PH Wert steigt nicht, bzw. wann kann ich testen?

  • Hallo,


    Der PH Wert ist zu niedrig und liegt irgendwo bei 6. Sprich der Schütteltest zeigt eine gelbe Farbe.


    Bei 60.000 Liter Poolwasser habe ich gestern rund 1 Liter flüssiges PH Plus hinzugefügt. Heute habe ich nochmals gemessen und der Schütteltest zeigt immer noch eine gelbe Farbe an. Also gab ich nochmals mehrere 100ml PH Plus hinzu.
    Wieviel Zeit muss ich verstreichen lassen, bis ich wieder den PH Wert messen kann?

  • Wie hoch ist das ph+ denn konzentriert? Reicht der Liter um bei soviel Wasser das soweit anzuheben? Habe noch nie ph+ genutzt...

    Die FilterPumpe läuft bei Dir auch ordentlich um zu verquirlen?

  • Ich hab vor kurzen auch ein aufgelöstes pH-Plus eingegeben und trotz GSA und Pumpe auf 2400U/min hats gut 3 bis 4 Stunden gedauert, bis der Wert Stabil gemessen wurde.

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Ich habe nun das Poollab Gerät.

    Alkanität liegt laut dem Gerät bei 0

    Den PH Wert kann es nicht messen, statt dessen kommt die Fehlermeldung UR

    Habe bevor ich die Tablette einlegte auf Zero gedrückt.


    Ich habe nun fast 15 Liter PH Plus reingekippt und der PH Wert ist immer noch viel zu niedrig.

    Jetzt weiß ich echt nicht mehr was ich machen soll.

  • hebe den TA mittels Backpulver, dann steigt auch dein PH-Wert

    +++ Wir sind traurig dass du uns verlassen hast. Du warst einer der guten und fleißigen Seelen unseres Forums und mit den Beiträgen bleibst du uns immer in Erinnerung +++

    Wir denken an dich - Das Poolpowershop-Forum

    _______________________________________________________


    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen, die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • Ja die Kappe habe ich immer drauf gehabt, auch bei der Zero-Funktion.

    Beim Leitungswasser zeigt es einen PH-Wert von 7,71 an.

    Beim Leitungswasser zeigt es einen TA-Wert von 158 an.


    Beim Poolwasser wird mit der PH-Tablette das Wasser gelb.

  • Da nimm mal einen Eimer Leitungswasser und kipp da mal einen Schuß vom PH+ rein um zu sehen ob der steigt, nicht das auf dem Kanister PH- ist und der falsche Aufkleber auf dem Kanister.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • ist dein Mittel irgendwie abgelaufen oder sowas?

    Hast es mal mit Granulat versucht?


    Sorry, aber bei der Menge was du da schon reingeleert hast hätt sich doch was tun müssen.

    Der Schütteltest beginnt ja bei 6,8 (Gelb) ich würde mir mal nen richtigen Tester ausleihen und mal richtig feststellen, wo der Wert tatsächlich liegt.

  • Gut, dann halt weiter das PH+ in den Pool. Du kannst ja jetzt abschätzen welche Menge für den Eimer und um wieviel der PH gestiegen ist

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Wenn es im Eimer das Wasser hebt, sollte es schon PH+ sein.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Naja, er hat bereits 15 Liter reingekippt und auf dem Etikett ist die Rede von "Superflock", was definitiv nicht zu den Produktinformationen oben passt.

  • dann bin ich mal gespannt, wie es hier weiter geht.

    du brauchst theoretisch 600g um deine 60m³- Wasser um 0,1 zu heben.

    Wenn du jetzt 15 Liter drin hast (angenommene Dichte ungefähr 1 Kg/l) hättest du deinen PH Wert bereits um 2,5 gehoben.

    Da Skala immernoch Gelb anzeigt bist wohl noch nicht bei 6,8 angekommen.

    Das wiederum hieße, du warst rechnerisch unter 4,3. Am Kopf kratzen


    Klar stimmen die Angaben auf den Verpackungen nicht auf das % genau, aber die Tendenz sollte schon passen.


    Irgendetwas ist da komisch. Vielleicht nicht genug Einwirkzeit bzw. noch nicht umgewälzt und verteilt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!