Chlor geht trotz Tabletten nicht wirklich nach oben.

  • Hallo zusammen,


    Habe mein Becken Befüllt (Intex Ultra 488)

    Danach eine Schockchlorung mit Granulat. Da ist der Chlorwert (fcl) hoch auf etwas über 5 und langsam innerhalb von 5 Tagen runter. Als er bei 0.49 war habe ich drei 20g Tabletten in die Boje gemacht. Seit dem sinkt der Wert weiter. Jetzt am dritten Tag ist er bei 0.35 (fcl)

    tcl ist bei 0.37. PH Wert bei 7.35 (wird noch mit PH Minus aktuell gesenkt)

    Habe ich zu wenig Chlortablette Rein gemacht oder woran liegt das?

    Laut Anleitung steht dort 3-4 pro 10qbm alle 1-2 Wochen. Im Netzt finde ich 1 pro 10qbm ohne Zeitangabe. Wieviele macht ihr denn bei ca 19000 Liter rein?

    Würde gerne auf 0.5-1.0 kommen.


    Eine zweite Frage. Bei dem Algezig steht drauf das Zeug in den Skimmer machen, dann Pumpe aus für 15 Sekunden und dann wieder Filtern.

    Ich habe keinen Skimmer. Wo Schütte ich das am Besten rein bevor ich die Pumpe ausschalte? Einfach in einem Eimer Wasser mischen und direkt irgendwo ins Becken?

  • Algezid braucht es nicht. Wenn es doch reinschauen willst und keinen Skimmer hast einfach um den Beckenrand herum verteilen.


    Zu den 20g Tabs:


    Die haben sich bestimmt innerhalb von einem Tag aufgelöst im Dosierer deswegen hast Du auch keine Chlorabgabe mehr. Entweder regelmäßig 1-2Tage nachfüllen oder aber auf die 200g umsteigen (eventuell musst die Halbieren). Musst halt erstmal deine Wasserwerte kennen lernen und für Dich den richtigen Weg finden. Kein Pool verhält sich gleich sodass man ein Allheilrezept aussprechen kann.

    Gruß Flo



    Pool: Intex Ultra XTR 5,49x1.32 (ca. 28,5m³)

    Verrohrung: 63er Flex
    Filter: Bilbao500 (100KG Sand) mit Speck ProPump 7
    Desinfektion: Anorganisches Granulat + 255g HTH Advanced Tabs
    Messgerät: Poollab 1.0


    Mein Pool Bautagebuch

  • Dann versuch mal wie es sich verhält wenn Du noch 1-2Tabs dazuglegst. Dann sollte in der Theorie der Chlorwert höher sein.


    Langsam rantasten und irgendwann ist das kein Hexenwerk mehr. ;)

    Gruß Flo



    Pool: Intex Ultra XTR 5,49x1.32 (ca. 28,5m³)

    Verrohrung: 63er Flex
    Filter: Bilbao500 (100KG Sand) mit Speck ProPump 7
    Desinfektion: Anorganisches Granulat + 255g HTH Advanced Tabs
    Messgerät: Poollab 1.0


    Mein Pool Bautagebuch

  • Mal eine ganz simple Idee: Die meisten Dosierschwimmer kann man unten einstellen. Ist der Schwimmer unten ausreichend geöffnet?


    Viele Grüße

    0-7

  • He Jut,

    Das ist doch organisches Chlor mit CYA welches du benutzt, also die Tabs wo in jedem Baumarkt bekommst. Die CYA wirkt als Bindemittel und dein Chlor wird nicht sofort freigegeben sondern nach und nach .... Da haste auf jeden Fall ne Zeitverzögerung drinnen. Solltest dir aber im Hinterkopf behalten das mit jeder Tablette von organischem Chlor dein CYA-Wert steigt ..... Haste irgendwann mal zuviel CYA im Pool (welches nicht Gesundheitsförderlich ist ab einer bestimmten Menge) dann musst auch wesentlich mehr Chlor zugeben da das CYA das Chlor bindet und dein wirklich freies Chlor welches arbeiten kann weniger ist wie du laut DPD1 Messung denkst ....


