Werbung

Wasserwerte Salzpool

  • Nachdem dir Technik läuft und baden Spas macht, kommt nun die Wasserqualität dran...


    Bei 15m3 und AquaPlus 11 mit 500 Bilbao Kessel und WP + Intex Clorinator (12g, also den grossen) habe ich folgende Werte:

    7,33 PH

    0,19 FIL

    0,15 TCl

    12 Cyra

    170 Alka

    Alles mit Poollab gemessen.


    Anfangs war PH Wert zu hoch, wird aber langsam. Dann war Intex Clorinator zu lange online und der Chlor Wert zu hoch. Hab dann die Solarfolie tagsüber abgehabt, damit Chlorwerte sinken. Nun muss ich mit Chlorinator mich etwas Ranglisten... mal sehen.


    Passen die Werte? Muss man bei Salzpool andere Werte haben? Fällt sonst noch was auf?


    DANKE

  • freies Chlor höher als Gesamt Chlor kann aber nicht sein Schultern zucken

    Werte vertauscht?

    Schletti

    -----------------------------------------

    Bestway Rundpool 427 x 107
    SFA AP4 mit 400mm Kessel

    12.5 m² Dolphi Ripp

    TDR 2004 (h2ofan)

    Poollab 1.0

    pH 803W mit 12g Intex Chlorinator (ala Stralis)

  • Unabhängig davon ist das freie Chlor sehr gering. Das sollte so etwa 0,6-1,0ppm sein. Hier musst du schauen, dass der Chlorinator auch immer wieder eingeschaltet wird, um den Wert nicht zu weit sinken zu lassen.

    PH würde ich auch etwas senken und zwischen 7,0 und 7,1 einpendeln lassen. Damit wird auch der TA geringer.

    CYA kann eigentlich nur reinkommen, wenn du mal organisch gechlort hast. Ist das so?

  • @Juso: stimmt hTte vorher 5in1 Tabs und dann erst auf Salz umgestellt. Dachte diese Umstellung ist easy... Daher wohl cya. Schlimm?


    Und ja gestern waren Clorwerte noch bei 1,33 oder so. Daher ja nun auch das Spiel mit dem Clori...

  • Der geringe CYA ist kein Problem, das kannst du so lassen.

  • Ich habe auch bewusst CYA im Salzwasserpool, so um die 10. Dadurch ist das produzierte Chlor etwas stabiler. Intex schreibt das auch in ihrer Bedienungsanleitung.

    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt

    Im Sommer nie abgedeckt
    Speck Pro-Pump 9 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 40kg Filterglas
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über W2839 (PH190)

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

  • Ja, meist zu Beginn beim Auswintern.

    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt

    Im Sommer nie abgedeckt
    Speck Pro-Pump 9 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 40kg Filterglas
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über W2839 (PH190)

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

  • Werbung
  • Es bleibt spannend... Noch hab ich kein Gefühl für den Clorinator. Vielleicht hätte ich doch den kleinen nehmen sollen, mmh. Hier die Werte nach PH Senker (machen kleine Schritte, aber wirkt sich nicht / minimal aus) und 2h Clori:

    7,40 PH

    1,55 FCl

    1,48 TCl

    Warum total kleiner ist, muss an der Abweichung vom Poollab liegen. War sonst anders rum (ausser die letzten beiden Messungen).


    Ideen warum ich den PH nicht deutlich runter bekomme? Hätte heute locker um 0,2 bis 0,3 sinken müssen. Nutze Bayrol Granulat.

  • wenn es mit dem Sommer und Badebetrieb endlich mal los geht,

    wirst du froh sein, das du den großen Chlori hast.

    +++ Wir sind traurig dass du uns verlassen hast. Du warst einer der guten und fleißigen Seelen unseres Forums und mit den Beiträgen bleibst du uns immer in Erinnerung +++

    Wir denken an dich - Das Poolpowershop-Forum

    _______________________________________________________


    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen, die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • Actionandi Bei deinem 15m³ Pool ist der große Chlorinator auf jeden Fall Pflicht, somit also alles richtig gemacht :thumbup: Besser zu groß, als zu klein dimensionieren. Wenn du nur noch mit dem Chlorinator arbeitest, dann sollte CYA auch kein Problem mehr darstellen.

    Aber auch ich finde diese gemessenen Chlorwerte seltsam. Warum ist das gesamte Chlor immer niedriger, jetzt auch bei der nächsten Messung? Ist das immer so? So falsche oder abweichende Werte hatte ich mit dem PoolLab noch nie Am Kopf kratzen Es ist gut, wenn die Differenz sehr gering ist, aber das gesamte Chlor muss logischerweise immer einen höheren Wert ausweisen. Beobachte das mal weiter.

  • Leicht geringere Gesamtchlor habe ich auch oft mit dem PoolLab. Beispiele (nicht in zeitlicher Reihenfolge) und kann es mir nicht erklären:


    pH 7,39 - DPD1 0,35 - DPD3 0,31 - CYA 2 - TA 81

    pH 7,40 - DPD1 0,56 - DPD3 0,52 - CYA 4 - TA 59


    ich hatte auch schon 'normale' Werte direkt nach der Befühlung (nach 4 Tagen Elektrolyse-Betrieb)

    pH 7,31 - DPD1 1,08 - DPD3 1,12 - CYA 10 - TA 119

  • Das habe ich auch ab und zu, das Gesamtchlor geringer ist. Es ist aber meist im Bereich der zweiten Kommastelle, das würde ich jetzt mal bei einem Messgerät in der Preisklasse akzeptieren und nicht so für voll nehmen.

    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt

    Im Sommer nie abgedeckt
    Speck Pro-Pump 9 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 40kg Filterglas
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über W2839 (PH190)

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

  • Und der PH steigt wieder- ich verstehe es nicht. Versuche langsam in 0,1 Schritten mit dem Senker Granulat. Aktuelle Werte:

    7.58 PH

    1,03 FCl

    1,09 TCl

    Also wieder Gesamtchlor über freiem Chlor. Aber im Kommabereich, daher sollte das ja fast passen. Aber dieser PH Wert. Ideen?


    Pool ist nachts abgedeckt Und wir baden bei ca. 25 Grad 2-3x die Tage. Hat das Auswirkungen auf PH? Mmh

  • Der TA ist zu hoch. Deswegen bekommst du den PH Wert so schlecht eingestellt. Der TA muss ja noch viel höher gewesen sein, denn PH minus senkt eigentlich auch ein wenig den TA. Jetzt beobachte mal weiter, wie es sich entwickelt.

  • Neues Leitungswasser reingemacht? Das gast wohl mehrere Tage bis wenige Wochen lang aus und dabei hebt sich der PH-Wert. Wenn ich dem Gelesenen hier folge, sollte das nach 4 Wochen spätestens erledigt sein.

    Pool : 7x3,5x1,5m Styroporhohlsteine mit Beton + Folie; 1x Skimmer und 2x ELD | Abdeckung : Geobubble und Schiebehalle (Alukov Azure Flat Compact) | Pumpe : Pentair Superflo VS 2 | Filter : Hayward HL BTL (640mm, 180kg) | Aufbereitung : SEL Zodiac eXO iQ 35 mit PH und Redox (Dual-Link) | Wärmepumpe : GHD-150-0377 (baugleich mit Fairland InverX IXR17V) | Solarabsorber : Dolphi-Ripp ca. 33m²

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!