Flexschlauch Druckfestigkeit 4 bar ausreichend?

  • Hallo.

    Kurze Frage.

    Es gibt Flexschläuche mit 4bar, 5bar und 6 bar Druckfestigkeit.... :/

    Was nimmt man denn? Was sollte ich nehmen für Druck und Saugleitung?

    Gruß Kai

    Danke und LG

    Kai

  • Danke... da hätte ich auch drauf kommen können... ich sehe den Wald vor Bäumen nicht ( mehr)...

    Danke und LG

    Kai

  • 4 bar entsprechen ca. 40 m WS.

    Die meisten Umwälzpumpen im privaten Poolbereich haben geringere maximale Förderhöhen. Ein PN4 Schlauch ist also absolut ausreichend.

    Intex Ultra Frame 488x122 • Aqua Vario Plus • Zirkel-Filter SF 500 • 50er Verrohrung • Mini-Skimmer • Astral Multiflow ELD • PoolLAB 1.0 • FlowCalcEzoGateway

  • Ja, 4 Bar reichen vollkommen dicke aus. Sollte der Systemdruck mal so hoch steigen, dann würde ich in Deckung gehen ;)

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • ja, das müsste klappen

    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020
    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5
    Intex 26670GS Salzwassersystem - ECO6220G
    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung
    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B

  • Na klar, der Systemdruck ist in 99% aller Installationen nicht höher als 0,9 bar

    Viele Grüße,
    Detlev


    Unser zweiter Pool ist seit April 2021 fertig:
    -PP-Pool 6 x 3 x 1,5 m
    -GSA 2x4 kW mit 4 Düsen
    -InverterWP 20 kW über Photovoltaik
    -Salzelektrolyse LM2-40 mit automatischer Steuerung (ProCon.IP)
    -Motorgesteuerte Rolladenabdeckung

  • Ja, 4 Bar reichen vollkommen dicke aus. Sollte der Systemdruck mal so hoch steigen, dann würde ich in Deckung gehen ;)

    Selbst 0,5 Bar können schon weh tun.

    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!