Hilfe bei Wasseranalyse

  • Hallo,

    habe gestern eine Stosschlorung gemacht, heute Abend habe ich mit PoolLAB folgende Werte bekommen:


    PH : 7,45

    fCL: 3,80

    tCL: 5,32

    TA : 85

    CYA: 12


    kann mir jemand was zu den Werten erklären bitte!

    Danke

    Styropor Pool Set 300 x 600 x 150 cm Folie 0,8 mm adriablau

    SFA: TM 380 mit AquaPlus 6

    MidaQuick13

    PoolLab1.0

  • PH kann noch runter auf etwa 7,1

    Zu viel gebundenes Chlor, du hast etwa 1,5, sollte aber nicht über 0,3 sein (Chlor total minus freiem Chlor gleich gebundenes Chlor). Da ist etwas nicht ok. Chlor ist allgemein etwas hoch.

    Mehr Info zum Pool und Filteranlage wären hilfreich.

    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt

    Im Sommer nie abgedeckt
    Speck Pro-Pump 9 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 40kg Filterglas
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über PH-803W

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

  • Ich würde sagen, dass der DPD3 bei so hohem DPD1 nicht mehr valide gemessen werden kann.

  • Hallo,

    ja das ist richtig Juso. Um die 0.8 ppm hast den zuverlässigsten Wert. Je höher dein DPD1 Wert ist , desto ungenauer ist dein Dpd3 und somit ungenau dein gebundenes/verbrauchtes Chlor.

    Gruß Karli

  • Ich würde auch den PH in kleinen Schritten auf ca. 7,1 senken.

    Falls der Pool abgedeckt ist, einfach die Plane runter und warten bis sich der Chlorwert etwas gesenkt hat und dann nochmal DPD3 messen. ich denke aber der Wert ist ok nach deiner Stosschlorung.

    Nicht verrückt machen, das passt schon so.

    Vorausgesetzt deine Technik passt auch.

    Welche SFA hast du denn?

    Welcher Pool?

    Gruß aus de Palz,

    Sascha

    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 0,99 m mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    FU: Aquatechnix Vario 1100


    Desinfektion: Chlor

    Dosierung: PH-803W mit Kampa Dosierpumpen
    Messung: Gemke Messzelleneinheit und Poollab 1.0


    Solar: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Solarfolie: 400µm Zelsius


    Beleuchtung: Intex 28698 mit Shelly 1

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT


    Pool-FAQ

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!