Werbung

Chlorwert zu hoch?

  • Hallo :)


    Ich bin gerade etwas verunsichert. Hier ist seit 3 Tagen Regenwetter und kalt. Habe vor 2 Tagen anorganisch gechlort. Mit einem tab 20g. Zusätzlich ist noch ein 20g Tab organisches Chlor im Schwimmer (gewesen - hab ich jetzt erstmal raus). Heute hab ich Werte gemessen. Chlor liegt bei 3,8 ph bei 7,3 CYA bei 7.

    Der Pool ist abgedeckt, weil Bäume drum rum sind, sonst landet alles drin. Pumpe läuft normal. Wasser ist klar bei 20 Grad.

    Kann ich den Chlorwert so lassen oder ist der zu hoch? Ist gerade sowieso zu kalt zum Baden.


    Bin etwas unsicher wegen des hohen Wertes. :/

    Möchte nur ungern jetzt Wasser wechseln, weil es ja sauber und der ph auch immer zwischen 7,2 und 7,3 liegt.

    Quick Up Pool 366 x 91 / 5600 Liter Wasser
    SFA Miganeo Speed Clean 7000
    Organische und Anorganische Chlortabs je 20 g
    Messung mit Scuba2

  • Das passt schon so. Bis wieder schönes Wetter ist wird dein Chlorwert in einem normalen Bereich sein.

    Gruß aus de Palz,

    Sascha

    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 0,99 m mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    FU: Aquatechnix Vario 1100


    Desinfektion: Chlor

    Dosierung: PH-803W mit Kampa Dosierpumpen
    Messung: Gemke Messzelleneinheit und Poollab 1.0


    Solar: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Solarfolie: 400µm Zelsius


    Beleuchtung: Intex 28698 mit Shelly 1

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT


    Pool-FAQ

  • Heute nur noch 3,1 freies Chlor. Geht ja doch recht schnell runter nach nur einem Tag. Ph ist gleich geblieben. Mache heute nichts, außer Pumpe laufen lassen :)

    Quick Up Pool 366 x 91 / 5600 Liter Wasser
    SFA Miganeo Speed Clean 7000
    Organische und Anorganische Chlortabs je 20 g
    Messung mit Scuba2

  • Nee, ich chlore anorganisch. Nur etwas organisch um mein CYA noch auf etwa 10-12 zu bringen :) derzeit liegt es bei 7.

    Quick Up Pool 366 x 91 / 5600 Liter Wasser
    SFA Miganeo Speed Clean 7000
    Organische und Anorganische Chlortabs je 20 g
    Messung mit Scuba2

  • Das kann man immer wieder diskutieren. Ein höherer CYA (bis max. 15ppm) stabilisiert das anorganische Chlor schon merklich. Man muss dann aber auch etwas mehr freies Chlor haben, um genügend aktives Chlor zu bekommen.

    Manche wollen gar kein CYA, müssen dann aber auch deutlich mehr (anorganisch) chloren.

    Ich persönlich habe immer so um die 10ppm im Wasser, was sich auch in der geringeren Laufzeit der SEL widerspiegelt.

    Ein gesundes Mittelmaß ist also nicht verkehrt.

  • Ja, ich möchte zumindest etwas Puffer drin haben um bei Sonne und Benutzung gut über den Tag zu kommen. Möchte nicht 3 Mal am Tag nachdosieren und messen. Morgens mit einem Chlorwert von gut 2 starten und abends dann immer noch etwa 1 drin haben. Dann wird wieder nachdosiert um morgens wieder bei gut 2 zu liegen.


    Nutze für die Ermittlung vom aktiven Chlor immer den Lembi Rechner. Klappt gut. Komme ganz gut damit zurecht derzeit.

    Bei CYA unter 5 komm ich schnell in Bereiche mit zu wenig Chlor. Ab 8 bis 12 ist es für much perfekt.


    Um das gebundene mach ich mir weniger Gedanken, es riecht null nach Chlor. Werde aber die nächste Zeit mal messen. Wenn der Wert mal bei 0,8 liegt.

    Quick Up Pool 366 x 91 / 5600 Liter Wasser
    SFA Miganeo Speed Clean 7000
    Organische und Anorganische Chlortabs je 20 g
    Messung mit Scuba2

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!