Sandfilteranlage für 366x99 Pool

  • Hallo zusammen,


    wir betreiben unseren 366x99 Pool (müssten knappe 10 m³ Wasser sein) nun seit 2 Jahren mit einer Steinbach Speed Clean Comfort 75.


    Das Reinigungsergebnis ist nicht zufriedenstellend. Gefühlt ist die Menge oder der Druck den die Anlage filtert zu hoch. Das Wasser wird weiterhin unrein in den Pool transportiert.


    Gehe ich Recht in der Annahme, dass der Druck zu hoch ist, der Sand im Kessel aufgewirbelt wird und sich die Schmutzpartikel nicht vernünftig im Sand absetzen können?


    Wir möchten aus der Thematik keine Wissenschaft machen, daher meine Frage an die Experten hier: Welche Pumpe-Kessel-Kombination wäre für die o.g. Poolgröße passender?


    Vielleicht noch eine ergänzende Info: Der Zulauf zu der Pumpe erfolgt über einen Skimmer.


    Beste Grüße

    Micha

  • Hallo,


    diese Steinbach/Baumarkt Pumpen sind allesamt an der Leistungsgrenze.

    Meistens ist zu wenig Füllvolumen vorhanden um ein vernünftiges Filterbett aufzubauen.


    Kauf dir eine Bali oder Pro400 in Verbindung mit einer Aquaplus6 Pumpe. Passende Anschlüsse sind alle dabei.

    Dann hast du auch noch Reserven für Solar und du kannst auch vernünftig Bodensaugen.


    Ich habe annähernd den gleichen Pool (siehe Signatur)

    Gruß aus der Pfalz,

    Sascha


    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 91 mm (nur auf verdichtetem Boden) 8o mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    Solarfolie: 400µm Zelsius

    Desinfektion: Chlor mit Hayward Schleuse
    Messung: Poollab 1.0


    Beleuchtung: Intex 28698 modifiziert mit Shelly 1


    Solaranlage: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT mit Kabelfühler in Tauchhülse


    Pool-FAQ


    Pool-Lexikon

  • Hi Sascha,


    danke für Deinen Input. Tatsächlich bin ich noch blutiger Anfänger in der Thematik, daher noch eine Frage: Egal ob Bali oder Pro400 -> Muss/kann ich die Pumpenleistung steuern oder ist das Setup in sich so gut aufeinander abgestimmt, dass dies gar nicht notwendig ist?


    Da Du einen ähnlichen Pool hast: Wieviele Stunden am Tag lässt Du deine Pumpe laufen um ein gutes Reinigungsergebnis zu haben? Reichen 4 Stunden täglich aus?

    Edited once, last by Andy: nicht notwendiges Zitat gelöscht ().

  • Die Kombi ist perfekt abgestimmt.

    Aber auch wenn die Anlage deinen Pool schon in 4 Stunden 3x umgewälzt hat, sollte man min. 8-12 Stunden am Tag filtern (je nach Wassertemperatur).


    Nur bewegtes Wasser ist gutes Wasser. Schräg zwinkern

    Gruß aus der Pfalz,

    Sascha


    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 91 mm (nur auf verdichtetem Boden) 8o mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    Solarfolie: 400µm Zelsius

    Desinfektion: Chlor mit Hayward Schleuse
    Messung: Poollab 1.0


    Beleuchtung: Intex 28698 modifiziert mit Shelly 1


    Solaranlage: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT mit Kabelfühler in Tauchhülse


    Pool-FAQ


    Pool-Lexikon

  • Super, dann wird es wohl die Bali, die ist zumindest noch vereinzelt verfügbar.


    Ich konnte in der Bedienungsanleitung zur Bali nichts finden, aber kann die Kombi auch mit Salzwasser betrieben werden?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!