Rückspülschlauch

  • Hallo liebe Pool Freunde :)


    Was nehmt ihr für einen Rückspülschlauch?

    Ich habe meinen Pool mit PVC Rohr (Pumpenhaus) und 50er Flexschlauch verrohrt.

    Nun frage ich mich welchen Schlauch ich zum Rückspülen nutzen soll?

    Leider sind es bei mir fast 20m bis zur Straße und zum nächten Gulli.

    Das wirs mit PVC Rohr bzw. Flexschlauch ne teure Angelegenheit :-(

    Gibt es da eine günstigere Alternative?


    Einfach in den Garten das Wasser leiten möchte ich eigentlich nicht, habe Angst dass meine Kirchloorbeerhecke dadurch leidet :-(

  • ich leite das Wasser in 2IPC mit einem Schwimmschlauch.

    Das Wasser nutze ich zur Gartenbewässerung.

    Meine Rosen ,Wiese ,Obststräucher lieben wohl das Wasser,alles wächst hervorragend.

    Ultra XTR 5,49x2,74x1,32
    Pumpe AquaPlus6 mit 400mm Filter
    2 Olypia ELD
    Breitmaul Skimmer.

  • Du kannst auch mal in einem anderen aktuellen Thread schauen, da wurden auch schon Alternativen besprochen:

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • ich leite das Wasser in 2IPC mit einem Schwimmschlauch.

    Das Wasser nutze ich zur Gartenbewässerung.

    Meine Rosen ,Wiese ,Obststräucher lieben wohl das Wasser,alles wächst hervorragend.

    Schwimmschlauch ist aber geriffelt, hätte gerne was glattes, oder meinst du das ist egal beim Rückspülen?

    Soll ja schon mit ordentlich Wums rauskommen das Wasser ohne unnötige Reibungsverluste.

    Leitest du dass dann umgehend auf deine Sträucher oder wartest du bis sich das Chlor etwas abgebaut hat oder misst du den Chlorwert sogar vorher???

  • Über eine Storz C-Kupplung auf 1 1/2 Zoll Gewinde.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

  • Ich muss sagen die Idee mit dem Feuerwehschlauch gefällt mir schon, allerdings bin ich mir nicht so sicher ob

    ich hier einen hoghen Druckverlust habe weil der Schlauch ja "Platt" ist. :/

  • mach dir keine Sorgen.

    Der wird bei geringen Druck schon das notwendige Wasser durchlassen.

    Gruss Manne


    Betonpool 6 x 3 x 1.6m
    SFA500 mit 100kg Filtersand und Superpump Premium 12 WE
    GSA Badu Jet Vogue
    13KW Wärmepumpe

  • Das mach ich seit 3 Jahren schon so,das sind 2000 Liter die in den IPC sind,geht die Saison zu Ende sind die meistens Leer.Durch das Winter absengen des Beckens sind die wieder voll.

    Ich habe alles Fest installiert mit einer Gartenpumpe verbunden.

    Beim Rückspüllen fallen so ca 300 bis 500l an.

    Und das der Schwimmschlauch da was bremst beim Rückspüllen ist doch uninteressant.

    Vom Filter zum IPC sind es 3 Meter.

    Ultra XTR 5,49x2,74x1,32
    Pumpe AquaPlus6 mit 400mm Filter
    2 Olypia ELD
    Breitmaul Skimmer.

  • Na ja, uninteressant ist es nicht. Denn je nach Länge und Querschnitt der Leitung ist der Gegendruck zumindest nicht ganz ausser Acht zu lassen. Und je nach Filterkessel wird dieser beim Rückspülen eben nicht mit ausreichender Geschwindigkeit gereinigt.

    Bei 3m ist das natürlich kein Thema, aber nicht jeder hat so gute Bedingungen vor Ort.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua TechniX Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 mit 75kg Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / 30g/h / Redox geregelt

    Poolroboter: Kokido Manga X mit Li-Akku
    Installation: Flex-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt Smart Pool Analyzer / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: Phileo LT pH / pH-803W Redox / 3-fach-Bypass Messzelle

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!