Abwasseranschluß

  • Ja, das reicht.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • Hallo. Mein Plan wäre das Wasser vom Rückspülen zunächst aus dem Technikhaus mit einem Flexschlauch 63mm unterirdisch herauszuführen (ca.2,5m) und in ein 75er KG-Rohr ca. 15m zu leiten und auf unser Feld nebenan abzuführen. Würde das von den Querschnitten passen? Habt ihr ggf. noch andere Ideen?

  • Bei den Querschnitten sehe ich da kein Problem. Das mit dem "Feld nebenan" musst du selbst wissen und ob das bei euch so erlaubt ist.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • naja, das wäre die letzte Möglichkeit. Ich weiß nämlich noch nicht so recht wohin mit dem Wasser. Bei mir ist es baulich nicht möglich, dies ins Fallrohr des Hauses zu leiten.

    Edited once, last by Andy: nicht notwendiges Zitat gelöscht ().

  • Wir wissen auch nicht recht wohin.

    Salzwasser

    Entfernung zum Fallrohranschluss ca. 35m

    Jedoch mit ca. 3m Höhenunterschied!

    Also Pumpe steht 3m tiefer als der Kanalanschluss.


    Vielleicht einen DN38 Schlauch verlegen in einem Rohr oder einen DN50

    Oder kann man das durch die Entfernung und die Steigung vergessen?


    Jemand eine Idee? ||

  • sehr komplexes Thema,

    nutzt einfach die Suchfunktion und du wirst sehr viele Beiträge dazu finden,

    bestimmt auch einer der dir helfen kann.


    viel Erfolg beim lesen

    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020
    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5
    Intex 26670GS Salzwassersystem - ECO6220G
    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung
    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B

  • Bei 35m mit Steigung brauchst du eine vernünftig dimensionierte Leitung. Mit 38mm funktioniert das niemals, weil du zum Rückspülen so wenig wie möglich Gegendruck haben darfst - sonst wird dir der Filter nicht sauber.

    Da tendiere ich schon fast zu 75mm Leitungsquerschnitt oder mehr.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • 63er hat bei 35 Meter und einen Volumenstrom von 11m³/h einen Druckverlust von 0,08 bar wäre also machbar

    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

  • Denk aber auch an die 3m Höhenunterschied. Klingt nach nicht viel, aber es erzeugt nochmal Druck.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • 3m macht 0,3Bar.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Intex Frame 366 x 84 cm
    Intex Krystal Clear™ Modell 604G
    Intex Oberflächenskimmer
    Intex Kescher ganz doll lachen
    Go Test Photometer aka Scuba II

  • derbenzel Was hast du denn für eine Sandfilteranlage bzw. Kessel und Pumpe und mit welcher Fördermenge wird rückgespült?

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • Noch gar keine. Ist gerade in der Anschaffung.


    Haben an die PPS400 oder PPS500 gedacht. Mit der Speck Magic II 6/8

    Pool 6x3x1,5m mit WP

    Edited once, last by Andy: nicht notwendiges Zitat gelöscht ().

  • 63er hat bei 35 Meter und einen Volumenstrom von 11m³/h einen Druckverlust von 0,08 bar wäre also machbaR

    müsste dann die Pumpe ehr die Speck Magic 11 sein? Wegen der 11m3/h???

  • Bei dem Gefälle ist das Problem, dass die Leitung zur Pumpe hin ja immer voller Wasser steht, oder seh ich das falsch?

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Intex Frame 366 x 84 cm
    Intex Krystal Clear™ Modell 604G
    Intex Oberflächenskimmer
    Intex Kescher ganz doll lachen
    Go Test Photometer aka Scuba II

  • müsste dann die Pumpe ehr die Speck Magic 11 sein? Wegen der 11m3/h???

    Nein, wenn es eine 8m³/h ist ist es besser da weniger Druckverlust.

    Was für eine Pumpe hast Du?

    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

  • Bei dem Gefälle ist das Problem, dass die Leitung zur Pumpe hin ja immer voller Wasser steht, oder seh ich das falsch?

    Du öffnest ja erst diesen Weg, wenn Du das Mehrwegeventil auf Rückspülen stellst

    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

  • Nein, wenn es eine 8m³/h ist ist es besser da weniger Druckverlust.

    Was für eine Pumpe hast Du?

    Noch keine. Wird aber in den nächsten Tagen gekauft.

    Speck Magic II 6 oder 8.

    oder die Speck Better 8?

    Und einen 400 oder 500 Sandfilter.

    So war bis jetzt mein Plan.

  • Wie groß wird der Pool?

    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!