Werbung

Problemen mit Blue Connect Go

  • Hallo

    Benutze seit 6 Wochen eine Blue Connect Go, nachdem das erste Gerät ausgetauscht worden ist da es nach nur eine Messung schon keine Messung über Bluetooth mehr möglich war, gibts jetzt schon wieder ärger. Den Chlorwert wird mal richtig mal komplett falsch wieder gegeben. Kontrollmessung wird mit DPD Tabletten gemacht. PH Wert ist richtig. Jemand ähnliche Erfahrungen?

    X/

  • Hab zwar den ICO Ondilo und der zeigt kein Chlor, aber Redox. Soweit ich mich erinnern kann misst der Blu Connect auch keinen Chlorwert sondern nur Redox ... das kann man dann nicht direkt mit DPD-Tabletten gegenmessen. Verstehe deshalb nicht, wie du das feststellen kannst. Chlor und Redox haben nicht eine lineare Verbindung ... und meine Redoxkurve in der APP ist ein ständiges auf und ab.


    Hatte mal ein Problem mit der PH-Sonde (Werte unter 6) - da gibt es online eine Anleitung (pool-thermometer...), wo man die Sonde optisch prüfen sollte und wenn sie in Ordnung aussieht mit einem Putztuch reinigt. Danach ging es bei mir wieder. Vielleicht hilft das auch mal bei der Redox-Sonde.


    Wenn die Messung vom Redox komplett abgeschwirrt ist, empfiehlt hier Gunar auch gerne:

    "Redoxelektrode mal für 20 Minuten in ein Chlorbad stellen. 2 Teelöffel Chlorgranulat auf ein Glas Wasser." Soll Wunder wirken!
    Quelle: Redox plötzlich unter 100


    LG Mike :)

    16,5 m3 Holzpool 4,60 x 4,60 (1,24 m Tiefe) - achteck / halbversenkt
    auf conZero Bodenplatte;
    Sandfilteranlage GRE FS400 (Pumpenleistung 6 m³/h / 45 kg Sand)
    Salz-Elektrolyse 17g: Intex 26670GS 12g/h + 26668 5 g/h Modelle 2021 (50 kg Salz / gesteuert über W-Lan-Switch)

    WP Waterpower 8500
    ICO Ondilo Salt & PoolLab 1.0

    Edited once, last by Holzpool ().

  • Sorry hab mich wohl falsch ausgedruckt. Ja der Blue Connect misst auch Redox. Problem ist nur wenn der Blue Connect App sagt Chlor nachfüllen weil der Redox Wert unter 650 ist und der Messung mit DPD 1 Tabletten gibt fast 3,0mg/L an. Stimmt doch etwas nicht mit den Blue Connect oder???

  • Geht der Redox bei diesen Stosschlorungswerten gar nicht hoch? Dann probier mal obige Empfehlungen mit der Tuch-Reinigung bzw. Chlordusche der Sonde. Evt. könnte sonst auch die Sonde schadhaft sein.


    Wie misst du überhaupt den Chlorwert - elektronisch oder nur mit Farbabgleich? Sonst gäbe es auch noch hier eine Fehlerquelle, dass z. B. Redox stimmt aber nicht der Chlorwert.


    LG Mike :)

    16,5 m3 Holzpool 4,60 x 4,60 (1,24 m Tiefe) - achteck / halbversenkt
    auf conZero Bodenplatte;
    Sandfilteranlage GRE FS400 (Pumpenleistung 6 m³/h / 45 kg Sand)
    Salz-Elektrolyse 17g: Intex 26670GS 12g/h + 26668 5 g/h Modelle 2021 (50 kg Salz / gesteuert über W-Lan-Switch)

    WP Waterpower 8500
    ICO Ondilo Salt & PoolLab 1.0

  • Nun außerdem.

    steht der Redox in keinem Zusammenhang mit dem Chlorwert.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Und Voraussetzung für weitere Überlegungen wäre noch, mit dem Kalibrierungsset, das man hier im Shop kaufen kann, die Funktionsfähigkeit der Sonde prüfen. Da liegt auch die dafür notwendige ORP 467mV Flüssigkeit gleich 2 x bei: https://www.poolpowershop.de/p…-connect-kalibrierungsset


    LG Mike :)

    16,5 m3 Holzpool 4,60 x 4,60 (1,24 m Tiefe) - achteck / halbversenkt
    auf conZero Bodenplatte;
    Sandfilteranlage GRE FS400 (Pumpenleistung 6 m³/h / 45 kg Sand)
    Salz-Elektrolyse 17g: Intex 26670GS 12g/h + 26668 5 g/h Modelle 2021 (50 kg Salz / gesteuert über W-Lan-Switch)

    WP Waterpower 8500
    ICO Ondilo Salt & PoolLab 1.0

  • Nun außerdem.

    steht der Redox in keinem Zusammenhang mit dem Chlorwert.

    Ausser dass der Redoxwert indirekt Auskunft über die Wirksamkeit des Chlors gibt. Es müsste wohl der Redox bei einer Stoßchlorung auch steigen, sofern mehr freies Chlor im Wasser vorhanden ist.

  • Sollte, muß nicht.

    Du kannst ein Becken mit DPD1 --0.3 0 haben und einen Redoxwert von 900mV, es geht aber auch umgekehrt.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Sollte, muß nicht.

    Du kannst ein Becken mit DPD1 --0.3 0 haben und einen Redoxwert von 900mV, es geht aber auch umgekehrt.

    Das umgekehrt ist mir nicht schlüssig, wenn man mehr als ausreichend freies Chlor DPD1 hat PH 7,3 und klares/frisches Wasser und der Filter auch Sauber ist im Whirlpool wie kann es dann sein dass der ORP Wert niedrig ist???

  • Werbung
  • Es wäre z,B. wenn DPD 3 viel zu hoch ist

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Der ORP/Redox Wert zeigt dir ja die Reinheit des Wassers an. Wenn also das gebundene Chlor sehr hoch ist, dann sinkt der ORP Wert. DPD3 ist dann natürlich aufgrund der Verunreinigungen auch hoch. Beim gesamten Chlor sollte der Anteil DPD1 so hoch wie möglich sein, dann haben wir eine gute Wirksamkeit und Entkeimung.

  • Verstanden, Danke☺️ aber was ich nicht verstehe wenn ich DPD 1 messe, messe ich doch freies chlor oder ?? Und wenn der Wert hoch ist, ist es dann trotzdem möglich dass gebundenes Chlor auch hoch ist???

  • Ja ist möglich. Was Du aber mal machen kannst, die Redoxelektrode mal reinigen.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Was hat die Redoxelektrode mit dem Wasser zu tun ?

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Ja ist möglich. Was Du aber mal machen kannst, die Redoxelektrode mal reinigen.

    Danke werde ich machen. Blue Connect 20 min in einem Glas Wasser mit zwei Teelöffel chlorgranulat stellen, hab ich das richtig verstanden?

  • Ja so wird sie eventuel wieder .

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!