Chlorwert zu hoch

  • Hallo zusammen, das Thema ist schon ein paar Jahre her, aber vielleicht kann mir ja doch noch jemand helfen.

    Wir haben einen kleinen 0,65 qm Whirlpool gekauft, damit wir in dieser Zeit mit unserem Nachwuchs ins Wasser können. Bei der ersten Füllung hatte soweit alles funktioniert, ausser das ich schnelllösliches organisches chlor mit anorganischem gleichgesetzt habe. Die Werte passten anfangs alle, nur war die 20g Tablette im dosierer zu groß für den kleinen Pool, so dass ich immer über 1mg/l war. Gemessen wird übrigens mit dem poollab. Ich hab den dosierer also wieder entfernt und nur noch mit dem organischen Granulat nach dem Baden gechlort. Was mich immer gewundert hat, dass das chlor immer über Tage recht hoch war. Bis ich drauf gekommen bin, dass ich dafür anorganisches Granulat brauche. Also von bayrol das chloryte bestellt, pool neu befüllt, calcinex in angegebene Menge zum Frischwasser dazu, ph wert angepasst und erstchlorung nach Angabe. Waren ca. 9g für die 0,65qm. Am nächsten Tag nach 12 Stunden hatte ich ph 7,4 und fCL über 5. Wieder 12 Stunden später etwas weniger, aber immernoch über 5. Heute nochmal gemessen, immernoch bei 4,7. Was stimmt da nicht? Umwälzung läuft ca. 12 Std./Tag kann daran also auch nicht liegen. Und cyan ist bei 0 gerade gemessen. Abdeckung gestern und heute offen bringt anscheinend auch nichts. Bin ratlos. Wenn ich da lese, dass das normal an einem Tag komplett weg sein soll...

    Wär über jeden Tipp dankbar.

  • Das Problem liegt in erster Linie schonmal da, dass ich seit 3 Tagen nicht in den pool kann, weil der Wert zu hoch ist. Wer jetzt sagt, kann man schon machen bei 5mg/l, sollte vielleicht bedenken, dass das für ein 6m Baby dann vielleicht doch etwas hoch ist. Von daher versuche ich natürlich die optimalwerte zu erreichen. Natürlich könnte ich jetzt auch wieder her gehen und Wasser tauschen. Dann verstehe ich aber trotzdem noch nicht, warum sich das chlor so langsam abbaut. Kann es am bayrol selber liegen? Zu alt oder dergleichen? Was ich morgen auch mal klären muss, hab eine 1kg Dose bekommen die inkl. Dose nur ca. 830g gewogen hat. Auch etwas seltsam.

  • Das hab ich auch schon überlegt, hat mich trotzdem gewundert... Hatte eben ph 7,23 und fCL 4,2

    Werd ich morgen mal probieren...

    Danke!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!