Baubericht 6x3x1,5m Betonpool aus 24cm Schalungssteinen (High Level Skimmer, Innowater SMC 30, Zirkel 500, AquaPlus 11, AquaForte Vario+)

  • Nachdem ich viel mitgelesen habe und vor dem Beginn viele Fragen schon beantwortet wurden, mach ich jetzt mal meinen Baubericht auf um hier Bilder zu zeigen und weitere Fragen zu stellen:


    So sah es vorher aus:

    IMG_4564.JPG


    Los ging es dann am 25.02.2021:

    1. Die Hecke musste dran glauben. Da hatte der Baggerbetrieb irgendwie noch den falschen Bagger dabei:

    IMG_4607.JPG


    Der richtige Bagger kommt, ein großen Dank an den Bauern aus unserem Dorf das er den größten Teil der Erde genommen hat. Am frühen Nachmittag war das Loch fertig:

    IMG_4611.JPG


    IMG_4615.JPG


    IMG_4617.JPG


    IMG_4620.JPG


    Rechts sieht man noch den Haufen aus den letzten ca. 50cm die zum größten Teil aus Sand bestehen. Damit werde ich dann am Ende wieder verfüllen.

    IMG_4622.JPG

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

  • Am 26.02.2021 ging es dann gleich weiter mit der Bodenplatte:


    Bodenanlauf rein, eingeschalt, doppelte Gitter mit Bodenabstand und Zwischenschlangen und schon kam der Betonlaster. Echt praktisch das man direkt ranfahren kann:

    IMG_4626.JPG


    IMG_4632.JPG


    IMG_4637.JPG

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

  • Dann habe ich gleich am Samstag noch probiert die richtigen Steine zu bekommen. Garnicht so einfach wenn man Kranabladung haben will und Steine ohne Fase. Praktischerweise konnte der "Orange" Baumarkt gleich am Dienstag 280 Steine inkl. Endsteine liefern. Dazu noch ein paar Sack Mörtel (viel zu viel) und schon wurde am 02.03. nachmittags die erste Reihe gesetzt.


    IMG_4642.JPG


    IMG_4647.JPG


    IMG_4648.JPG


    Die Armierung habe ich dann am 05.03. nachmittags eingebohrt und geschlagen, dann noch schnell die zweite Reihe gesetzt.

    Wir haben für die Stabilität einfach Flexkleber mit mehr Wasser angerührt und dann mit einem großen Pinsel immer vorher auf die Reihe gepinselt. Hält sehr gut bisher.


    IMG_4669.JPG


    IMG_4671.JPG


    IMG_4672.JPG


    Am Samstag 06.03.2021 ging es dann ab: 4 Reihen stapeln und kleben, Bewehrung einlegen und verrödeln und noch die erste Reihe der Sitzbank in Mörtel gesetzt.


    IMG_4679.JPG


    IMG_4681.JPG

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

  • Ja, haben die ohne Folie gemacht :/ ich bin da kein Fachmann - wird schon gutgehen.


    Ich bin schlank - das bekomm ich schon irgendwie hin.

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

    Edited once, last by Andy: nicht notwendiges Zitat gelöscht ().

  • Viel Erfolg - das sieht ja schon mal gut aus.


    Die Folie unter der Bodenplatte soll den Beton vor dem austrocknen schützen. Aktuell ist es ja recht feucht :) wird schon halten.

    Vom Platz bin ich aber auch gespannt. Bei meiner Baugrube habe ich auch extrem wenig Platz, da ich per Hand buddel. Der Bagger hätte aber ruhig etwas mehr wegnehmen können. Du machst doch bestimmt einen Bitumenanstrich oder? Ich denke das ärgert einen im Nachhinein. Später die Erde wegnehmen wird kein Spaß :)

    2,5x6 Styroporpool

    innenliegende Treppe (Foliensack)

    Speck Magic 6 II + Bilbao 400

    Dolphi Ripp ca. 10 m² (mit 3-Wege-Kugelhahn)

  • Ich werde 2 Anstriche mit Epasit Mineraldicht Dichtschlämme machen und dann 60mm Styrodur ankleben.

    Mit dem dicken Quast und nem langen Arm komm ich da hoffentlich runter.

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

  • Ja das ist immer so ne Sache, beim ausbaggern bzw. Erde wegbringen hab ich geflucht weil so viel zusätzlich an Bauraum weg muss, beim Dickbeschichtung drauf schmieren hab ich geflucht das es zu wenig Platz ist und das Wochenende jetzt wieder geflucht weil so viel Raum zum wieder zu schütten war 8o .


