Schalung für geschwungenen Pool

  • Hallo,


    kann mir jemand Tipps oder Ideen liefern, wie ich für die Poolbetonseitenwände eine Schalung bauen kann, um später Beton reinzufüllen?

    Das Problem ist, mein Pool wird nicht eckig sondern hat runde Formen, eine Art Niere. Die Frage ist also, wie ich eine gebogene Schalung hinbekommen kann, die natürlich den Beton gut halten kann.


    Danke euch schonmal. Oder gibt es runde/gebogene Steine, die ich für die Seitenwand nutzen kann?

  • Es gibt Styroporschalsteine auch gebogen, einfach mal google fragen. Ob die den Radius haben den du benötigst kann ich nicht sagen.


    Runde Wände hatten wir früher imm mit dünnen Sperrholzplatten eingeschalt. War aber aufwendig. Gibt es heute sicher auch als Fertigschalung oder als verlorene Schalung. Kostet aber.....

  • Die Styroporschalensteine klingen gar nicht schlecht, aber wenn ich das richtig gelesen habe, kann man dir nur für Folienpools verwenden. Ich möchte jedoch einen reinen Betonpool. Gibt es eventuell Betonschalsteine, die gebogen sind?

  • such mal unter Bogenschalstein, da findest du was. Neptun ISO Massiv

    Als Betonschalstein gibt es sowas nicht. Außerdem wenn du einen reinen Betonpool willst mußt du eine Schalung herstellen. Oder eben Spritzbeton.

  • Ich habe die Schalung für meine runde Bodenplatte mit dünnen Siebdruckplatten erstellt. Ging super.

    (Siehe Baubericht RE: Baubericht Rundbecken 5,00 x 1,35 m teilweise eingelassen)


    Ach sorry es geht ja um die gesamte Mauer... dachte nur um die Hinterfüllung  ;)

    Images

    Viele Grüße Benne
    ----------------------------------------------
    Stahlwandpool mit Folie sand 5 x 1,35 m
    Speck Poolpumpe PP9
    Sandfilter Pro Prime 500
    UV-C Entkeimungsgerät 75 W

    LED RGB Beleuchtung mit Farbwechsel

  • Bei Schalungsstein gebogen find ich nur die Varibloc aus Beton. Die kommen aber aus Frankreich, einen deutschen Händler find ich nicht.

    Die Styroporsteine scheinen nicht zu gehen, da nur für Pools mit Folie.

  • Für einen reinen Betonpool gehen auch die anderen Steine nicht. Ohne Beschichtung, egal ob Folie, Fliesen oder Epoxi bekommst du nur eine reine Betonoptik mit einem vor Ort gegossenen Betonpool, oder Betonfertigteile im Betonwerk herstellen lassen.

  • Würden technisch Mähkantensteine als Seitenwand funktionieren? Die Steine sind 16 cm dick und komplett aus Beton und können beliebige runde Formen abbilden.

    Es ist zwar etwas arbeit diese zu mauern, da nur 5cm hoch, aber würde das als Seitenwand funktionieren? Der Pool wird auch nur 1,20m hoch bei circa 14m Umfang (5x2,5m).


    Diese hier zum Beispiel?


    Danke

  • Ja die hatte ich auch schonmal gefunden, allerdings gibts da zwei Probleme:

    1) Jeder Stein muss einzeln mit Beton gefüllt werden

    2) Wenn ich eine gewölbte Form damit mache muss aussen zusätzlich noch sehr viel gemörtelt/verputzt werden, damit es glatt wird

  • Hallo, nochmal auf die Frage in Post 11 zurückzukommen. Würden Mähkanten, die komplett aus Beton bestehen, als Seitenwand (Grundgerüst) funktionieren? Diese werden wasserabweisend verputzt und zusätzlich kommt wasserundurchlässige Poolfarbe drauf.

  • Die ergeben ja keine echte Rundung. Immer nur so 25 cm lange gerade Abschnitte mit einem "beliebigen" Winkel zum Nachbarstein. Und die Mauerstärke bzw der Verbund erscheint mir zu schwach. (z.b. keine Bewehrung)

    Die Abdichtung innen ist nochmal ein anderes Thema...

    Bis letztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    In Bau: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, Dallas Clear A im Garten graben

  • Die Rundungen bekommt man super hin, das hab ich mit ein paar Teststeinen getestet. Die Frage ist brauch ich für diesen kleinen Pool, der nur 1,20 tief wird ( es soll kein Schwimmpool werden) eine Bewehrung bzw. reichen 16cm dicke Betonsteine? Eventuell ist noch ein flacher Bereich/Einstiegsbereich wie auf dem 2. Bild geplant.


    Anbei ein Bild meines

    Vorhabens...

  • Du willst nicht allen ernstes ein Pool aus Mähkanten hochmauern? Wie soll das bitte halten. Ob der nun 1,20 oder 1,50 tief wird ist egal. Der Wasserdruck ist immens und ohne Bewehrung wird das nix.


    Womit soll der Pool dann innen beschichtet werden?

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Intex Frame 366 x 84 cm
    Intex Krystal Clear™ Modell 604G
    Intex Oberflächenskimmer
    Intex Kescher ganz doll lachen
    Go Test Photometer aka Scuba II

  • Deshalb frag ich ja hier, ob das möglich ist. Ich find nur keine Alternative wie ich die Rundungen so hinbekomme. In Amerika wird mit Spritzbeton gearbeitet. In meiner Gegend find ich keinen, der sowas macht. Ich bin für jede andere Idee offen. Wenn die Mähkantensteine aussen noch mit Beton verstärkt werden ( nochmal ne 10 cm Schicht hintergeschüttet) erreicht man die Dicke von normalen Schalungssteinen. Und da der Pool im Erdreich ist sollte doch der Erdboden plus die Kantensteine plus der Beton das stämmen können oder? In den hintergeschütteten Beton könnten dann noch Stahlstäbe rein. Innen würd ich den Pool mit wasserundurchlässien Putz/Mörtel

    verputzen und dann ne wasserundurchlässige Poolfarbe drauf.

  • Mit den Rasenkanten Steinen wird das auf jeden Fall nix.


    Hatte hier schon mal jemand in der Art realisiert.


    Schau mal hier rein, evtl. Kannst da was übernehmen.


    Grüße


    Dejan


    Schalsteine 8x4x1,5m
    OKU Hawaii 600 Aquaplus11
    Brilix Elegance 95 GSA

    Chlor-PH Manager Dosieranlage

    Schwalldusche Bali-Nevada 50mm

    RGB LED
    32qm Solarheizung DIY
    Logo8 Poolsteuerung
    (Bauphase)

  • Die Mähkanten für die innere Form. Mit viel Putz noch schön rund machen. Okay. Aber dann muss irgendwas für die eigentliche Stabilität her. Aussen muss es ja nicht rund sein? Eine umlaufende Schalung in genügend Abstand (min 10 cm?) zur "Mauer", notgedrungen mit einigen Ecken, Eisen rein (waage- und senkrecht! viel Spaß beim biegen der Rundungen) und mit Beton füllen. Das kann ich mir vorstellen. Bin kein Statiker, hab aber auch schon viel gebaut und gesehen. Käme in Frage wenn ich so ein Projekt hätte...

    Zur Abdichtung kann ich nichts sagen.

    Bis letztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    In Bau: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, Dallas Clear A im Garten graben

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!