Seit Einbau Messzelle Gemke, Luft im System

  • Hallo Zusammen,

    zur Vorgeschichte:

    Nach dem Durchlesen mehrerer Beiträge bzgl. PH und Redoxmessung, hatte ich mich dazu entschieden, dies auch bei mir einzubauen.

    Hier habe ich dann auch auf den PH-803 WLan zurückgegriffen, inkl. passenden Messzellen, die in den Gemke Bypass passen.


    Nun das Problem:

    Eingebaut habe ich von Gemke den Bypass für 2 Messzellen.

    Aber seitdem wird iwo Luft gezogen und das Teil bekomme ich absolut nicht dicht ?(

    Habe ich die Anschlüsse zu fest angezogen, so das es die Dichtung rausgedrückt hat?


    Auch habe ich Wasseraustritt an den oberen Messzellen direkt wenn etwas Druck darauf kommt.

    Welche Dichtungen habt ihr denn verbaut?


    Des weiteren habe ich auch das Problem, das der vordere Behälter nicht komplett gefüllt wird.


    Anbei hänge ich mal ein paar Bilder an, die meine vorhandene Installation zeigt.


    Wer also ein paar Ideen hat, evtl. sogar die gleichen Probleme gelöst hat, bin ich echt für jeden Hinweis dankbar.

    Vlt. habe ich ja auch nur ein Montagsgerät erwischt.


    Beste Grüße

    Chris


    IMG_20210706_170815.jpgIMG_20210706_170824.jpgIMG_20210706_170847.jpgIMG_20210706_170857.jpg

  • Hallo ducmomo,


    ich hatte die gleichen Probleme. Habe eine MP1 WIFI/WLAN mit den gleichen Messzellen vom Gemke.

    Die beiden Gummis der Anbohrschellen habe ich mit Silikonfett eingeschmiert.

    Zu dem nicht gefüllten Behälter: Die beiden Absperrhähne sind einmal zwischen Pumpe und Filter, der andere

    vor der Pumpe im Zulauf. Den Zulauf hatte ich voll geöffnet und den Durchfluss mit dem Hahn nach dem Filter

    geregelt. Habe das ganze gedreht und die Messzelle hat sich gefüllt.

    Bei den Anschlüssen an der Messzelle habe ich noch etwas Teflonband verwendet.

    Ich hoffe, das es bei Dir auch hilft.

    D&W Achtformbecken Kreta 5,25 x 3,20 x 1,20

    Speck Pumpe Bettar 12 mit Bilbao 400

    Filterpumpe MI 0,37 kW 11 m³/h für Wasserspiele

    Dosieranlage MP1 pH/RX WiFi

    2 VARIO+ Frequenzumrichter 1 x Sandfilter u. 1 x Wasserspiele

    Speck Solar-Absorber 3 x BK 370 u. 3 x BK 250 Meter Alu-Rahmen

    und eine NN 6 x 1.2 Meter

    Solarsteuerung TDR 2002

    Dolphin E40i Poolroboter

    Aufblasbare Achtform-Poolabdeckung aus LKW Plane

    vidaXL Schwalldusche mit Beleuchtung

    UV-C Lampe 75 Watt Pools.....

    Durchflußmesser US211 M lite

  • ...also aus meiner Sicht fehlt hier ein wesentliches Teil, nämlich das Entlüftungsventil. IMG_5339.jpg

    • Beton-Schalsteinbecken 4,4 x 2,4 x 1,5 m
    • Kartuschenfilter Pentair Clean & Clear
    • Aqua Vario Plus
    • Solarsteuerung
    • Solarabsorber Solar Ripp
    • UV-C Lampe
    • Microdos Dosieranlage
  • Hätte Zweifel ob die Anbohrschellen für Flextschlauch überhaupt dicht werden. Vielleicht weiss das jemand besser.

    Schadet auch nicht die Abzweige nach unten oder zur Seite zu machen. Die Messzelle am besten auch nicht als höchsten Durchlauf, also etwas tiefer als die höchsten anderen Rohre.. Den Vorlauf zur Messzelle voll aufdrehen, den Rücklauf etwas drosseln.

    PP-Pool | 7,5 x 2,8 x 1,50 | 2 Skimmer, 3 ELD | WP Fairland IPHCR45 | OKU Filter Bali 500 mit Filterglas| | Pumpe Aqua Vario Plus | Dosieranlage PH803W>Gemke Dosierpumpen>IObroker | Gemke Doppelmesszelle | Poollab 1.0 | Intex Poolsprayer | BAC Sicherheitsabdeckung | Roboter Dolphin S300i

  • Anbohrschellen und Flexschlauch, ja kann funktionieren, muss nicht. Man sieht halt leider kein Wasseraustritt wenn da Luft angesaugt wird. Das könnte ein Problem sein.


    Teflonband auf den Gewinden für die Schlauchtüllen bringt übrigens nichts, das ist kein Dichtbereich.

  • Entlüftung braucht man nicht, die Luft geht von alleine aus dem Bypass


    Wichtig ist was petromaxx geschrieben hat, Vorlauf Bypass ganz auf und den Durchfluss mit dem Rücklauf Bypass regeln

    das sehe ich nicht so - wenn ich zB den Filter reinige und danach das System wieder befülle, habe ich in der Regel immer Luftblasen in den Messbechern. Aber wenn ich den Rücklauf verschließe und das Entlüftungsventil öffne, sind diese Luftblasen sofort weg!

    • Beton-Schalsteinbecken 4,4 x 2,4 x 1,5 m
    • Kartuschenfilter Pentair Clean & Clear
    • Aqua Vario Plus
    • Solarsteuerung
    • Solarabsorber Solar Ripp
    • UV-C Lampe
    • Microdos Dosieranlage
  • Schau mal hier: Gemke Messzelle 1. Kammer füllt sich nicht komplett

    oder

    Ti-
  • Hallo,


    Habe die gleiche messzelle seid gestern im Betrieb und das gleiche Problem mit der Luft .

    Speziell wenn die Pumpe nicht läuft.


    Konntest du das Problem lösen?

    Wenn ja wie?

    Vielen Dank schon mal

    Gruß

    Sebastian

  • Kugelhahn Vorlauf voll auf, mit dem des Rücklaufs regeln.

    Und nimm den weißen Filter aus dem Glas, brauchst du nicht wenn der Vorlauf nach Filter montiert ist.

    Dann hast kein Luft Problem mehr.

    Hatten schon einige und damit behoben.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!