    Ich sollte mal wieder beichten gehen bei dem ganzen gefluche ^^


    P.s. sieht super aus bei dir und ihr seid richtig schnell :thumbup:

    Grüße


    Dejan


    Schalsteine 8x4x1,5m
    OKU Hawaii 600 Aquaplus11
    Brilix Elegance 95 GSA

    Chlor-PH Manager Dosieranlage

    Schwalldusche Bali-Nevada 50cm

    2x RGB LED
    32qm Solarheizung DIY
    Logo8 Poolsteuerung

  • das Wochenende jetzt wieder geflucht weil so viel Raum zum wieder zu schütten war

    Wie verdichtet ihr denn neben dem Pool? Ich würde am Ende Schichtweise den Sand einbringen und mit so einem Handstampfer alles wieder verdichten. Mit einer Rüttelplatte kommt man da ja nicht rein.


    Braucht man eigentlich zwangsweise einen Flaschenrüttler zum Beton verfüllen oder reicht auch ein langer Besenstiel oder so?

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

  • sollte da nicht drainagekies oder vergleichbares rein?

    2,5x6 Styroporpool

    innenliegende Treppe (Foliensack)

    Speck Magic 6 II + Bilbao 400

    Dolphi Ripp ca. 10 m² (mit 3-Wege-Kugelhahn)

  • Drainagekies oder Rollkies ist natürlich die Luxus Version. Ich hab einfach Schotter genommen den ich auch für unter die Bodenplatte genommen hatte. Wichtig ist halt das es einigermaßen wasserdurchlässig ist es sei den du betonierst eh ne Platte oben um den Pool. Verdichten ist natürlich immer etwas problematisch da entweder zuwenig Platz oder Rohre drunter die man nicht beschädigen will.


    Wir haben es auch nur mit einem Handstampfer schichtweise gemacht. Wahrscheinlich wird sich nach einem Jahr trotzdem noch etwas setzen, aber ich lege oben eh nur Platten in Split, die sind auch schnell mal raus gemacht und neu unterfüllt.

    Grüße


    Dejan


    Schalsteine 8x4x1,5m
    OKU Hawaii 600 Aquaplus11
    Brilix Elegance 95 GSA

    Chlor-PH Manager Dosieranlage

    Schwalldusche Bali-Nevada 50cm

    2x RGB LED
    32qm Solarheizung DIY
    Logo8 Poolsteuerung

  • Ich hab einfach nur Sand genommen und den schön mit viel Wasser eingeschwemmt. Da man Sand eh nicht verdichten kann sollte das hoffentlich passen. Konnte sich jetzt über den Winter etwas setzen.

  • Die Folie unter der Bodenplatte soll den Beton vor dem austrocknen schützen. Aktuell ist es ja recht feucht :) wird schon halten.

    Nicht nur, die soll auch verhindern, dass die Zementmilch im Boden versickert bevor sie anzieht und dann nicht mehr genügend in der Bodenplatte bleibt.

    Viele Grüße
    Michael


    Becken: ~22m³, Schalstein 5.5x2.94x1.55m

    Ecktreppe mit Sitzbank

    Filter: Triton Neo ClearPro mit Aqua Vario Plus

    Folie: Alkorplan in dunkelgrau

    Desinfizierung: automatisch mit Flüssigchlor

    GSA: Brilix Elegance 95

    Solar: Dolphi-Ripp 4,70x3,20

    Überdachung: Albixon Klasik

  • Ich bin gerade dabei die Einbauteile vorzubereiten. Kann mir jemand sagen auf welcher Höhe genau der High Level Skimmer eingebaut wird? Irgendwie ist die Anleitung nicht ganz klar.


    Da er eigentlich für Hung-Folien vorgesehen ist und diese Profile vor der Stange rausschauen sollte er eigentlich so montiert werden wie er jetzt ist, oder?

    Bei meinem Pool mit Gewebefolie sitzt an der Stelle aber nachher ja der Aufschweißwinkel.


    Aus meiner Sicht gibt es mehrere Möglichkeiten:


    1. Die Stange nach dem einbetonieren wegschneiden damit da das PVC Profil hinkann

    2. Den Pool um 1-2cm erhöhen und die Stange im Ringanker einbetonieren

    3. Die Folie probieren unter die Stange zu schweißen und dann um die Stange mit Kleber für die Randsteine auffüllen

    3. Den Skimmer tieferlegen in dem ich in die obere Steinreihe ein paar Schlitze schneide oder einfach 1-2cm abschneide


    Dem Skimmer liegt ja auch noch ein Metallgitter bei das nachher als Schutz mit über dem Plastikkörper einbetoniert wird.

