch unfreundlich, aber das ist hier im Forum mit Sicherheit nicht der Grundton bei den zahlreichen Diskussionen.

    Also, lass den Kopf nicht hängen, hier wird dir mit Sicherheit geholfen :)

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 65kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • da kann ich Juso74 voll und ganz zustimmen.

    und wenn man nach dem anmelden, vielleicht mal die Suchfunktion nutzen würde,

    wären viele Fragen überflüssig, weil schon zigmal beantwortet,

    ich für mein Teil, werde jetzt bei dem Wetter meine Freizeit lieber mit meiner Familie im Garten verbringen.

    Ich mache UrlaubWasserball spielen

    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020
    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2x20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem - ECO6220G
    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B

  • Eigentlich hatte ja AjFex die dieses Thema eröffnet ... Bist du nun ausreichend mit Infos versorgt ?


    ArthurDaley hatte auch ne Frage dazu, ebenfalls versorgt ?


    Wenn ja könnte man das Thema ja abschließen ....

    Pool: Bestway Power Steel Framepool 427 cm x 107 cm

    Wassermenge: 13m³
    SFA: PPS400 mm mit Speck Magic II 6, eingebauter Volumenstrommesser

    Die SFA musste modifiziert werden da Mängel am Standrohr, ich hoffe 2021 gibt es keine Probleme mehr mit dieser Kombi ich sage nein

    Anschluss: Astral Einlaufdüsen, DN50 Rohr und Flex

    Messung: PoolLap 1.0

  • Eine Frage ist tatsächlich noch offen:


    "6. Aktuell habe ich nach der Pumpe einen Bestway Flowclear für die Dauerchlorung angeschlossen. Gibt es sowas bei einer Sandfilteranlage auch?"


    Diese wurde nicht beantwortet.

  • Mir ist gerade nicht klar, was das genau ist. Aber es kann ja nur ne SEL oder soon Behälter wo man die Chlortabs reinlegt und dosiert sein. Egal was von beiden: natürlich kann man das auch mit nem Sandfilter betreiben.

    Intex Swimming Pool 610 x 305 x 122 cm

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!