Pool 10m3 - welche Pumpe

  • Hallo,

    Ich bin neu bei euch, habe aber schon einiges gelesen. Ich benötige mal eure Hilfe.

    Wir sind gerade dabei einen Pool Bestway Steelframe 3,66m rund x 1,22m aufzustellen.

    Ca. 4M neben dem Pool möchte ich perspektivisch eine Absorberanlage auf dem Schuppendach installieren. Das Dach ist nur ca. 80cm vom Boden entfernt- Höhe (siehe Foto). Vielleicht wird es in den nächsten Jahren noch ein anderer bisschen größerer Pool werden (aber viel mehr gibt der Garten nicht her (denke max 15m3). Hätte gern ein bisschen Luft nach oben, aber auch nicht überdimensioniert.


    Über Tips würde ich mich freuen.

    Viele Grüße Nicole

  • Optimal wäre hier der Klassiker.

    Aquaplus 6 mit 400er Kessel (z.B. Bali oder Pro)


    Mehr als ausreichend für deinen Pool und genügend Reserven für Solar.

    15m³ gehen auch noch problemlos.

    Gruß aus der Pfalz,

    Sascha


    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 91 mm (nur auf verdichtetem Boden) 8o mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    Solarfolie: 400µm Zelsius

    Desinfektion: Chlor mit Hayward Schleuse
    Messung: Poollab 1.0


    Beleuchtung: Intex 28698 modifiziert mit Shelly 1


    Solaranlage: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT mit Kabelfühler in Tauchhülse


    Pool-FAQ


    Pool-Lexikon

  • Danke Sasha,

    Also Kombi habe ich das aber nicht gefunden. Ist das ähnlich der Speck Magic Kombi mit 400 Sandfilteranlage?

    Danke Nicole

  • Google mal nach "Bali400 Aquaplus 6"


    Wichtig ist das an einen 400er Kessel eine 6m³ Pumpe gehört.

    Aquatechnix kommt übrigens aus dem Hause Speck. Ist nur die günstigere Variante.

    Gruß aus der Pfalz,

    Sascha


    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 91 mm (nur auf verdichtetem Boden) 8o mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    Solarfolie: 400µm Zelsius

    Desinfektion: Chlor mit Hayward Schleuse
    Messung: Poollab 1.0


    Beleuchtung: Intex 28698 modifiziert mit Shelly 1


    Solaranlage: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT mit Kabelfühler in Tauchhülse


    Pool-FAQ


    Pool-Lexikon

  • Genau, die Bali 400 AquaPlus 6 würde da perfekt passen, lieber etwas überdimensioniert als zu lasch, und da du sowieso Solarabsorber nachrüsten möchtest passt das dann optimal.


    Denke aber das es schwer sein könnte die noch zu einem guten Preis zu bekommen, wenn überhaupt. Nachdenklich

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Ja ich habe jedes Mal das Gefühl, dass im gleichen Moment halb Deutschland das gleiche kaufen will;-)

    Ich habe jetzt noch was gefunden, hoffe sie kommt noch diese Woche.


    Noch eine fRage, wollte mich gerade durchs Formum suchen. Sand oder AFM Glas ?


    Viele Grüße Nicole.

  • Da scheiden sich die Geister Sand oder Glas. Gab es schon viel Diskusionen. Es ist eine Glaubensfrage.

    Es muss nicht zwingend das aufgeladene AFM Glas sein.

    Glas würde ich schon empfehlen. Bayrol Filterglas ist deutlich billiger als AFM.

    42 kg grade 1 sind ausreichend für einen 400er Kessel.

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6, Aqua Vario 1100
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400mySolarplane
    50er Flex Verrohrung, Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!