    Da ich eventuell keine Randsteine sondern Holz an den Beckenrand mache stelle ich mir Variante 3 etwas schwieriger vor.


    Jemand schon Erfahrungen mit dem Skimmer?


    IMG_4686.jpg


    IMG_4687.jpg


    IMG_4689.jpg

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

  • Da nächste Woche kommt der Beton für die Verfüllung der Betonsteine.


    Ich habe 24er Steine - in der Anleitung der Steine steht Beton C20/25 und 0-16mm.


    Was habt ihr denn so genommen?


    Bin am überlegen ob ich lieber 0-8mm nehme damit es leichter zwischen den ganzen Stahl fließt und mein flacher Höhenausgleich von max 15mm auf der Oberkante auch funktioniert. Reicht C20/25 oder sollte man lieber C25/30 nehmen?

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

  • Jemand schon Erfahrungen mit dem Skimmer?

    Also, wir haben den gleichen Skimmer, aber keine Folie.

    Wir haben ihn noch nicht einbetoniert, aber vorbereitet.

    Ich kann morgen gern ein Foto machen.

    Mein Mann hat die Steine teilweise ausgeflext. Die Stangen würde ich aus Stabilitätsgründen nicht abschneiden.

    Der Benutzer muppel hat auch diesen Skimmer und Folie verschweißt, schau hier Poolbau Muppel 2015

    Gruß Birgit


    Baubericht: https://www.poolpowershop-forum.de/f...r-überdachung

    Betonpool mit Flachwasserbereich (9x3,75x1,5)

    GFK-Epoxidharzbeschichtung

    Technik im Keller

    Filter: Astral Cantabric 600mm

    Pumpe: Speck BADU Prime Eco VS

    400er schwarz-blaue Solarfolie

    Solarabsorber Dolphi-Ripp 33 qm

    Autom. Dosierung Chlor mit ProconIP (teilweise umgesetzt)

    PoolLab 1.0

    Dolphin Poolstyle 40 i / Poolblaster Max cg

  • Braucht man eigentlich zwangsweise einen Flaschenrüttler zum Beton verfüllen oder reicht auch ein langer Besenstiel oder so?

    Nimm einen kleinen Rüttler, geht um einiges besser. Nur aufpassen und die Rüttelflasche nicht auf den Stegen der Betonsteine halten. Mit ner Latte/Besenstiel ist es sehr mühselig und bei weitem nicht so gut verdichtet.

    Gruß Birgit


    Baubericht: https://www.poolpowershop-forum.de/f...r-überdachung

    Betonpool mit Flachwasserbereich (9x3,75x1,5)

    GFK-Epoxidharzbeschichtung

    Technik im Keller

    Filter: Astral Cantabric 600mm

    Pumpe: Speck BADU Prime Eco VS

    400er schwarz-blaue Solarfolie

    Solarabsorber Dolphi-Ripp 33 qm

    Autom. Dosierung Chlor mit ProconIP (teilweise umgesetzt)

    PoolLab 1.0

    Dolphin Poolstyle 40 i / Poolblaster Max cg

  • Also, wir haben den gleichen Skimmer, aber keine Folie.

    Wir haben ihn noch nicht einbetoniert, aber vorbereitet.

    Ich kann morgen gern ein Foto machen.

    Mein Mann hat die Steine teilweise ausgeflext. Die Stangen würde ich aus Stabilitätsgründen nicht abschneiden.

    Der Benutzer muppel hat auch diesen Skimmer und Folie verschweißt, schau hier Poolbau Muppel 2015

    Vielen Dank! Ich werde die Steine vorne etwas abschneiden, den Skimmer dann fixieren und dadurch die Edelstahlstangen wieder einbetonieren.


    Warum machen eigentlich alle oben noch 5cm Betonkranz drauf? Ich habe meine erst Reihe in Mörtel gesetzt, die Steine waren auch sehr gerade und jetzt habe ich maximal 10mm Höhendifferenz auf dem Umfang des Pools. Ich würde jetzt nur dort einschalen wo nötig und dann den Beton auf das passende Maß abziehen.


    Oder gibt es dann das Problem das der Beton mit bspw. 5mm nicht mehr träge und wegbricht auf der Oberkante?


    Ich will eigentlich nicht höher gehen als ich im Moment bin...

    Mein Pool seit 2021:

    6x3x1,5m aus Schalsteinen, High-Level-Skimmer, Alkorplan weiß

    Innowater SMC-30 mit Ph und Redox

    Zirkel 500er Kessel mit Aquaplus 11 und Frequenzumrichter AquaForte Vario+

    16kW Azuro Full-Inverter Wärmepumpe


    Mein Baubericht mit allen Fotos

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!