Steinbach Wärmepumpe

  • Guten Tag zusammen!


    Mich würde interessieren, ob jemand Erfahrung hat mit der Steinbach Wärmepumpe

    Steinbach Wärmepumpe Waterpower 8500, R32, Heizleistung 8,5 kW, Kühlleistung 6,0 kW, Anschluss 230 V / 1,45 kW, Schallleistung dB(a) 50, Wasseranschluss Ø 50 mm, Titan Wärmetauscher, 049207 ?

    Ist sie u.a. für die Wärmeleistung, Lautstärke etc. für unseren Intex Ultra XTR Frame Pool 549 x 274 x 132 cm zu empfehlen?


    Lieben Dank für mögliche Antworten!


    Supi aus NRW

  • Hallo,


    ich bin jetzt nicht der WP-Fachmann, aber um 20m³ 1 Grad/h zu erwärmen brauchst du schon knapp 22kw.

    Bei 8,5 kw brauchst du also 2,5 Stunden um deinen Pool nur 1 Grad wärmer zu bekommen.

    Von daher eher zu klein. Reicht vielleicht um den nächtlichen Verlust etwas auszugleichen.


    Aber warten wir mal was die Fachleute hier im Forum so sagen.

    Gruß aus der Pfalz,

    Sascha

    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 91 mm (nur auf verdichtetem Boden) 8o mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    FU: Aquatechnix Vario 1100

    Solarfolie: 400µm Zelsius

    Desinfektion: Chlor mit Hayward Schleuse
    Messung: Poollab 1.0

    Beleuchtung: Intex 28698 modifiziert mit Shelly 1

    Solar: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT mit Kabelfühler in Tauchhülse


    Pool-FAQ

    Pool-Lexikon

  • Eine Mida Quick 13 mit einer vernünftigen Solarfolie kombiniert wird meiner Meinung deine Bedürfnisse erfüllen.

    Gruß Chris

    Nach dem Urlaub ist Vor dem Urlaub und zwischendurch jetzt auch noch Pool.Das ist cool

  • Habe diese WP seit Anfang April und bin bei meinen 16,5 m3 damit soweit happy. Schaffte im April in 10h Laufzeit ca. 3 bis 4 Grad Erhöhung pro Tag. Hatte nach fünf Tagen von 12 auf 22 Grad erreicht (inkl Nachtverluste), die aktuell in etwa gehalten werden, bis es wieder stabileres Wetter gibt. Gestern war die ganze Family ausgiebig bei 24 Grad und Sonne baden. Das war vor einem Jahr noch ohne WP nicht denkbar. Bei 20m3 wäre die untere Grenze aber eher mindestens 10 kw, je nach Anforderung und Umstände. LG Mike :-)

    16,5 m3 Holzpool 4,60 x 4,60 (1,24 m Tiefe) - achteck / halbversenkt
    auf conZero Bodenplatte;
    Sandfilteranlage GRE FS400 (Pumpenleistung 6 m³/h / 45 kg Sand)
    Salz-Elektrolyse 17g: Intex 26670GS 12g/h + 26668 5 g/h Modelle 2021 (50 kg Salz / gesteuert über W-Lan-Switch)

    WP Waterpower 8500
    ICO Ondilo Salt & PoolLab 1.0

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!