    Und nicht vergessen, Chlor (HOCL, aktiv wirksames Chlor) wird "verbraucht" durch Badebetrieb und Sonneneinstrahlung ....

    Pool: Bestway Power Steel Framepool 427 cm x 107 cm

    Wassermenge: 13m³
    SFA: PPS400 mm mit Speck Magic II 6, eingebauter Volumenstrommesser

    Die SFA musste modifiziert werden da Mängel am Standrohr, ich hoffe 2021 gibt es keine Probleme mehr mit dieser Kombi ich sage nein

    Anschluss: Astral Einlaufdüsen, DN50 Rohr und Flex

    Messung: PoolLap 1.0

  • So Chlor ist nun bei 0.6. Jedoch habe ich festgestellt dass mein poolllab mir heute anzeigt, dass tcl größer ist als fcl. Das kann ja eigentlich nicht sein...

    Mein PH Wert geht auch trotz mittlerweile 3KG PH Minus in 1,5 Wochen nicht wirklich runter, mal schauen wie lange das noch dauert.


    Wie seht Ihr die Werte?


  • Du hast ca. 19 m³ Wasser ?

    Zu allererst solltest du deinen pH-Wert auf 7 bringen damit dein Chlor generell mal wirken kann. War das Leitungswasser oder Brunnenwasser ?


    Das Leitungswasser gast am Anfang noch aus und du brauchst relativ viel pH- bis sich das mal einpendelt bei pH 7.


    Ich habe bei meinen 13 m³ jetzt ca. 2,5 Kg pH- gebraucht damit ich auf pH 7,0 komme. Muss aber trotzdem immer noch nachkipppen da wie gesagt das Wasser ausgast. Hast du sehr hartes Wasser (TA) dauert es länger bis sich der pH-Wert ändert. Der TA-Wert wird durch pH- ebenfalls gesenkt .....


    Ich meine noch was in Erinnerung zu haben vom letzten Jahr das wenn ein Wert X zu niedrig ist bekommst bei der DPD3 Messung schrott angezeigt ... bin mir da aber gerade nicht ganz sicher, vielleicht weiß dazu jemand anderes was dazu .... Nachdenklich

    Pool: Bestway Power Steel Framepool 427 cm x 107 cm

    Wassermenge: 13m³
    SFA: PPS400 mm mit Speck Magic II 6, eingebauter Volumenstrommesser

    Die SFA musste modifiziert werden da Mängel am Standrohr, ich hoffe 2021 gibt es keine Probleme mehr mit dieser Kombi ich sage nein

    Anschluss: Astral Einlaufdüsen, DN50 Rohr und Flex

    Messung: PoolLap 1.0

  • Hallo,


    Habe nun mitlerweile insgesamt 5,4 kg PH- reingekippt. War dann heute Nachmittag das erste mal bei 7,24. perfekt - wenn es so bleibt…

    TA wert ist 127.

    Zur Info, wir haben hier sehr hartes Wasser 24° DH.


    Beim Chlor muss ich mal schauen. Hatte 6 tabs drinnen mit je 20g. Sind noch nicht ganz aufgelöst aber bald. Freies Chlor war heute nur noch bei 0,35. habe nun heute mal wieder drei neue Tabs nachgelegt….

  • wie hoch ist dein CYA-Wert denn jetzt?

    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020
    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2x20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem - ECO6220G
    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B

  • PH kannste etwas runterdrücken,

    wenn ich sowas morgens messe, warte ich bis abends nach der 2. Messung

    bevor ich was unternehme,

    Keep cool ;)

    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020
    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2x20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem - ECO6220G
    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B

  • lt. Lembi-Rechner hast du 0,23mg/l Chlor zur verfügung,

    ist Minimum

    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020
    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2x20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem - ECO6220G
    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B

  • Chlor erhöhen, das fehlt dir ja

    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020
    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2x20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem - ECO6220G
    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!