Werbung

brauche ich eine größere Sandfilteranlage?

  • Hallo!

    Bin neu hier und absoluter Anfänger in dem Bereich "Pool"!

    Werde zu gegebener Zeit auch im Vorstellungsbereich was zu meiner Person schreiben...


    So, nun zu meinem Anliegen.

    Habe mir den "Intex Frame Pool Ultra Rondo XTR 488x122 mit zugehörigen Sandfilteranlage zugelegt..

    Die zugehörige Sandfilteranlage ist die "Sandfilteranlage Krystal Clear SF90220RC-1"

    Nach längerem Lesen hier wird diese Anlage wohl eher zu klein sein oder könnte ich das ausgleichen wenn ich zb. die Anlage 12 Stunden laufen lassen würde?

    Welche Sandfilteranlage ist empfehlenswert?


    Danke und liebe Grüße

    Michael

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Hallo Michael,

    Selbst durch eine längere Laufzeit mit der original SFA wirst du kein gewünschtes Filterergebnis erhalten (das Filtermedium ist zu wenig).


    400er Kessel und ne Pume die 6m³/h bringt bei einer Förderhöhe von 8,8m

    Evtl. musst die für den Filterbetrieb ein wenig drosseln, hast aber die benötigte Power für das Rückspülen .....

    Pool: Bestway Power Steel Framepool 427 cm x 107 cm

    Wassermenge: 13m³
    SFA: PPS400 mm mit Speck Magic II 6, eingebauter Volumenstrommesser

    Die SFA musste modifiziert werden da Mängel am Standrohr, ich hoffe 2021 gibt es keine Probleme mehr mit dieser Kombi ich sage nein

    Anschluss: Astral Einlaufdüsen, DN50 Rohr und Flex

    Messung: PoolLap 1.0

  • Danke für die Antwort, welche bis max 300 Euro wären denn zu empfehlen?


    LG, Michael

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Aquaplus 6 mit 400er Kessel. Bali oder Pro.

    Gruß aus de Palz,

    Sascha

    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 0,99 m mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    FU: Aquatechnix Vario 1100


    Desinfektion: Chlor

    Dosierung: PH-803W mit Kampa Dosierpumpen
    Messung: Gemke Messzelleneinheit und Poollab 1.0


    Solar: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Solarfolie: 400µm Zelsius


    Beleuchtung: Intex 28698 mit Shelly 1

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT


    Pool-FAQ

  • Ich sehe es so wie Flyer schon schrieb.

    Habe vor etwa 4 Wochen solch einen Pool in Betrieb genommen, allerdings gleich mi einem 400mm Sandfilter (50kg Sand) und einer 6m³/h Pumpe. Die Intex Pumpe haben wir in der Kiste gelassen.

    Bisher keine Probleme, muß nur heraus bekommen ob er das mit dem anorganischen Chlor gemacht hat.


    Hier im Shop

    PPS 400 mit Magic II 6

    im Netz

    Bali 400 mit Aqua Plus 6 (AP 6)

    Brillant 400 mit AP 6

    Pro 400 mit AP 6


    Gibt noch weitere in der Größen Ordnung und zur Zeit ist es etwas schwierig mit der Verfügbarkeit. Darauf achten das der Sandfilter für 50kg Sand ausgelegt ist und die Pumpe 6m³/h bei 8mWs (0,8bar) macht.


    Die Intex macht nur auf dem Prüfstand ihre Durchflussmenge, diese sollte durchlaufen um das Wasser in Bewegung zu halten.

  • Danke für die Hilfe hier, echt top und schnell...

    Da komme ich mit den 300 Euro wohl nicht weit, muss ich wohl etwas aufstocken..

    Gibt es eine die verfügbar wäre und zu favorisieren wäre?


    LG, Michael (ein Pfälzer)

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Da musst du im Netz schauen. Du kannst auch beide Komponenten getrennt kaufen, also Sandfilterkessel und Pumpe.

    Die Eckdaten wurden ja genannt: 400mm mit 50kg Füllvolumen und 6m³/h Pumpe bei 8m Wassersäule bzw. 0,8 Bar.

  • Ich habe eine Brilliant 400 Aquaplus 6 gefunden für 329.- € die verfügbar sein soll.

    Gruß Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Ok, ich schau mal... Kann auch noch bis 400 Euro gehen..

    Dumme Frage!

    Wenn die im Set enthaltene Abdeckungen drauf ist und die Pumpe läuft, beeinträchtigt das die Leistung das Wasser in Bewegung zu halten?


    LG, Michael

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Ne

    Gruß aus de Palz,

    Sascha

    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 0,99 m mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    FU: Aquatechnix Vario 1100


    Desinfektion: Chlor

    Dosierung: PH-803W mit Kampa Dosierpumpen
    Messung: Gemke Messzelleneinheit und Poollab 1.0


    Solar: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Solarfolie: 400µm Zelsius


    Beleuchtung: Intex 28698 mit Shelly 1

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT


    Pool-FAQ

  • Werbung
  • Ähm, sind die Schläuche im Lieferumfang von der Pumpe dabei oder gehört das zum Pool?

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Wenn du eine komplette "vernünftige" SFA kaufst, dann ist meistens nur der Schlauch zwischen Kessel und Pumpe dabei - mehr aber auch nicht. Nur bei billigen Sets wird oft alles mitgeliefert. Schläuche/Rohre gehören zum Pool oder sind sogar komplett separat zu besorgen.

  • Ok, dann kann ich ja die mitgelieferten Schläuche weiterverwenden...


    Danke und liebe Grüße,

    Michael

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • So, jetzt schaue ich mich nach ner SFA um...

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Werd mich wohl für die "Brillant 400 mit AP 6" entscheiden....

    Reichen da 2 Sack a 25 kg "Quartzfiltersand 0,4-0,8 mm"?

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Dachte halt wenn ich 3 Sack bestelle habe ich immer noch etwas da aber wird wohl nicht nötig sein...

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Brauchst erstmal nicht, aber wenn du damit ein besseres Gefühl hast....

    Der Sand ist ja auch nicht wirklich teuer.

  • Kann ich jetzt die Brillant 400 mit AP 6 bestellen?

    Die reicht doch vollkommen für meine Belangen, oder?

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (50kg Sand)

    Pumpe: AP 6 (Laufzeit 12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!